Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Systemeigenschaften unter Windows 8 aufrufen.

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Markowitsch

Markowitsch (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2013 um 11:10 Uhr, 25176 Aufrufe, 12 Kommentare

Mit Windows Taste + Pause Systemeigenschaften aufrufen.

Hallo Alle zusammen !

Unter Windows (XP, Vista, 7 und 8) kann man mithilfe der Tastenkombination "Windows Taste + Pause" die Systemeigenschaften aufrufen, was ich persönlich auch recht praktisch finde und täglich des öfteren nutze.
Natürlich geht auch Rechtsklick auf Computer oder über die Systemsteuerung, ect.

Nun hab ich aber das Problem dass ich auf manchen neuen Laptops keine Pause Taste mehr finde.

Einmal war das ein Lenovo Laptop und nun ein Samsung Laptop, jeweils mit Windows 8, auf dem die Pause Taste fehlt.
Stattdessen gibt es eine Taste Fn-Lock.

Gibt es eine andere Möglichkeit die Systemeigenschaften mit einer Tastenkombination aufzurufen, oder versteckt sich die Pause Taste einfach hinter einer anderen oder neuen Bezeichnung?
Ich hab bereits die Gesamte Tastatur durchgeschaut und auch alles mögliche ausprobiert - die Pause Taste ist auch in keiner der Funktionstasten integriert.

Vielleicht hat ja jemand einen Hinweis für mich.

Danke und LG

Marko
Mitglied: kontext
03.01.2013, aktualisiert 24.05.2016
Hallo Marko,

vll. sagst du uns mal die genaue Typenbezeichnung von den Teilen ...
... Lenovo und Samsung haben 1 / 2 Notebooks - wird schwer deinen zu finden

Ob es eine andere Möglichkeit gibt via Tastenkombination kann ich dir nicht sagen, denke nicht.
Wenn du aber mit der rechten Maustaste in die linke untere Ecke klickst (wo früher der Startbutton war) erscheint ein Kontextmenü - dort gibt es den 5en Punkt "System". Dort klickst du drauf und du hast deine Systemeigenschaften ...

Aber wie gesagt - sag mal die genauen Typen - dann sehen wir weiter
Evtl. hast du ja eine Englische Tastatur oder so - sodass die Taste sich Break oder so nennt
Bei ein paar Geräten weiß ich das man zusätzlich auch die FN Taste drücken muss da Pause eine Funktionstaste geworden ist

Cheers
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: mathze01
03.01.2013 um 11:20 Uhr
Zitat von kontext:
Hallo Marko,

vll. sagst du uns mal die genaue Typenbezeichnung von den Teilen ...
... Lenovo und Samsung haben 1 / 2 Notebooks - wird schwer deinen zu finden

Genau wie heißt er denn genau?

Ob es eine andere Möglichkeit gibt via Tastenkombination kann ich dir nicht sagen, denke nicht.
Wenn du aber mit der rechten Maustaste in die linke untere Ecke klickst (wo früher der Startbutton war) erscheint ein
Kontextmenü - dort gibt es den 5en Punkt "System". Dort klickst du drauf und du hast deine Systemeigenschaften ...

Aber wie gesagt - sag mal die genauen Typen - dann sehen wir weiter
Evtl. hast du ja eine Englische Tastatur oder so - sodass die Taste sich Break oder so nennt
Bei ein paar Geräten weiß ich das man zusätzlich auch die FN Taste drücken muss da Pause eine Funktionstaste
geworden ist

Cheers
@zanko

Sonst bleibt es dabei "Windowstaste" + "Pause"...
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
03.01.2013, aktualisiert 24.05.2016
Hallo, danke erstmal für die schnelle Antwort.

Also es handelt sich zumindest bei dem Samsung Laptop um folgendes Gerät :

http://geizhals.at/850263

Hat ein deutsches Tastaturlayout wie gewohnt, ich finde aber trotzdem keine Pause, Unterbrechen oder Break Taste.
Es ist auch keine der Funktionstasten mit Pause oder ähnlichem beschriftet.

Aber der Tip von Kontext mit dem Rechtsklick links unten hilft mir schon enorm weiter.

Danke

In dem Kontextmenu gibt es noch weitere sehr hilfreiche Punkte !!!
Eine kleine Abhilfe für den fehlende Start-Button in Windows 8
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
03.01.2013, aktualisiert 24.05.2016
Zitat von Markowitsch:
Hat ein deutsches Tastaturlayout wie gewohnt, ich finde aber trotzdem keine Pause, Unterbrechen oder Break Taste.
Es ist auch keine der Funktionstasten mit Pause oder ähnlichem beschriftet.
Ich hab mal das Notebook gegoogelt - habe auch kein Pause gefunden ...
... dafür eine Taste mit Home und die F1 taste mit dem Schraubenschlüssel sieht interessant aus
... schon mal die beiden Tasten versucht?

Ansonsten mal das Handbuch studieren oder bei Samsung anfragen ;)

Aber der Tip von Zanko mit dem Rechtsklick links unten hilft mir schon enorm weiter.
Danke
Kein Problem - Bitte

Cheers
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: mathze01
03.01.2013 um 12:08 Uhr
Also ich hab grade auch geschaut. Also er hat keine. Soviel ist schon mal zu sehen.
http://images.samsung.com/is/image/samsung/de_NP300E5C-A05DE_022_Dynami ..?$Download-Source$
Ist doch das Tastaturlayout oder?

sonst wie Zanko schon schreibt.... Call Samsung...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.01.2013 um 12:41 Uhr
Eine kleine Abhilfe für den fehlende Start-Button in Windows 8
Echt, der fehlt? Wenn ich die Maus in die untere linke Ecke bewege, kommt da ein Button und da steht Start drauf - bei Dir nicht?

Ich weiß, ich klugscheiße. Aber dass das Ding fehlt, ist nun echt wumpe, siehe http://www.administrator.de/wissen/tastenkombis-die-man-kennen-sollte-i ...
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
03.01.2013 um 17:20 Uhr
Also mit "der Startbutton" fehlt meine ich das Startmenu, aus dem ich Programme auf den Desktop ziehen kann.
Mir ist schon klar dass links unten ein Feld mit Start erscheint mit dem ich zur Metro Oberfläche komme, aber das bringt mich gleich zur nächsten Frage :

Wie kann ich von Programmen (Apps gefällt mir nicht so gut) Verknüpfungen auf dem Desktop ziehen?

Sagen wir mal ich möchte eine Verknüpfung von Paint, oder den Rechner auf den normalen Desktop erstellen.
Bis Windows 7 ins Startmenu - Programme - Zubehör - Paint ; auf den Desktop ziehen und dabei die STRG Taste gedrückt halten, damit eine Kopie der Verknüpfung erstellt wird - FERTIG.

Wie funktioniert das bei Windows 8 ? - ohne dass ich erst Rechtsklick - neue Verknüpfung und dann den Pfad für das Programm suchen muss?
Kann ich die Programme iergendwie von der Metro Oberfläche auf den normalen Desktop rausziehen?

Danke schon mal vorab
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
03.01.2013 um 18:13 Uhr
Klick die Kachel mit der rechten Taste an, dann bekommst Du die Option, sie an die Startleiste zu pinnen.
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
04.01.2013 um 11:24 Uhr
Ja, das hab ich selber auch schon mitbekommen mit der Startleiste.
Aber ich hab ja geschrieben, wie ich die Verknüpfung auf den Desktop bekomme und nicht auf die Startleiste.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
04.01.2013 um 11:54 Uhr
Du hast ja so Recht. Rechtsklick auf die Kachel - "open file location" wählen (hier englische Version), dann vom Speicherort die Verknüpfung auf den Desktop kopieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
05.01.2013 um 12:38 Uhr
Danke, werd ich ausprobieren

LG
Marko

p.s. Womit hab ich ja so Recht???
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.01.2013 um 17:29 Uhr
Womit? Ja, damit, dass ich nicht auf Deine Frage geantwortet habe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...