Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

System Center Essentials 2010 nimmt keine Workgroup Server auf. Wo liegt der Fehler?

Frage Microsoft

Mitglied: Spahny

Spahny (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2011 um 12:14 Uhr, 3695 Aufrufe, 2 Kommentare

Also ich hoffe Ihr könnt mir helfen, werde das Problem so gut wie möglich beschreiben. Vielleicht ist es ja schnell gelöst!?

Gut, ich habe folgendes "Test" Umfeld:

Physikalisch:
1 DC / CA auf WinSrv2k8 R2 Enterprise
1 Hyper-V Cluster auf WinSrv2k8 R2 Enterprise
1 Netbook mit Windows 7
ausserdem virtuell
1 DC mit WinSrv2k8 R2 Enterprise
1 Client mit Windows XP
1 Server mit WinSrv2k8 R2 Enterprise (Verwaltungsmaschine für Überwachungsanlage)
1 Server System Center Essentials 2010 auf WinSrv2k8 R2 Enterprise
2 Server DataCore auf WinSrv2k8 R2 Enterprise

Domain: beispiel.demo

Ausser den beiden DataCore Servern sind alle Domain - Mitglieder. Die beiden DataCore sind in der WORKGROUP.
Alle Domain - Mitglieder werden über das SCE 2010 verwaltet usw. Das funktioniert soweit sehr gut.

Nun mein Problem:

Die beiden DataCore Server dürfen nicht in die Domain. Der Hersteller supportet die Maschinen dann nicht mehr.
Also müssen die Server in der WORKGROUP bleiben. Grundsätzlich für den File - Service den die Maschinen leisten
kein Problem.
Nun möchte ich die beiden Maschinen allerdings auch ins SCE 2010 einfügen um sie von dort zu verwalten und beobachten.

Es gibt ein paar Anleitungen aus dem TechNet von MS, die ich schon durch geackert habe. Allerdings ohne Erfolg.
Die Fehlermeldung die ich immer bekomme sieht wie folgt aus:

d5838cd944e0b659fb4ddb7884757946 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Nun sei noch gesagt:
1. Das ausgewählte Benutzerkonto hat Adminrechte um nicht zu sagen´, ist der lokale Admin
2. Nein natürlich ist der Server den ich hinzufügen möchte "NICHT" in der Domain gelistet
3. Auch wenn beide FW's ausgeschaltet sind funktioniert das nicht, schliesst also die PORTS aus.

Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Greetz
Spahny

P.S. Frohes neues Jahr.
Mitglied: KowaKowalski
04.01.2011 um 16:30 Uhr
Hi Spahny,


also ich denke genau dieser Punkt (ist nicht im AD gelistet) ist der Knackpunkt. Ich weiß jetzt nicht welche Anleitung aus den TechNet Du gelesen hast. Aber wenn die nicht ausdrücklich beschreibt wie Du ein nicht AD-Mitglied reinbekommst war´s das.


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Spahny
04.01.2011 um 18:33 Uhr
Hallo Kowa,

die TechNet Anleitungen beschreiben den Vorgang. Man muss Zertifikate hin und her Im- und Exportieren und dann "soll" es gehen.
Tut's aber leider nicht.

In anderen Themen hab ich schon gelesen, das es mit der 2007er Version probleme gab und immer heisst es SCE "soll" das können, aber
eine richtige Lösung gibt es dafür nicht so wirklich. Bzw. bis jetzt habe ich keine gefunden.

Greetz
Spahny
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 nimmt keine externen mail mehr an (16)

Frage von Wern2000 zum Thema Exchange Server ...

Microsoft
Server 2016, System Center 2016 ist released (9)

Information von certifiedit.net zum Thema Microsoft ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Standard auf neuen Server 2016 installieren? (9)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...