Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Systemadministrator Gehalt und All-in Verträge

Frage Off Topic

Mitglied: samet22

samet22 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.08.2014, aktualisiert 18:58 Uhr, 2866 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute wollte euch fragen was ihr zu meiner Situation sagt.

Ich arbeite seit 4 Jahren als Systemadministrator und betreue Microsoft - Server, Linux -Server, Switche, Firewall, und Scripte auch viel Individuelle Sachen sei es in Powershell als auch in Bash-Script. Zusätzlich mache ich auch Client - Support.

Ihr wisst wahrscheinlich alle das die IT Gehälter in den letzten 2-3 Jahren sehr stark gesunken sind (Ausnahme Führungskräfte und IT-Manager).

Ich stehe jetzt vor folgender Situation. Bei meiner jetzigen Arbeit verdiene ich Grundgehalt + Bereitschaftszuschlag (1Woche im Monat) + Überstunden werden ausbezahlt ca. = 3000€ Brutto.

Da ich jedoch in dieser Firma aus persönlichen Gründen nicht mehr bleiben kann habe ich schon mittlerweile etwas neues gefunden. Ich habe innerhalb von 3 Monaten mehrere Bewerbungsgespräche gehabt und die Arbeitgeber sind immer sehr erstaunt wenn ich sage das ich 3000€ Brutto haben möchte (kommt ihnen viel vor). Schlussendlich habe ich jetzt eine Firma gefunden welche die 3000€ Brutto akzeptiert jedoch nur mit einem All-In-Vertrag. In dieser Firma bin ich wie ich es schon gehabt habe als Systemadministrator tätig und betreue Client + Windows-Linux-Server etc.

Zu meiner Persönlichkeit: - 25 Jahre alt - HTL-Absolvent - Habe ein gutes IT-Wissen (meine Meinung) - bin auch MSCA Zertifiziert - lebe in Wien

Meine Fragen: - Findet ihr 3000€ Brutto All-In (14x Ausbezahlt) in Ordnung? - Ja es ist zwar genau das selbe was ich in der jetzigen Firma verdiene jedoch habe ich das immer anders Realisiert weil wenn ich mal ein ganzes Wochenende gearbeitet habe dann war mein Gehalt schon fast auf 3300€ brutto. Hier werde ich das nicht haben ... was würdet ihr tun? - Einerseits bin ich zufrieden mit dem Gehalt anderer seits denke ich mir das es vielleicht doch nur ein bisschen mehr sein könnten? Was meint ihr?

DANKE
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.08.2014 um 19:09 Uhr
Moin,

Du solltest das All-In begrenzen.. Maximal X überstunden im Monat und die dürfen dann abgefeiert qwerden (oder so).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
02.08.2014 um 21:36 Uhr
Hi

Bin auch aus Österreich. Wenn du dir dein Profil und Qualifikation ansiehst und das mit dem IT Kollektivvertrag vergleichst, dann siehst du dass du dich mit 3000€ brutto schon relativ weit oben bewegst (normal lt. KV sind 2500€). Auch weil du "nur" HTL hast und keinen UNI oder FH Abschluss. Auch wenn in Wien höhere Gehälter als im Rest üblich sind.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
02.08.2014 um 22:03 Uhr
Hallo,

mit 40 Jahren und drei guten bis sehr guten Empfehlungen von anderen Firmen ok,
aber mit 25 Jahren und ohne Uni kann man eben nur sagen man wohnt in Wien
und nicht mehr bei Mutti und muss alles selber bezahlen, eventuell kommt dann
etwas mehr Verständnis, aber lass Dich nicht über den Tisch ziehen!!!!


All-in kann auch nur heißen das man eine weitere Stelle zu 2500 € einspart und
Du dann für zwei schaffen musst! Also schön vorsichtig sein!


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Epixc0re
04.08.2014 um 10:18 Uhr
Hallo,

ich sag mal, es kommt darauf an wie Du dich verkaufst. Ich hab "nur" einen Hauptschulabschluss + Lehre zum Bürokaufmann und verdiene mehr als 3000€ Brutto.
Wohne ebenso in Österreich (aber seit kurzem nicht mehr in Wien ..).

lG,
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: catachan
04.08.2014 um 14:11 Uhr
Hi

ich sag mal, es kommt darauf an wie Du dich verkaufst. Ich hab "nur" einen Hauptschulabschluss + Lehre zum Bürokaufmann und verdiene mehr als 3000€ Brutto.
Wohne ebenso in Österreich (aber seit kurzem nicht mehr in Wien ..).

Das sowieso. Das ist immer eine individuelle Sache abhängig vom Unternehmen (Branche/Größe) und den Qualifizeirungen des Bewerbers. Meine Erfahrung hat nur gezeigt dass viele mittlere Unternehmen nicht bereit sind 3000€ monatlich zu bezahlen (natürlich gibt es Ausnahmen), und ein MCSA ist ja auch nicht gerade das Ende der Fahnenstange.

Eine Festlegung der All-In Leistungen würde ich aber auch dringend empfehlen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: windowstimo
04.10.2014 um 03:17 Uhr
Hallo meine Lieben,

ich überlege gerade mich im Bereich Systemadministrator selbständig zu machen bzw. eine Firma gemeinsam mit einem guten Freund zu gründen. Eigentlich war dazu eine Gbr geplant, nun habe ich aber auf http://www.mantel-ag.at/mantel-ag/das-domizil-einer-aktiengesellschaft/ gesehen, dass auch eine Mantel AG eine denkbare Alternative wäre.

Kennt sich jemand damit vielleicht jemand besser aus und kann mir sagen, ob eine Mantel AG als neues Unternehmen im Bereich Systemadministration sinnvoll ist?
Bitte warten ..
Mitglied: mowillswissn
17.02.2015 um 13:48 Uhr
Dazu hätte ich auch eine Frage, hoffe bekomme noch eine Antwort ist ja schon relativ alt

Ich kann das im Moment auch relativ schwer einschätzen deshalb hier ein paar kurze Infos.

Gehaltserhöhung wie viel?

Aktuell 2400 Brutto

Region Niederbayern.

1. Tätigkeiten

a. Komplettes Management der Datensicherung über Bänder und Veeam
i. inkrementelles Backup
ii. Überwachung der Bänder
iii. Sicherstellung der Datensicherung
iv. Lizenz Management
v. Kontrolle der QNAP
b. Betreuung der Benutzerkonten über Active Directory
i. User anlegen
ii. Rechte verwalten
iii. Gruppenrichtlinien
iv.
c. Betreuung aller Apple-Produkte im Haus
i. Mac Book
ii. Iphone 4-6
iii. Ipad 1-2
iv. Installation
v. Dokumentation
vi. Fehleranalyse
vii.
d. Verantwortlich für Mobilfunkverträge und Handys
i. Kosten-Nutzen-Faktor
ii. Datenvolumen
iii. Preisleistungsverhältnis
iv. Installation der Geräte
v.
e. Betreuung der IT-Infrastruktur
i. Server
ii. Netzwerk
iii. Firewall
iv. Telefonanlage

f. Useradministration in sämtlicher eingesetzten Applicationen im Haus
i. Atoss
ii. Bee in Time
iii. S-Gate
iv. Car Config
v. Prospecting
vi. Formel1
vii. Outlook
viii. Word
ix. Excel
x. Powerpoint
xi. Internet Explorer
xii. Apas
xiii. SPS
xiv. KSD
xv. ETK
xvi. Sfirm
xvii. SBS
xviii. 24-Messanger
xix. Epost
xx.
g. Druckerserver
i. Installation der Drucker und Treiber
ii. Installation der Hardware vor Ort
iii. Fehleranalyse
iv. Reinigung
v. Austausch von Ersatzteilen
h. Betreuung Linux Server Intranet
i. Aktualisierung der Dokumente
ii. Update etc.
i. Unterstützung und Einarbeitung der Mitarbeiter in diverse Programme

Kein Weihnachtsgeld, Kein Urlaubsgeld, 40 h/Woche, ca  50h/Woche die Regel
Kein Handy sondern muss privates nutzen, Kein Auto
Werde oft Abends noch angerufen oder an den Wochenenden
Wochenendarbeit wird nur Stunden gut geschrieben.


Berufserfahrung
1st
2nd Lvl
Systemadministrator
insgesamt 4 Jahre Berufserfahrung
Ausbildung – Fachinformatiker für Systemintegration



Vl habt ihr mir ein paar tipps.

lg


mo
Bitte warten ..
Mitglied: samet22
17.02.2015 um 14:09 Uhr
Also ich lebe in Österreich (Wien) und kann nur sagen das wahrscheinlich die Gehälter fast gleich sind.

1.) 4 Jahre Erfahrung ist nicht SEHR VIEL
2.) Gibt es einen anderen IT-Mitarbeiter welcher "kompliziertere" Anfragen übernimmt? wo du halt nicht weiterkommst?
3.) Wie alt bist du?

- Ich kann hier von deiner Auflistung her nur schätzen und sagen WENN KEIN URLAUBSGELD - dann 3000-3300€ Brutto. Mit einem 13 oder 14 Gehalt würde ich dir empfehlen: 2800€ Brutto - 3100€ Brutto ... Meine Meinung
Bitte warten ..
Mitglied: mowillswissn
17.02.2015 um 14:25 Uhr
Danke für die Antwort,

nein mein kollege hat nur eine umschulung gemacht, ansprechpartner haben wir eine externe "beratungsfirma" die die "komplizierten" anfragen bearbeiten das meiste bringe ich aber selber in erfahrung

bin erst 23 jahre alt ;) von dem her erwarte ich auch nicht sehr viel, aber 2400 brutto für das was ich alles mache und viele sachen privat einbeziehe handy etc. kommt mir relativ wenig vor.

da bmw direkt vor ort ist ist die wohnungssituation sehr teuer etc.
Bitte warten ..
Mitglied: samet22
17.02.2015 um 14:39 Uhr
Also solltest du wirklich auch die Firewall in kompletter länge betreuen + Windows und Linux Server - dann würde ich dir empfehlen dein Gehalt wie ich oben schon erwähnt habe zu setzen.

Ohne Urlaubsgeld: 3000€ Brutto
Mit Urlaubsgeld: 2800€ Brutto

Das würde zu deinem Alter und zu deinen Tätigkeiten passen - alles was drüber liegt wäre (meiner Meinung nach) für dein Alter leider nicht realistisch - egal wie gut du bist.

Und übertreiben würde ich auf keinen Fall mit dem Gehalt da die IT-Gehälter (Ausnahme: IT-Management) sehr stark in den letzten 3 Jahren gesunken sind. Somit wäre der nächste welcher sich bewirbt viel interessanter als du... Leider aber es ist mittlerweile so...

lg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Groupware
Linux all in one Mailserver (19)

Frage von Lakatusch zum Thema Groupware ...

Microsoft
Surface Studio: Microsoft stellt stiftbedienbaren All-in-One-PC vor (17)

Link von certifiedit.net zum Thema Microsoft ...

Off Topic
gelöst Systemadministrator: Arbeiten im Home Office (11)

Frage von honeybee zum Thema Off Topic ...

Netzwerkmanagement
gelöst Netzwerk: All-in-one-Server-Lösung? (4)

Frage von peterla zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...