Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Datenbanken

GELÖST

Per Task bestimmte MSSQL-Datenbanktabellen auf Server transferieren

Mitglied: Zikan82

Zikan82 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2010 um 15:44 Uhr, 4934 Aufrufe, 3 Kommentare

Um eine Datenbank auf einem externen Server auf Stand zu halten, soll diese mittels Skript aktualisiert werden.

Wir haben intern im Haus eine Datenbank, welche einige Tabellen enthält, die extern durch unseren Außendienst benötigt werden. Diese müssen tagesaktuell sein. Manuell ist eine Upload der nötigen Tabellen kein Problem, aber wie geht dies per Batch?

Es handelt sich um eine MSSQL-Datenbank. Die Server sind Windows 2005(intern) und Windows 2008(extern).

Gibt es da Funktionen im MS SQL Management Studio, Navicat oder SQL Manager für SQL Server?
Mitglied: Indrador
07.12.2010 um 16:12 Uhr
Zitat von Zikan82:
Wir haben intern im Haus eine Datenbank, welche einige Tabellen enthält, die extern durch unseren Außendienst
benötigt werden. Diese müssen tagesaktuell sein. Manuell ist eine Upload der nötigen Tabellen kein Problem, aber
wie geht dies per Batch?
Upload auf was?

Es handelt sich um eine MSSQL-Datenbank. Die Server sind Windows 2005(intern) und Windows 2008(extern).
Ein paar weitere Informationen wären schon nett auch zum SQL Server Standard/Enterprise/Datacenter je nach Version gibts viele verschiedene Wege.

Gibt es da Funktionen im MS SQL Management Studio, Navicat oder SQL Manager für SQL Server?
Es gibt viele Wege und Möglichkeiten SSIS, Replikation, Tabellenneuaufbau per OpenQuery, Sicherungsfiles etc.

Wie gesagt, da fehlen mir persönlich noch einige Infos
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
08.12.2010 um 07:32 Uhr
Hallo zusammen

Dazu nimmt man das SQLcmd (bei microsoft herunterladen)

Auf dem SQL 2005 machst Du sowas:::
01.
set path-back1=D:\Backup\datenbank_sich.bak 
02.
set path-neu1=\\sql2008\Backup\datenbank_sich.bak 
03.
 
04.
"C:\Program Files\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\SQLCMD.EXE" -S sqlSERVER -E -i D:\Backup\MeineDB-FullBackup.sql -o D:\Backup\BackupLog.txt 
05.
 
06.
xcopy %path-back1% %path-neu1% 
07.
del %path-back1% 
08.
 
09.
 

Hier die MeineDB-FullBackup.sql

01.
use [datenbankname] 
02.
go 
03.
BACKUP DATABASE [datenbankname] TO DISK='D:\Backup\datenbank_sich.bak' WITH  INIT, NAME = N'Datenbank_Sicherung'  
04.
go 
05.
BACKUP LOG [Dantebankname] TO DISK='D:\Backup\datenbank_sichLog_sich.bak' WITH INIT, NAME = N'Datenbank_Log_Sicherung' 
06.
go

dann haste mal alle Dateien auf dem 2008 SQL
Jetzt musst noch die Tabellen import basteln.

gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Zikan82
08.12.2010 um 09:00 Uhr
Haben es jetzt hinbekommen. Ziel war, einige Tabellen der Datenbank einfach in der anderen Datenbank auf dem Server zu ersetzen.
Mittels SSIS und Tasks/Wartungsplan in SQL Management Studio haben wir es geschafft.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch - Warten bis bestimmter Task läuft
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Experten! Wie kann ich in einer Batch warten, bis ein bestimmter Task (der nicht von dieser Batch gestartet ...

Windows Server
Upgrade von MSSQL Server 2008 R2 auf MSSQL Server 2012 schlägt fehl
Frage von ArgoadminWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich muss einen unserer SQL-Server upgraden. Das Upgrade bricht mit einer Fehlermeldung (siehe auch Foto) ab: Fehler bei ...

Exchange Server
Exchange-Postfächer bei Serverwechsel und Upgrade transferieren
Frage von SarekHLExchange Server38 Kommentare

Hallo zusammen, in einer Kirchengemeinde steht dieses Jahr ein Serverwechsel an. Bisher werkelt dort ein Windows Server 2003 (Standard) ...

Hosting & Housing
Mails von Outlook auf leeres Telekompostfach transferieren
Frage von bertburgerHosting & Housing9 Kommentare

Guten Morgen Habe folgendes Problem: Bei der Telekom hat Person A einen Hompageaccount (Starter). Darauf liegt die Domain von ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...