Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Keine Synchronisation des Posteinganges im Cache Modus

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Bitmobil

Bitmobil (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2010 um 15:09 Uhr, 8981 Aufrufe, 6 Kommentare

SBS 2003 mit Exchange 2003 und Clients mit Outlook 2007 bzw. 2010. Durch einen Raidfehler war ich gezwungen das Exchange Backup einzuspielen. Hat auch soweit funktioniert, nur das bei einem Client (von 5) im Cache Modus sich der Posteingang nicht mehr synchronisiert. Wird der Cache Modus deaktiviert erscheinen die nicht synchronisierten Mails.
Das Löschen der Ost Datei änderte nichts an dem Zustand. Interessant ist vielleicht auch noch, das das Postfach bei der Synchronisation mit dem Handy die ankunft einer neuen mail anzeigt, diese aber dann doch nicht da ist.

Was kann ich eigentlich noch machen?

Grüße
Mitglied: GuentherH
27.07.2010 um 15:42 Uhr
Hallo.

a) deaktivere den Cache Modus und beende Outlook
b) lösche die OST Datei aus dem Profil
c) starte Outlook, und teste ob alle Daten vorhanden sind
d) wenn ja, dann aktiviere wieder den Cache Modus

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Bitmobil
28.07.2010 um 09:52 Uhr
Hallo,

funktioniert leider nicht. Wenn ich bei Punkt c (im Outlook sind alle mails zu sehen) auf Eigenschaften Posteingang gehe ist unter Synchronisation auch zu sehen, das auf dem Server mehr Objekte als in der neuen Offlinedatei sind. Wenn ich dann in den Cache Modus wechsele rödelt Outlook noch lustig vor sich hin, aber endgültig sind alle Objekte ab Datum Backup nicht sichtbar. Ich habe das Gefühl, das der Fehler eher Serverseitig zu suchen ist.

Grüße Marek
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
28.07.2010 um 11:21 Uhr
Hallo.

Wenn ich bei Punkt c (im Outlook sind alle mails zu sehen) auf Eigenschaften Posteingang gehe ist unter Synchronisation auch zu sehen, das auf dem Server mehr Objekte als in der neuen Offlinedatei sind

Da bist du ja im Online Modus, und kannst keinen Vergleich zwischen Server und Client anstellen

Wenn ich dann in den Cache Modus wechsele rödelt Outlook noch lustig vor sich hin

Das kann auch nicht sein, hier müsste Outlook sofort mit der Meldung kommen, dass nun eine lokale Kopie eingerichtet wird.

Meiner Meinung löschte du entweder die falsche OST Datei, oder du deaktivierst diese nur. Du musst die OST Datei physisch löschen, daher es darf in diesem User Profil keine OST Datei mehr vorhanden sein.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Bitmobil
28.07.2010 um 12:58 Uhr
Hallo,

Zitat von GuentherH:
Da bist du ja im Online Modus, und kannst keinen Vergleich zwischen Server und Client anstellen

Eigentlich logisch, aber unten steht Online mit Exchange Server und ich kann unter Eigenschaften - Synchronisation einen Vergleich anstellen. Habe dazu ein Bildschirmfoto, weis aber nicht wie ich es hier einbinde.

Das kann auch nicht sein, hier müsste Outlook sofort mit der Meldung kommen, dass nun eine lokale Kopie eingerichtet wird.

Schon im Online Modus wird die Ost-Datei erstellt. Kann zusehen wie Sie größer wird.

Meiner Meinung löschte du entweder die falsche OST Datei, oder du deaktivierst diese nur. Du musst die OST Datei physisch
löschen, daher es darf in diesem User Profil keine OST Datei mehr vorhanden sein.

Müsste die richtige Datei sein, da ich sehen kann, wie sie neu erstellt wird und ich kann die Ost-Datei nur löschen wenn Outlook geschlossen ist. Ansonsten ist unabhängig vom Modus der Zugriff auf die Datei gesperrt.
Bei der Neuerstellung der Ost-Datei im Cache-Modus sind im Outlook auch kurz die betroffenen Objekte zu sehen, verschwinden dann aber im Laufe der Volständigen Synchronisation.

Grüße Marek
Bitte warten ..
Mitglied: Bitmobil
28.07.2010 um 13:24 Uhr
Hallo,

habe gerade mal das Postfach auf einen anderen Rechner, der bis dahin auch den Benutzer nicht kannte, neu ins Outlook eingebunden. Meldung: lokale Kopie wird erstellt, die Objekte sind kurz zu sehen um dann zu verschwinden.
Also genau die gleichen Symptome.

Grüße Marek
Bitte warten ..
Mitglied: Bitmobil
29.07.2010 um 08:53 Uhr
Hallo,

habe gerade noch ein paar Versuche gestartet. Als Gegenprobe habe ich das Postfach eines anderen Benutzers, bei dem es auch Synchronisationsdifferenzen gab, nach dem oben beschriebenen Prozedere aktualisiert. Kein Problem, alles so gelaufen wie soll.
Habe auf dem Rechner alle Ost Dateien gesucht, es ist mit absoluter Sicherheit die richtige Ost Datei de ich lösche, da es keine andere gibt.
Im OWA funktioniert alles, ist aber auch eine Online Verbindung.
Im OMA sieht dies so aus: Manuelle Synchronisation - neue Objekte werden angezeigt, erneute Synchronisation - Objekte verschwinden. Objekte werden nur bei der allerersten Synchronisation angezeigt, danach werden sie ausgeblendet, als ob es eine Serverregel gibt die besagt, das Objekte ab dem 24.07 nicht mehr offline zur Verfügung gestellt werden.
Ich bin mir nun ziemlich sicher, das das Problem serverseitig besteht, da es Rechnerunabhängig und auch bei OMA besteht. Es besteht auch nur bei diesem einen Postfach.
Hat jemand noch einen Vorschlag?

Grüße Marek
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...