Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Taschenrechner mit unendlich Klammerebenen in VB 08

Frage Entwicklung

Mitglied: qqwice

qqwice (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2009, aktualisiert 12:11 Uhr, 5389 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
Ich hab jetzt mit Visual Basic 2008 angefangen und versuche jetzt seit einiger Zeit einen Taschenrechner zu Programmieren der Punkt vor Strich Rechnung beherrscht und auf jeden Fall unendlich viele Klammerebenen.
Was ich bisher rausgefunden habe ist das man das Verfahren der umgekehrten polnischen Notation (upn) anwenden muss.
siehe: http://www.bullhost.de/u/umgekehrte-polnische-notation.html
Dabei ist zu beachten dass man Stacks verwendet, da diese anders als Arrays bei den jeder Wert über ein Index abgerufen werden kann, wird bei einem Stack immer nur der oberste Wert angegeben.
Meine Frage an euch wäre ob mir jemand mit einem Structogram helfen könnte oder was auch gut wäre einen Lösungsansatz eventuell mit Quellcode ausschnitt.

Ich bedanke mich schon mal im voraus und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.
Mitglied: jhinrichs
06.07.2009 um 12:35 Uhr
Warum muss es UPN sein? Aber das Schreiben eines Parsers für UPN ist natürlich deutlich einfacher, als für die übliche Notation, das ist schon richtig.
Der Ablsufplan für einen UPN-Rechner ist eigentlich ganz einfach: (habe gerade keinen grafischen Editor zur Hand, daher in Textform)
01.
Ist Eingabe eine Zahl/Speicherabruf? 
02.
Wenn ja: => auf den Stack 
03.
Wenn nein: 
04.
  ist Eingabe eine Operation mit einem Operanden? 
05.
  Wenn ja: => Oberstes Strackelement holen, Operation anwenden, Ergebnis auf den Stack 
06.
  Wenn nein: 
07.
    ist Eingabe eine Operation mit zwei Operanden?  
08.
    Wenn ja: => die beiden oberen Elemente holen, Operation anwenden, Ergebnis auf den Stack 
09.
...etc
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
06.07.2009 um 13:04 Uhr
Hier mal noch ne ganz grobe Beschreibung wie es gehen kann:
Es gibt eine funktion zum berechnen.
In dieser Funktion werden 2 Zahlen mit einander verrechnet.
kommt ein klammerausdruck wird der ausdruck in der klammer rekursiv von der berechenfunktion an die berechenfunktion weitergegeben.
Du musst also imemr die Klammern finden, und nach Möglichkeit von innennach außen arbeiten.
Hast du das Ergebnis einer Klammer wird in dem Textstring der Klammerausdruck durch das Ergebnis ersetzt.
Also z.B. so:
"2*(1+3)"
"(2*(1+3))" -> berechne Klammer -> "1+3" = "4"
Ersetze Klammerausdruck
"(2*4)" -> berechne Klammer -> "2*4" = "8"
"8' -> Kine Klammer mehr vorhanden -> Ergebniss gefunden
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Basic
Mit vb.net PDF in Word-Dok einfügen (7)

Frage von ahstax zum Thema Basic ...

VB for Applications
gelöst VB Skript Excel Datei (3)

Frage von Frager zum Thema VB for Applications ...

Visual Studio
gelöst VB.Net - Hilfe bei Regex (8)

Frage von emeriks zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (21)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (20)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (18)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...