Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Synchronisationseinstellungen ändern sich ständig

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: qbak

qbak (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2006, aktualisiert 05.01.2006, 5956 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo
ich habe folgendes Problem:

Habe einen Desktop Rechner und einen Laptop jeweils mit Win XP Prof. Ein Benutzer auf dem Desktop hat einen Ordner freigegeben und das Zwischenspeichern aktiviert damit er auf dem Laptop die Offline Funktion nutzen kann.
Auf dem Laptop wurde dieser Ordner als Netzlaufwerk verbunden. Für den offline Betrieb wurden nur einige ausgesuchte Ordner auf diesem Netzlaufwerk markiert. Die erste Synchronisation funktionierte auch einwandfrei, so dass offline die ausgesuchten Ordner zur Verfügung standen.

Nun aber, wenn der Laptop ans Netz geht und synchronisiert, dann werden plötzlich alle Ordner und Dateien in dem freigegebenen Laufwerk synchronisiert und nicht nur die ausgewählten.

Ich habe schon alles mögliche versucht inklusive Löschen sämtlicher Offlinedateien, abschalten der offline Funktion und trennen des Laufwerkes. Doch jedesmal wenn ich die Funktion wieder einrichte, werden wieder alle Dateien synchronisiert.

Hat jemand eine Idee?

Danke
Andreas
Mitglied: NaCkHaYeD
04.01.2006 um 20:53 Uhr
Also,
von Rechner zu Rechner hat ich dieses Phänomen noch nicht, nur innerhalb der Domaine.

Start->Ausführen->gpedit.msc->Richtlinien für lokalen Computer->Benutzerkonfiguration->Administrative Vorlagen->Netzwerk->Offline Dateien->Umgeleitete Ordner nicht automatisch Offline machen auf aktiviert setzen.

Im übrigen funktionieren Offline Dateien nicht 100% von Client zu Client. Nach langen zerren mit Microsoft kam die Ausage, dass es dafür nicht da ist. Achtung Datenverlust wenn die Quelle auf einmal Offline geht.

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: qbak
05.01.2006 um 10:28 Uhr
Danke, ich werd's ausprobieren.

Der zweite Teil Ihrer Antwort stimmt mich doch nachenklich. Manchmal bekomme ich das Gefühl dass man bei Microsoft Angst vor dem eigenen Produkt hat.
Da hat man nun eine elegante Möglichkeit mit der viele Selbständige ohne aufwändige Netzwerke mit Domäne etc. ihre Arbeitsdaten immer aktuell beim Kunden auf dem Laptop haben können ohne dass sie gleich Ihre internen Betriebsdaten mitschleppen müssen ... und dann ist es nicht vorgesehen?!
Ist das nicht auch ein Beitrag zum Thema Datensicherheit?
Naja, vielleicht hat man da ja ganz einfach das eigene Produkt nicht verstanden

Jedenfalls vielen Dank für Ihre prompte Antwort

Gruß
Andreas

Also,
von Rechner zu Rechner hat ich dieses
Phänomen noch nicht, nur innerhalb der
Domaine.

Start->Ausführen->gpedit.msc->Richtlinien
für lokalen
Computer->Benutzerkonfiguration->Administrative
Vorlagen->Netzwerk->Offline
Dateien->Umgeleitete Ordner nicht
automatisch Offline machen auf aktiviert
setzen.

Im übrigen funktionieren Offline
Dateien nicht 100% von Client zu Client.
Nach langen zerren mit Microsoft kam die
Ausage, dass es dafür nicht da ist.
Achtung Datenverlust wenn die Quelle auf
einmal Offline geht.

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
05.01.2006 um 12:10 Uhr
Wie gesagt, ich bin mir nicht sicher wie es zu dem Problem kam.

Ich denke es kam wie folgt:
Rechner (Master) ist online, Rechner (Slave) kommt hinzu und synchronisiert die Dateien beim Anmelden. Nun öffnet der Rechner (Slave) eine Datei z.B. mit Word und bearbeitet Sie. Während dem Bearbeiten geht der Rechner (Master) offline, indem die Freundin diesen abschaltet . Skurilerweise schaltet jetzt der Rechner (Slave) auf offline um und es geht weiter wie es soll. Auch Word meldet beim Speichern keinen Fehler. Am nächsten Tag das Grauen. Nicht nur das die alte Datei am Rechner (Master) fehlt, die neue Datei am Rechner (Slave) fehlt ebenso. Auf beiden Rechnern kann man Sie auch nicht per Papierkorb wiederherstellen. Auch temporäre Dateien von Word sind nicht mehr auffindbar, da Word ja richtig geschlossen hat.
Jetzt kommt Freundin schluchzend an und sagt, die Diplomarbeit ist weg. Na toll, nur noch mit einem Undeleter auf Sektorbasis konnte ich die Datei finden indem ich alle Löschbarer Dateien wiederherholte, und die Richtig rauspoolte.
Aussage MS, Server gehen nicht offline. Offline Dateien sind nicht von Client zu Client gedacht. Na danke

Aber Offline Dateien gehen auch bei Servern nicht rund.

Beispiel:
Server (Master) hat Dateien, sagen wir Bilder. Es gibt Benutzer a-c, alle können diese Dateien anschauen, erlaubt durch die Berechtigungen. Benutzer A macht diese Dateien offline. Nun wird der Computer vom Lan abgestoppelt und der Benutzer B meldet sich an. Siehe da, alle Offline Dateien sind bei Windows 2000 weg, bei Windows XP mit Schreibschutz. Na toll.
Aussage MS, dafür ist es nicht da, da in der Regel einer mit dem Teil schafft. Abhilfe:
Benutzer a, markiert \\Server\Bilder als offline, Benutzer b, markiert \\10.0.1.1\Bilder als offline. Dummer Nebeneffekt, doppelter Platz auf C benötigt.

Ja Ja, MS. Ich verstehe das es äußerst schwer ist und es sich nicht lohnt jeden User zu helfen. Z.B. bekommt ein normaler User zwei Anfragen. Wenn ich aber Visual Studio.Net kaufe und von Visual Studio 6.0 komme, meine Projekt auf einen Netzwerkpfad speichere und er sagt, dies ist kein sicherer Pfad, beim kompilieren abbricht, ich nach der 5.ten Supportanfrage ein im System tiefsitzendes Dos Tool names Caspol genannt bekomme, es einen Aufruf von über 100 Zeichen hat, dann verstehe ich nicht, warum ich eine Anfrage hinnehmen muss. Wer soll so etwas herausfinden, zumal nicht mal mehr ein kleines Büchlein dabei ist.

So genug beschwert. Pass bitte mit offline Dateien auf. Ich habe sie abgestellt.

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CMS
gelöst Wordpress Admin-URL ändern (13)

Frage von MegaGiga zum Thema CMS ...

Windows Server
Windows Server 2012 - Passwort ändern (6)

Frage von BirdyB zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...