Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Taskplaner im Hintergrund ausführen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Codehunter

Codehunter (Level 2) - Jetzt verbinden

06.05.2010, aktualisiert 10:34 Uhr, 5830 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen!

Ich habe unter Windows Server 2003 einen geplanten Task, welcher eine Konsolenanwendung startet. Die Anwendung als solche und der geplante Task funktionieren sehr gut. Das einzige das stört: Der Task wird minütlich ausgeführt. Arbeitet man als Admin gerade am Server, so poppt einem alle 60 Sekunden das DOS-Fenster vor die Nase. Kann man das irgendwie unterbinden? Die Konsolenanwendung hat absolut keine nützlichen Ausgaben, welche im DOS-Fenster angezeigt werden müßten sondern arbeitet lediglich mit einer Datenbank im Hintergrund.

Grüssle
Cody

EDIT: Kurz nachdem ich die Frage geschrieben hatte kam ich dann selber darauf: Ich starte die Anwendung nicht mehr direkt aus dem Taskplaner sondern über den Umweg einer .vbs-Datei mit folgendem Inhalt:
Set WshShell = WScript.CreateObject( "WScript.Shell" ) 
WshShell.Run "C:\irgendwo\irgendwas.exe -irgendein_parameter",0,True
Mitglied: Tommy70
06.05.2010 um 10:34 Uhr
Hallo,

die Konsolenanwendung minimiert starten oder als anderer Benutzer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batchdatei auf einem Server ausführen mit psexec.exe (18)

Frage von imebro zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Unterdrücken eines DOS Fenster bei Ausführen einer Batchdatei (10)

Frage von Zockervogel zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...