Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Synchronisationsprobleme zwischen Xp und SBS 2003

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Blu3Scr33n

Blu3Scr33n (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2011 um 10:49 Uhr, 2884 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo liebe Administratoren,

ich habe ein Problem und Dr. Google hilft mir nur sehr wenig.
Unser Server in der Firma ist ein Small Business Server 2003.
Wir haben insgesamt 12 Rechner im Netzwerk (14 User)
Die Rechner laufen mit Windows 7 Pro 64 bit oder XP Pro 32 bit.
Ein einziger PC macht Probleme bei der Synchronisation mit dem Server.
Beim Herunterfahren synchronisiert sich der Pc mit dem Server und dort tritt folgende Fehlermeldung auf:
Eine Verbindung mit "Servername" kann nicht hergestellt werden. Der lokale Gerätename wird bereits verwendet.

Diese Problem tritt außerdem nicht ständig, sondern nur immer mal wieder auf.

Falls ihr Ideen habt, wie ich dieses Problem lösen kann wäre ich für Tipps und Ratschläge dankbar.

MFG

Der Blu3Screen
Mitglied: Blu3Scr33n
30.03.2011 um 11:31 Uhr
Hat keiner einen Tipp?
Vielleicht als Zusatzinformation: Keiner der rechner hat intern eine feste IP.
Bitte warten ..
Mitglied: Blu3Scr33n
30.03.2011 um 20:44 Uhr
Kurzes Update.

Ich hab mich mal ein wenig umgehört.
Ich habe den Tipp bekommen, dass es am DHCP bzw. DNS liegen könnte.
Es werden bei uns in der Firma keine festen IPs vergeben.
Evtl. ist das bei dem Rechner nicht richtig eingestellt und eine statische IP zugewiesen bekommt.
Ich werde das mal überprüfen.
Ich geb euch bald ein Update.

MFG

Blu3Scr33n
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
13.04.2011 um 17:05 Uhr
Hallo Blu3scr33n,

evtl. hilft es auch, bei der Kiste den Offline Cache mal neu zu initialisieren: Windows Explorer --> Extras -> Ordneroptionen --> Register Offlinedateien --> Shift + STRG Taste drücken und gleichzeitig Button Dateien löschen klicken --> Sicherheitsabfrage bestätigen --> Reboot bestätigen.

Falls du auf der maschine Offliendateien verfügbar gemacht hast, solltest du (a) dir genau überlegen, was du tust und (b) die Offlinedateien nauch dem Neustart wieder offline verfügbar machen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Blu3Scr33n
19.04.2011 um 14:23 Uhr
Hallo geTuemll,

hab grade erstmal was anderes entdeckt. Der User hatte mehrere Verbindungen zu diesem Netzlaufwerk eingerichtet.
("Benutzerlaufwerk" war als Laufwerk Z: ; X: und V: eingerichtet)
Ich habe jetzt erst mal alle bis auf eins getrennt und warte ab, ob der Fehler wieder auftritt.
Ich geb dir ein Udpate
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
19.04.2011 um 18:10 Uhr
Ich geb dir ein Udpate
Ich kaufe ein d und tausche ein p

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Blu3Scr33n
20.04.2011 um 11:36 Uhr
Diese tastatur trickst mich doch immer wieder aus

Ich kann dir auch bei Bedarf einen UD-Paten geben, aber ich denke das dir ein Update besser gefällt
Bitte warten ..
Mitglied: Blu3Scr33n
29.04.2011 um 13:17 Uhr
UPDATE: Das trennen der Laufwerke hat leider nicht zum gewünschten Erfolg geführt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...