Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tasks automatisch beenden bei Fehlern

Frage Microsoft

Mitglied: blackphoenix86

blackphoenix86 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2008 um 15:19 Uhr, 2786 Aufrufe

Hallo zusammen!

Bei mir laufen über nacht bis zu 20 Tasks, die Auswertungen starten.

Einerseits sind es Oracle Discoverer Tasks, die ausgeführt werden und das Ergebnis als Excel-Tabelle rausschmeißen. Daran schließen sich Tasks an, die Excel-Makros starten, die dann die Tabelle ein bissl formatieren und per Mail verschicken.

Eine Oracle-Auswertung und das dazugehörige Excel-Makro folgen immer aufeinander (zeitlich).

Nun ist es so, dass die Oracle - Auswertungen immer funktionieren, also diese Task laufen.

Wenn sich jetzt aber ein Makro aufhängt (aus den verschiedensten Gründen), dann werden auch alle nachfolgenden Excel-Makro-Tasks nicht gestartet.

Gibt es eine Möglichkeit das fehlerhafte Makro abzuschießen, damit wenigstens die nachfolgenden fehlerfrei laufren. Wie gesagt, dass passiert alles nachts und es sitzt keiner davor und überwacht das.
Es handelt sich nicht um soooo kritische Daten, aber es ist schon nervig alles nächsten Tag per Hand anzustoßen.

Vielleicht hat jemand Tipps.

Grüße
blackphoenix86
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Geplante Tasks starten nicht automatisch

Frage von TiTux zum Thema Windows Server ...

iOS
IOS 11 lagert Apps automatisch in die Cloud aus

Link von sabines zum Thema iOS ...

Windows Server
gelöst Automatisch erstellen von Ordner (9)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Mehrere .csv Dateien automatisch transponieren und zusammenführen (9)

Frage von HurtiKurti zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...