Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Systemwiederherstellung sekundäre Festplatte

Frage Microsoft

Mitglied: RainerZufall87

RainerZufall87 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.06.2009, aktualisiert 12:21 Uhr, 5206 Aufrufe, 3 Kommentare

Systemwiederherstellung von nicht mehr bootfähiger Festplatte?!

Hallo Zusammen,

ich habe eine Festplatte, welche nicht mehr bootfähig ist, bzw. die in einen Bluescreen läuft...

Die Daten auf der Festplatte sind soweit noch vorhanden, jedoch wurde gestern von irgendeinem Kollegen wohl Power DVD installiert udn seit heute morgen geht nichts mehr.

Da es sich hier um eine nicht ganz einfache Konfiguration handelt und Lizenzdateien neu eingebunden werden müssten, wenn ich neuinstalliere, würde ich gerne die Systemwiederherstellung nutzen.

Eine Diskette ist leider nicht vorhanden, mit einer "fremden" Diskette hats wohl auch wenig Sinn?!?!

Nun zu meiner Frage:


Die nötigen Informationen sind ja lesbar auf der Festplatte vorhanden, jedoch kann XP nur die Systempartition wiederherstellen.....ist es möglich die, über USB verbundende, andere Festplatte zurückzusetzen?!?!?

Danke für eure Hilfe...


René
Mitglied: TsukiSan
30.06.2009 um 12:32 Uhr
Hallo Rene,

"zurücksetzen" geht schlecht über einen anderen PC.
Was sind denn die Fehlermeldungen beim booten?
Wie ist das Bootverhalten generell? Bis wohin "läuft" der Rechner, wenn er bootet. Wenn ich es richtig verstanden habe handelt es sich um ein XP-Betriebssystem.

Gruß

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: RainerZufall87
30.06.2009 um 12:57 Uhr
Der Bleuscreen betraf zunächst "session manager initialization", was mir nicht allzu viel sagt, wenn ich ehrlich bin...
Dieser Bluescreen kam nach dem WIndows Logo, also dann, wenn eigentlich die Anmeldemaske erscheinen sollte.
Nach einer Reparaturinstallation bekam ich eine Fehlermeldung die nicht ausreichenden Quorum-irgendwas bemängelt hat...die konnte ich aber nicht komplett lesen, weil der Rechner sofort resettet hat.

Nachdem ich probiert habe selbst etwas zu fummeln bin ich mittlerweile an dem Punkt, dass der Rechner nach dem Windows Logo sofort resettet....jedoch sind nach wie vor die Daten auf der Festplatte vorhanden, so dass ich mir denke:
Irgendwie muss man doch die Windows-Dateien wieder auf einen funktionalen Stand bekommen....beispielsweise durch eine erneute Reparaturinstallion und eventuell eine anschließende Systemwiederherstellung?!

Die eigentliche Frage, die ich habe (das eigentliche Problem soll nicht eures werden) ist:

Wenn ich eine Festplatte sekundär anschließe, kann ich dann die Systemwiederherstellung hierauf durchführen, oder ist das nur mit der Systemfestplatte möglich?
Die Wiederherstellungsinformationen sind ja auf der Platte vorhanden, nur kann ich der Windows-Anwendung ja leider nicht sagen: Mach die Wiederherstlelung nicht auf C, sondern auf D !!!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
30.06.2009 um 13:02 Uhr
Nein, wenn du eine "Reperaturinstallation" anstrebst, dann müßtest du die Festplatte in den Rechner einbauen, die Setup-CD einlegen und dann unter Auswahl die Reperaturkonsole anwählen.
Die Sekundärfestplatte extern anschließen und Systemwiederherstullung durchzuführen ist mir nicht bekannt, daß das gehen soll.

Gruß

Tsuki
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...