Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

T-Com Speedport W724V Typ A direkt an Telekom-Anschlussdose ohne TAE - kein Link

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: mabue88

mabue88 (Level 2) - Jetzt verbinden

05.11.2014 um 08:55 Uhr, 7139 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe einen T-Com Speedport W724V Typ A bei Bekannten angeschlossen.
Da sowieso mehrere LAN-Geräte in dem Haus verteilt sind, habe ich ein 10"-Patchfeld in ein entsprechendes Rack gebaut.

Von der Telekom-Anschlussdose bin ich dann mit einem CAT7-Verlegekabel direkt auf das Patchfeld, und von diesem mit einem CAT7-Patchkabel an den W724V weitergefahren. Auf die Pinbelegung der zwei verwendeten Adern habe ich natürlich geachtet.

Meiner Meinung nach sollte das funktionieren.

Allerdings bekommt der Router einfach keinen Link. Die Link-LED blinkt häufig, geht dann aber für kurze Zeit wieder aus.

In der Anleitung und im Internet habe ich bisher nur Informationen zum Anschluss des W724V an eine TAE-Dose.

Meiner Meinung nach sollte es dem Router egal sein, ob er über eine TAE-Dose oder direkt an der Telekom-Dose angeschlossen ist. Oder liege ich da etwa falsch?


Ansonsten kann der Grund nur noch bei der Telekom liegen...


Danke für eure Hilfe

Gruss
mabue
Mitglied: 114757
05.11.2014, aktualisiert um 09:20 Uhr
Moin,
was ist das denn überhaupt für ein T-COM Anschluss ? Schon IP oder noch Analog/ISDN mit Splitter ?

Gruss jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: mabue88
05.11.2014 um 09:22 Uhr
Sorry,
hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Es ist ein IP-Anschluss.
Bitte warten ..
Mitglied: Sveny79
05.11.2014 um 10:46 Uhr
Hallo Jodel32,

bevor ich groß am PatchPanel suchen würde, klemm doch einfach eine TAE Dose zum Testen an und schau nach, ob der Router das DSL Signal syncronisiert. Wenn ja, ist die Belegung im PatchPanel falsch, wenn nicht, ein Problem der Telekom.

Gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
05.11.2014, aktualisiert um 19:42 Uhr
Zitat von mabue88:
hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Es ist ein IP-Anschluss.
wenn du es korrekt durchgeschaltet hast sollte es funktionieren, wenn nicht, hat deine Verkabelung einen Fehler. Hier ist dein Multimeter dein Freund, auch nicht vergessen die Durchgangswiederstände der Litzen zu messen (Anschluss vorher natürlich kappen).
Bitte warten ..
Mitglied: mabue88
06.11.2014 um 21:13 Uhr
Hallo Zusammen,

das Problem ist gelöst. Es lag nicht an der Verkabelung.
Der Anbieter hatte das Nachbarhaus freigeschaltet, und nicht das eigentliche. Ein Besuch eines Technikers brachte die Lösung.

Vielen Danke für eure Ideen!

Gruss
mabue
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
gelöst Telekom VoIP in FritzBox hinter Telekom Speedport (2)

Frage von it-kolli zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
Telekom LTE Router Speedport II Portfreigabe (6)

Frage von csd2001 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Cisco-887V - BNG Anschluss Telekom via Allnet ADSL2+ Modem (5)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (23)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...