Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tastatur und Maus reagieren nicht nach Festplattentausch

Frage Hardware

Mitglied: Kong

Kong (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2006, aktualisiert 18.09.2006, 8323 Aufrufe, 15 Kommentare

Habe eine Festplatte von einem Dell C512 auf einen anderen transferiert. Zunächst blue screen of death (0x0000007e) Fehler, den ich aber mit fixide beheben konnte. System (W2k) bootet nun zum login screen aber Tastatur und Maus funktionieren dann nicht. Starten im save mode hilft auch nicht. Maus und Tastatur funktionieren bei BIOS problemlos auch unter NU2 mit Boot-CD. USB Maus und Tastatur gehen auch nicht. Das Licht der USB Maus geht beim Startup von W2K aus.

Kann mir jemand weiterhelfen wie ich das lösen kann ?
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 08:28 Uhr
Hi,
da hat sich wohl der Treiber verhaspelt.
Ich würde zuerst mal ohne Tastatur und Maus mal booten und wieder runterfahren, danach nochmal booten und Maus und Tast. im laufenden Betrieb anschließen, evt. macht er eine Neuerkennung.
Alternative wäre, mit PS2- Maus / Tast. zu starten, USB raus und neu erkennen lassen.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
12.09.2006 um 08:34 Uhr
Habe ich schon versucht, indem ich in den Systemeinstellungen die kb und Maus Treiber erst deaktiviert und dann wieder aktiviert habe. Hat aber auch nichts geholfen. Ohne Maus booten habe ich auch versucht - bringt nicht. Ganz ohne kb booten geht ja nicht (labtob !).
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 08:39 Uhr
das mit dem Laptop hab ich nicht mitbekommen...
deaktivieren im Gerätemanager bringt nix, Du musst deinstallieren!
Am besten, Du wirfst KB, Maus und USB mal komplett raus (USB mit Hub und allem),
das installiert sich beim Reboot alles wieder. Maus erst nach dem Reboot anschließen, damit Du sehen kannst, was er tut.
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
12.09.2006 um 08:46 Uhr
Das habe ich noch nicht probiert. Nur zur Sicherheit: Wie meinst Du das mit dem deinstallieren ? Meinst Du, ich soll die Treiber löschen ? d.h. die Datein aus winnt/system32/drivers löschen ? (kbdclass.sys, kbdhid.sys, mouclass.sys, mouhid.sys, und alle usb....sys Treiber)

M
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 08:54 Uhr
nein, nur im Gerätemanager statt deaktivieren (hast Du ja schon probiert) "deinstallieren" anklicken!
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
12.09.2006 um 09:12 Uhr
Würde ich ja gerne machen, habe aber bislang keine Möglichkeit gefunden, den device manager under ERD Commander (boot CD) zu starten. Die Systemkontrolle dort läst es nur zu zw. den optionen syste, boot, manual, deactivated zu wählen. Ich habe in einem anderen System die Verweise auf die Treiber im Systemmanager nachgesehen. Die zeigen auf die Datein in system32/drivers/ . Siehst Du eine andere Möglichkeit zur deinstallierung außer den Geräte Manager. Warum sollte das direkte Löschen nicht gehen ?
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 09:30 Uhr
Ich hab mich schon gewundert, wie Du ohne alles an die Deaktivierung gekommen bist...
Kannst Du nicht mal versuchen, mit einer PS2 Tastatur zu starten, würde die Sache vereinfachen (bzw. ermöglichen)

Edit:
mit dem löschen, das ist so ne Sache...
USB sollte kein Problem sein, kann man nachinstallieren.
Wenn man dem System aber die Keyboard und Maustreiber löscht, weiß ich nicht, was passiert. Man könnte probieren, den dll-cache nicht zu löschen, dann sollte er zumindest wiederherstellen können.
Vielleicht erst mal den Cache belassen (auch beim USB)
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
12.09.2006 um 09:34 Uhr
Ich hatte schon eine externe USB Tastatur ohne Erfolg verwendet. Die PS/2 Maus funktioniert nicht. PS/2 Tastatur werde ich noch mal probieren (aber mit wenig Hoffnung). Der "brute force" Ansatz, die Treiber zu löschen, scheint die nicht zu behagen, oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 09:40 Uhr
nicht wirklich, weil ich eben befürchte, daß die Kiste danach "beinamputiert" ziemlich hilflos im Gelände rumstehen könnte.
Wenn es Xp wäre, hätte ich auch keine großen Sorgen, da hier die Reparatur- Inst. problemlos funktioniert. Bei W2K hab ich das noch nie probiert, da so was bei Servern ohnehin nicht in die Tüte kam, und eine WS ist schnell wieder hochgezogen.
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
12.09.2006 um 09:48 Uhr
OK ich versuche mal die Sache mit der OS2 Tastatur und werde - wenn das nicht klappt - die Driver mal "löschen" (so dass ich sie ggf. wieder "re-installieren" kann). Vielleicht hat ja jemand anders in der Community eine Ahnung wie ich das Problem mit ERD Commander (oder anders) in den Griff bekommen.

Erst mal vielen Dank für die Hilfe !

M.
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
12.09.2006 um 10:22 Uhr
OS2 Tastatur

wurde ja Zeit, dass IBM nachlegt! Windows Tastaturen gibt es ja auch schon ewig!

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 10:29 Uhr
nö, das sind die neuen Windows Tastaturen, nur noch halb so viele Tasten, dafür zwei Mäuse..
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
13.09.2006 um 06:59 Uhr
Leider hat das alles nicht funktioniert. Licht der externen PS2 Tastatur geht (wie bei USB Maus/Tastatur) nach dem schwarzen W2k Startup Fenster aus (wenn das Logo erscheint). Treiber entfernen ändert nichts (werden auch nicht automatisch neu installiert). Reinstallieren (auch aus anderem System) hilft auch nicht. Sitze etwas auf dem Schlauch wodran das jetzt noch liegen könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: derPaddy
16.09.2006 um 12:28 Uhr
Hi, hab vielleicht auch noch eine Idee.

Hast Du mal eine zeit gewartet, nachdem Windows gestartet ist? Bei Windows XP ist es auf jedenfall so, dass es nach einem Festplattentausch manchmal bis zu 5min dauern kann, bis er die ganzen ( Standard ) Treiber nachgelegt hat.

Falls du im Anmeldefenster steckst, macht es nichts. Er sollte, so ist es auf jedenfall bei XP, im Hintergrund arbeiten und die Sachen installieren.

Wie schon gemerkt, beruhen meine Erfahrungen mit diesem Problem auf WinXP, aber vielleicht hilft dies ja auch.

mfg
derPaddy
Bitte warten ..
Mitglied: Kong
18.09.2006 um 06:56 Uhr
Habe ich versucht - und nach ca. 1 Stunde aufgegeben. Problematisch scheint mir, dass auch die usb Maus "ausgeht" obgleich diese selbst vom BIOS System erkann wird.

M.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...