Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Teamviewer UAC Problem umgehen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: marinux

marinux (Level 2) - Jetzt verbinden

18.12.2012 um 10:55 Uhr, 34455 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ich möchte bei mir privat TeamViewer einsetzen, erscheint aber auf dem entfernten Rechner eine UAC Meldung, so wird die TemViewer-Verbindung unterbrochen (siehe z.B. hier: http://blog.buerstinghaus.net/uac-meldungen-in-teamviewer-anzeigen/). Abhilfe schafft wohl: http://www.teamviewer.com/de/help/332-Ist-TeamViewer-UAC-kompatibel.asp ....

Auf beiden Rechnern wird die TeamViewer_Setup_de.exe in aktueller Version (v.8.0.16447) eingesetzt, die ich mit der Option "Starten" starte, ich installiere TeamViewer also nicht. Auf dem entfernten Rechner setze ich dann unter Extras->Optionen->Sicherheit die Windows-Anmeldung für alle Bentzer als erlaubt.

Nun kann ich auf meinem Rechner nach Eingabe der entfernten Partner ID im erscheinenden Passwortfenster unter "Erweitert" einen Windows Benutzername und Passwort eingeben.

Da ich mich in keiner Domäne befinde, gebe ich ein:

Windows Benutzername: Username
Windows Kennwort: Passwort

Den Benutzer, den ich eingebe ist ein Administrator auf dem entfernten Rechner. Es erscheint folgende Fehlermeldung: "Das eingegebene Kennwort ist ungültig, bitte versuchen Sie es erneut"
Passwort ist natürlich korrekt und enthält mehr als 6 Zeichen.

Hat jemand Abhilfe?

Gruß

Marinux
Mitglied: Ravers
18.12.2012, aktualisiert um 11:01 Uhr
Hi,

zunächst wundert es mich mit UAC - da ich Teamviwer auch einsetze und damit noch keine Probleme hatte.
Aber was soll`s.

Weiterhin brauchst du Windows-Benutzername und Passwort garnicht angeben, dann erscheint ggf. die Anmeldemaske und du kannst dich mit Strg-Alt-Entf. ganz normal anmelden.

Ansonsten ist der Denkfehler beim Thema "Domäne":

Windowsbenutzername: RemoteRechnername\Benutzername
Passwort ....


greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.12.2012 um 11:08 Uhr
Hallo,

Zitat von marinux:
Auf beiden Rechnern wird die TeamViewer_Setup_de.exe
Starte die Exe mit der rechten Maustatse und "Als Administrator ausführen", dann klappt es auch mit der UAC.

Windows Benutzername: Username
Also hier ein Domäne/Benutzer oder anders gesagt Rechnername/Benutzer verwenden.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
18.12.2012 um 11:09 Uhr
Zitat von Ravers:
Hi,

Hi
Weiterhin brauchst du Windows-Benutzername und Passwort garnicht angeben, dann erscheint ggf. die Anmeldemaske und du kannst dich
mit Strg-Alt-Entf. ganz normal anmelden.
Stelle Dir vor, der entfernte Rechner wird von jemandem mit Standardrechten bedient. Jetzt tritt ein Problem auf und ich greife auf diesen Rechner normal per Teamviewer zu (zugelassen von dem bedienenden Benutzer). Ich stelle fest, dass eine Änderung erforderlich ist, die Adminrechte erfordert. Z.B. eine Installation. Dann taucht ein UAC Fenster auf und verlangt nach einem User mit Adminrechten. Dieses Fenster kann ich aber nicht sehen, weil Teamviewer die Verbindung abbricht. Dies möchte ich abstellen, so dass ich z.B. einen Admin mit Passwort in der UAC-Meldung angeben kann.

Ansonsten ist der Denkfehler beim Thema "Domäne":

Windowsbenutzername: RemoteRechnername\Benutzername
Passwort ....

Hatte ich schon probiert, geht nicht.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
18.12.2012 um 11:14 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

> Zitat von marinux:
> Auf beiden Rechnern wird die TeamViewer_Setup_de.exe
Starte die Exe mit der rechten Maustatse und "Als Administrator ausführen", dann klappt es auch mit der UAC.
Nei ja, da beißt die Katze sich am ###. Der entfernte Benutzer hat natürlich keine Adminrechte und soll sie auch nicht bekommen Deswegen möchte ich ja die UAC-Meldungen bedienen können.

> Windows Benutzername: Username
Also hier ein Domäne/Benutzer oder anders gesagt Rechnername/Benutzer verwenden.

Hatte ich schon probiert, geht nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
18.12.2012 um 11:22 Uhr
Hallo,

Zitat von marinux:
Nei ja, da beißt die Katze sich am ###.
Nene. Installiere das Produkt korrekt oder nutze den TV_QS oder den TV_Host richtig und das Problem ist kein Problem mehr. Das mit der UAC bei dir ist hausgemacht durch falsche Handhabung. Ansonsten wenn du der Meinung bist das der TV etwas falsch macht, dann ist der TV Support dein Ansprechpartner.

Hatte ich schon probiert, geht nicht.
Da du den TV (Komplettpaket) nur startest und nicht installierst kann dieser auch nur mit den Rechten umgehen mit denen er gestartet wurde. Lies dir die Doku zum TV durch oder mach bei denen eine Anfrage wie du deine "Sonderfall" lösen kannst.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
18.12.2012 um 11:38 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

> Zitat von marinux:
> Nei ja, da beißt die Katze sich am ###.
Nene. Installiere das Produkt korrekt oder nutze den TV_QS oder den TV_Host richtig und das Problem ist kein Problem mehr. Das mit
der UAC bei dir ist hausgemacht durch falsche Handhabung.
Deswegen frage ich ja hier, ob mir jemand helfen kann. Meine Frage ist kein persönlicher Angriff Dir gegenüber.

> Hatte ich schon probiert, geht nicht.
Da du den TV (Komplettpaket) nur startest und nicht installierst kann dieser auch nur mit den Rechten umgehen mit denen er
gestartet wurde. Lies dir die Doku zum TV durch oder mach bei denen eine Anfrage wie du deine "Sonderfall" lösen
kannst.
QS installiert man nicht und auch wenn ich es als Admin auf dem entfernten Rechner ausführe klappt eine Verbindung nicht.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
18.12.2012 um 13:45 Uhr
Hi,
ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Wir haben Teamviewer hier in der Fa. im Einsatz, auch mit UAC!
Bei der Windowsanmeldung MUSS immer domänenname\benutzer eingegeben werden.

Ist der PC in einer Domain, wäre es z.B. mydom\Administrator
und das entsprechende Kennwort. ist er es nicht, wäre es z.b. myhost\administrator mit dem zugehörigen Kennwort. Was du auch prüfen solltest: Ist der lokale Admin dann ggf. aktiviert? Besitzt dieser ein lokales Kennwort?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
18.12.2012 um 14:32 Uhr
Zitat von killtec:
Ist der lokale Admin dann ggf. aktiviert? Besitzt dieser ein lokales Kennwort?
Ja, ist aktiviert und hat ein lokales Kennwort >6 Zeichen. Wenn ich direkt an dem PC sitze kann ich mich ja mit dem Adminkonto anmelden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
18.12.2012 um 14:49 Uhr
Hi,
dann wäre die Benutzeranmeldung: remote-pc-name\Administrator mit dem dazugehörigen Kennwort.
Wenn das nicht gehen sollte, tjoa, dann kan ich auch nur auf den Support von Teamviewer verweisen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
18.12.2012 um 16:48 Uhr
Hi Marinux,


teste als erstes nochmal die Anmeldung mit der Option erweitert und gib dort Rechnername\Benutzername + Passwort an.

Klappt das nicht lege (als Admin) einen neuen Benutzer mit Adminrechten an.
Und nun natürlich das selbe Spielchen mit den neuen Benutzerdaten.


Wenn das immernochnicht geht bist Du ein Supportfall für TV.


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
18.12.2012 um 16:58 Uhr
Hallo,

ich danke Euch vorerst. Da bin ich wohl ein Fall für den TV Support

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: staybb
22.04.2014 um 14:22 Uhr
Hallo,

bei mir ist ein ähnliches Problem bei einer Teamviewer Session auf einem Notebook.

Ich konnte mich zwar mit dem Domänen und lokalen Administrator an dem Client über Teamviewer anmelden, allerdings kann ich keine UAC mit Administratorenrechte ausführen.

Immer wenn ich etwas als Administrator auf dem Client ausführen möchte, wird die Verbindung von Teamviewer getrennt und es erscheint bei mir die Meldung das das Ziel nicht mehr erreichbar ist, da eine Anwendung mit erhöhten Administratorenrechte auf dem Client ausgeführt wird.

Wenn der Benutzer das UAC Fenster schließt, kann ich mich mit dem Rechner wieder verbinden bzw. Teamviewer stellt automatisch die Verbindung wieder her.

An was kann das liegen, das ich obwohl ich als Administrator über Teamviewer an dem Rechner angemeldet bin, keine UAC Anwendung ausführen kann?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...