Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TAPI Treiber über Windows 2012 mit Apple Client nutzen

Frage Netzwerke TK-Netze & Geräte

Mitglied: Moare1983

Moare1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.09.2013 um 13:28 Uhr, 1807 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich hätte folgendes technische Szenario bzw. Frage.

Server: Windows 2012
Client: MAC

Auf dem Windows Server soll ein TAPI Treiber zum Faxen installiert werden.
Da dieser nicht kompatibel zu Apple ist, dachte ich an folgende technische Realisierung:

Man greift über RDP auf den Windows Server über eine Remoteverbindung zu und nutzt den TAPI Treiber des Servers zum Verschicken der Faxnachricht.
Empfangen wird das Ganze über den eMail Client über den iMAC.

Ist das so möglich? Hat hier jemand schon Erfahrungen sammeln können?
Eingesetzte Telefonanlage ist von Auerswald.

Vielen Dank schon mal

Gruß
Robert
Mitglied: ollioe
02.09.2013 um 16:03 Uhr
Bitte entschuldige falls ich den Inhalt falsch verstanden habe, aber nach meiner Logik:
Server: Windows 2012
= Windows Button / Verwaltung / Server-Manager / Rollen / Rollen hinzufügen / Faxserver
Zugriff für alle aktivieren, Faxdienst konfigurieren, fertig.

Wäre doch einfacher und komfortabler, oder übersehe ich etwas bei deiner Konfiguration?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
02.09.2013 um 16:09 Uhr
Zitat von Moare1983:
Hi,
Server: Windows 2012
Client: MAC
Auf dem Windows Server soll ein TAPI Treiber zum Faxen installiert werden.
Formal schon mal schwierig, über einen TAPI-Treiber zu faxen
Eingesetzte Telefonanlage ist von Auerswald.
Moderne Auerswald-TK, die VOIP-fähig sind, bieten einen dedizierten Faxtreiber an ... der sollte IMHO auch über RDP funktionieren, obwohl ich das so noch nicht getestet habe ... könnte aber auch Authentifikationsschwierigkeiten an der Faxbox geben.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Moare1983
02.09.2013 um 16:42 Uhr
Faxdienst mit Server 2012 hab ich so noch nicht getestet.

Fax soll ja über die vorhandene TK rausgehen.
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
02.09.2013 um 16:47 Uhr
Das habe ich auch so verstanden, du nutzt den Faxserverdienst ja auch nur zum Routen. Und hast, falls benötigt, noch eine Dateiablage...
Bitte warten ..
Mitglied: Moare1983
02.09.2013 um 16:48 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
> Zitat von Moare1983:
> ----
Hi,
> Server: Windows 2012
> Client: MAC
> Auf dem Windows Server soll ein TAPI Treiber zum Faxen installiert werden.
Formal schon mal schwierig, über einen TAPI-Treiber zu faxen

Natürlich wird über die TK Anlage gefaxt

> Eingesetzte Telefonanlage ist von Auerswald.
Moderne Auerswald-TK, die VOIP-fähig sind, bieten einen dedizierten Faxtreiber an ... der sollte IMHO auch über RDP
funktionieren, obwohl ich das so noch nicht getestet habe ... könnte aber auch Authentifikationsschwierigkeiten an der Faxbox
geben.

Rein logisch wurde mir das auch so vom Lieferanten bestätigt, aber getestet hat es dort leider auch noch keiner.



LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
02.09.2013 um 16:52 Uhr
Zitat von Moare1983:
Natürlich wird über die TK Anlage gefaxt
Aber nicht über TAPI ...
Rein logisch wurde mir das auch so vom Lieferanten bestätigt, aber getestet hat es dort leider auch noch keiner.
Dann fang damit an ...

Problematisch scheint mir, wenn es denn via RDP geht, der grottige Funktionsumfang des Faxtreibers von Auerswald. Ich möchte nicht jede Faxnummer jedesmal mit Hand eingeben müssen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...