Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Tabellenname, welcher im Excel VBA Editor in Klammer aufgeführt ist auslesen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: captainchaos666

captainchaos666 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2010 um 09:57 Uhr, 14392 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
könnt ihr mich mal wieder unterstützen.

Im VBA Editor von Excel 2003 kann ich jedem Tabellenblatt nochmals ein Namen vergeben unter den Eigenschaften, welcher in Klammer steht. Bei meinem Beispiel MaxA und MaxB.

Kann ich über disen Tabellennamen das Tabellenblatt ansprechen und Werte in bestimmte Zellen schreiben, z.B. "ThisWorkbook.Worksheets(MaxA).Cells(1,1) = 45"

Ich würde gerne mit diesem Namen arbeiten, da meine Tabellenblätter öfters umbenannt werden und inhalb der Datei die position verschoben wird

Danke

927a61b83783622d08c460868d30998e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: TheJoker2305
07.07.2010 um 10:56 Uhr
Die Tabellen können über

Worksheets("Tabellenname")

angesprochen werden.

Also im Beispiel:

ThisWorkbook.Worksheets("MaxA").Cells(1,1) = 45
Bitte warten ..
Mitglied: captainchaos666
07.07.2010 um 11:09 Uhr
Hallo,
Danke für deine Antwort.
über ThisWorkbook.Worksheets("MaxA").Cells(1,1) = 45 kann der Name in Klammer (MaxA) nicht angesprochen werden, bei meinem Beispiel würde es mit ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Cells(1,1) = 45 funktionieren. Wenn jetzt aber jemand das Tabellenblatt 1 umbenennt dann funktioniert die Adressierung nicht mehr.

Ich suche das Argument um den Namen in Klammer von den Eigenschaften auslesen oder schreiben zu können.
Bitte warten ..
Mitglied: captainchaos666
07.07.2010 um 12:39 Uhr
Hallo,
mit: "DummyD = Sheets("Tabelle1").CodeName" kann ich den Namen "MaxA" auslesen. Brings aber nicht hin, dass ich über "MaxA" Zellen im Excel- Tabellenblatt schreiben oder lesen kann! Hat jemand eine Idee
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.07.2010 um 14:03 Uhr
Hallo captainchaos666!

Aus der Hüfte geschossen (und völlig ungetestet) würde ich es mit einer Zuweisung zu einem (Tabellen-) Objekt etwa so versuchen:
01.
Gefunden = False 
02.
For Each Tabelle In ThisWorkbook.Worksheets 
03.
    If Tabelle.CodeName = "MaxA" Then 
04.
        Set MaxA = Tabelle 
05.
        Gefunden = True 
06.
        Exit For 
07.
    End If 
08.
Next 
09.
If Not Gefunden Then 
10.
    MsgBox "Tabelle MaxA nicht gefunden!" 
11.
    Exit Sub 
12.
End If 
13.
...
Falls es auch genügen würde, die entsprechende Tabelle zu aktivieren, wäre das auch für eine größere Anzahl von "benannten" Tabellen ein gangbarer Weg - dann müsste nur der vergebene Name (als Variable oder eher Parameter einer "Function") übergeben werden und an die Stelle des "Set MaxA = Tabelle" käme ein "Tabelle.Activate" ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: captainchaos666
09.07.2010 um 09:00 Uhr
Hallo bastla,
Danke, habs jetzt so gemacht wie du vorgeschlagen hast. Eine direkte Adressierung über den CodeNamen bring ich zumindest nicht hin!

Danke für eure Mühe

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Excel VBA XML-Nodes auslesen (4)

Frage von chef1568 zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
Excel VBA: Tranferieren von Werten aus Quelldatei in die Masterdatei mit SVERWEIS (3)

Frage von peter.schroeder zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...