Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Systemvariablen per Logonscript setzen

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Bodenseehost

Bodenseehost (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2009 um 15:42 Uhr, 6955 Aufrufe, 3 Kommentare

WinXP SP3 Clients an Win2k3-R2-Server

Hi zusammen

Ich versuche Systemvariablen beim Systemstart zu setzen, so dass sie allen Sessions/Programmen zur Verfügung stehen.

Mein Vorgang:
CMD mit SET-Befehlen... klar - die Variablen werden nur in der aktuellen CMD-Session gesetzt/geändert. CMD zu, Variablen wieder weg.
Daher dachte ich an SETX

"SetX variable wert -m"
Habe das ins Logonscript gepackt, aber NIX!

Wie kann das sein? Müsste das nicht funktionieren? Oder kommt man mit XP gar nicht mehr mit SETX weiter?
Bleiben wirklich nur die HKLM-Registryeinträge???
Mitglied: Iwan
29.09.2009 um 15:45 Uhr
hallo,

setz sie einmalig unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Session Manager\Environment
ein und du brauchst erst wieder anfassen, wenn du sie ändern musst
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.09.2009 um 21:11 Uhr
Ich kann zwei Wege empfehlen:
1) Startskript (kein Logonskript, denn diese könnte Systemvariablen nur setzen, wenn die User Adminrechte haben [keine Schreibrechte in HKLM!]) nehmen und regedit /s und ein regfile nehmen
2) GPPs verwenden
Bitte warten ..
Mitglied: Bodenseehost
01.10.2009 um 08:42 Uhr
Danke Euch...
Dann geht's also doch nur auf diesem Wege... halb so wild eigentlich ;)

Und ZU
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
OutlookSignature - Standardsignaturen per Registry setzen ab Office 2010 (12)

Frage von blackpearl00 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst AD Userpasswörter setzen (11)

Frage von WPFORGE zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Windows 10 Batch für Datum und Uhrzeit setzen (18)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...