Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Tabelle generieren mit Daten aus DB

Frage Entwicklung Webentwicklung

Mitglied: Jon

Jon (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2008, aktualisiert 13:40 Uhr, 3900 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir bei einer DB-Abfrage helfen.

Folgendes Konstrukt:
PHP5, MySQL5.x

Datenbank (die relevanten felder):
kurs > kursid | kursnummer | kursname
termine > terminid | kursid | kursdatum
buchung > buchid | terminid

Wie ihr sehen könnt gibt es erst mal verschiedene Kurse, die sich wiederum in verschiedene Termine aufspalten.
Die Termine sind dabei mit kursid an den Kurs verknüpft, die einzelnen Buchungen mit terminid an die Termine.

Was ich jetzt brauche: Eine Matrix, wo nach x die Kurse aufgeführt sind und nach y die Termine.
Als Daten sollen dann die Anzahl der Buchungen stehen.

$x = $db->query("SELECT k.*, t.* FROM kurs k, termine t WHERE k.kursid = t.kursid ORDER BY k.kursnummer");
while ($row = $db->fetch_array($x)){
list($buchcount)=$db->query_first("SELECT COUNT(*) FROM buchung WHERE terminid = $row[terminid]");
echo ("$row[ksnr] > $row[kdate] > $buchcount <br>");
}

Ausgabe:

102030 > 2008-10-11 > 4
102030 > 2008-09-23 > 3
102030 > 2008-10-14 > 0
102030 > 2008-10-15 > 0
102031 > 2008-10-12 > 2
102032 > 2008-10-08 > 1
102032 > 2008-10-12 > 1
102032 > 2008-10-13 > 0



Diese Abfrage funktioniert ja schon mal ganz gut. Nur komm ich jetzt nicht klar, das ganze in eine Tabelle nach oben genannten Kriterien zu werfen. Ich hab dazu schon mehrere while-schleifen versucht, mehrdimensionale Arrays, aber ich bekomm die Ausgabe in eine Tabelle einfach nicht hin.



Ich hoffe ihr wisst ungefähr was ich meine und habt einen Lösungsvorschlag für mich.

Vielen Dank schon mal fürs Ansehen.

Mit freundlichen Grüßen
Jon
Mitglied: bytecounter
20.05.2008 um 13:31 Uhr
Hallo,

nun hatte ich das alles schön aufgeschrieben und dann schmeisst mich administrator.de raus (neue Passworteingabe nach dem Absenden und die POST-Daten natürlich futsch *grrrr*).

Daher nochmal auf die Schnelle, ich hoffe, es ist verständlich:

Du kannst über ein mehrdimensionales Array arbeiten:
$tabelle[$zeile][$spalte]

Als erstes die Kopfzeile erzeugen (alle Kurse), 1. Spalte bleibt frei, da diese ja das Datum beinhaltet.
Dann die Datums (ich weiss, das ist sprachlich falsch, aber "Daten" wäre hier irreführend ) in
$tabelle[$zeile][0] speichern

Darauf eine verschachtelte foreach:
foreach zeile {
foreach $spalte {
und hier die DB-Abfrage über Spalten- und Zeilenname
}
}


Das Ganze ist lediglich als Ansatz zu verstehen. Bei vielen Terminen/Kursen wäre das aber ziehmlich Ressourcenfressend. Allerdings müsste man dann schon bei dem vorhandenen DB Design anfangen zu überarbeiten.

vg Bytecounter
Bitte warten ..
Mitglied: Jon
20.05.2008 um 13:40 Uhr
Vielen Dank für den Denkanstoß.
An der Datenbank kann ich nichts ändern, die besteht leider schon und ist mit einer Menge an Daten gefüllt.

Ich hab gerade gesehen, das die DB auch von außen angesprochen werden darf. Mit Access hab ich jetzt über den MyODBC-Treiber die Tabellen eingebunden und eine Kreuztabellenabfrage gemacht. Funktioniert wunderbar
Da es sich hierbei nur um eine interne Auswertung handelt, könnte ich auch damit leben. Mal sehen, ob der Kunde auch damit leben kann... Dafür mach ich ihm ein paar Abfragen extra, mit Access ja kein Problem *hehe*

Danke nochmal für deine Idee!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Word Dokument (vorausgefüllte Formulare) aus Excel Tabelle generieren (1)

Frage von Server4Alle zum Thema Microsoft Office ...

Server
gelöst SQL-Tabelle portieren und dabei Daten konvertieren (1)

Frage von menace zum Thema Server ...

VB for Applications
Bestimmte Daten aus eine CSV-Datei in eine Excel-Tabelle importieren (2)

Frage von MariaElena zum Thema VB for Applications ...

Webbrowser
gelöst Daten in entfernte Mysql DB schreiben (3)

Frage von nullacht15 zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...