Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Teamviewer 50 Prozent CPU Auslastung

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: TiTux

TiTux (Level 2) - Jetzt verbinden

30.06.2008, aktualisiert 13:13 Uhr, 15756 Aufrufe, 4 Kommentare

Servus,

zuhause habe ich einen SBS 2003 R2 Windows Server in Betrieb.
Von der Arbeit aus verbinde ich mich über Teamviewer in der Version 3.6.4606
mit dem Server. Das funktioniert auch soweit alles gut. TeamViewer läuft
als Dienst auf dem Server.

Nur habe ich immer eine CPU-Auslastung zwischen 32 - 50 % für den Teamviewer.
Das ist einfach zu hoch. Ich weiß nicht, woran das liegen kann.

Hat jemand eine Idee von Euch?

Gruß
TiTux
Mitglied: 60730
30.06.2008 um 12:23 Uhr
Servus,

Teamviewer basiert auf VNC.
Bei VNC ist es "normal", daß der im Fall der Benutzung ordentlich CPU verbraucht.

Was ist das denn für ein Prozessor?
Und wieviel Ram hat denn die Kiste?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
30.06.2008 um 12:44 Uhr
Tja,

der Prozessor ist ein E2160 mit 1.80GHz.

Habe gerade mit dem Support von Teamviewer gesprochen, dort war die Aussage, dass es
wohl an der Grafikkarte liegen würde, wenn die zu schwach sei, braucht er für das abgreifen
des Bildschirms einfach mehr Rechenpower.

So was hätte ich mir halt vorstellen können, wenn man von einer alten SIS Graka mit 4 MB
Speicher spricht. In meinem System steckt eine Matrox G200e mit 32 MB Ram und 175MHz Takt,
ist natürlich keine Rakete, aber mit einem solchen Tool ist eine der Hauptanwendungen wohl
das Fernwarten von Servern ... und die haben natürlich nie gescheite Grafikkarten verbaut.

Scheint aber wohl daran zu liegen, muss man wohl mit leben.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.06.2008 um 12:58 Uhr
Servus,

das mit den Servern und "schlechter" Grafikkarte stimmt.

Jedoch weise ich entschieden zurück, daß Teamviewer als Hauptanwendung für Server Fernwartung zu sehen ist.

Ganz im Gegenteil - einem Server "so" ein Sicherheitsrisiko aufzubürden ist schlichtweg fahrlässig

"Sowas" löst man mit VPN Tunneln und RDP Sessions - Teamviewer wird im Bedarfsfall gestartet und nicht permanent (meine Meinung)
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
30.06.2008 um 13:13 Uhr
Servus,

natürlich ist der Weg über ein VPN eine schöne Sache, doch das ist aufgrund der Ressourcen
nicht immer der machbare Weg. Derzeit verwende ich auch RDP-Sessions, aber bei Installationen
auf einem Server kann das schnell mal zu Problemen führen, wie die Vergangenheit gezeigt hat.

Aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden, ich weiß jetzt, dass die Auslastung normal ist
und somit kann ich weiterarbeiten ;)

Permanent hätte ich das Tool sowieso nicht genutzt, ist nur für kleine Administrative Dinge gedacht.

Gruß
TiTux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Server 2012 cpu Auslastung durchgehend bei 10 prozent (1)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows 7
gelöst Windows Update bei virtuellem Windows 7 - hohe CPU Auslastung und keine Reaktion (6)

Frage von IT-Alexander zum Thema Windows 7 ...

Netzwerkmanagement
gelöst Sophos UTM220 - Appliance CPU Auslastung LOG-Datei downloaden? (7)

Frage von 1410640014 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Hyper-V
Verständnisfrage zu CPU Auslastung (5)

Frage von AndreasOC zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...