Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Teil einer Variable auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: xstevenx

xstevenx (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2010, aktualisiert 17.05.2010, 4752 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

Ich möchte einer Teil einer Variable auslesen: undzwar ist das nur der 1. Satz.

zb.
01.
echo %text%                 =                 hallo. ich habe eine Frage. Meine Frage ist.
ich möchte zb aus dieser variale nur das wort "hallo" haben (ohne Punkt).
könnt ihr mir helfen?

danke im vorraus
Mitglied: 60730
16.05.2010 um 23:49 Uhr
Moin,

was genau ist denn das Trennzeichen ab wann es uninteressant wird?

Spiel mal mit dem Schnippsel etwas herum - wenn es immer der punkt ist.
01.
for /f "Tokens=1 delims=." %a in ('echo %text%') do echo %a
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
17.05.2010 um 00:31 Uhr
Hallo xstevenx,

Bitte formatiere deinen Code zur besseren Les-/Referenzier-barkeit unbedingt mit den dafür vorgesehenen Codetags in der Formatierungshilfe

ergänzend zu Timo sei noch angemerkt
das da set fehlt und eine Zuweisung an eine Variable erfolgen würde deren Namen aus dem INHALT von Text besteht

Set Text=Varx 
Set %text%=hallo. ich habe eine Frage. Meine Frage ist. 
Echo %Varx%
Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: xstevenx
17.05.2010 um 16:52 Uhr
Hi,
dieser Code sollte nur ein teil einer batch-datei sein. Jetzt hab ich folgendes Problem:

@TimoBeil: Ab dem ersten Punkt wird es schon uninteressant.

01.
@echo off &setlocal 
02.
cd "C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Eigene Dateien\TV-Aufnahme" 
03.
 
04.
for /f "delims=" %%a in ('dir /a-d /b *.txt') do ( 
05.
  set "name=%%~na" 
06.
  call :sub 
07.
08.
 
09.
move *.txt Recinfo 
10.
pause 
11.
goto :eof 
12.
 
13.
:: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
14.
:sub 
15.
set "Title=" 
16.
set "Info=" 
17.
set "Date=" 
18.
set "Description=" 
19.
 
20.
for /f "delims=|" %%b in ('findstr /b /i "Title= Info= Date= Description=" "%name%.txt"') do set "%%b" 
21.
for /f "Tokens=1 delims=." "%a" in ('echo "%Description%"') do set "%a" 
22.
if not defined Info set "Info=%Description%" 
23.
if "%Info%" == "Episode 1" set "Info=Episode 01" 
24.
if "%Info%" == "Episode 2" set "Info=Episode 02" 
25.
if "%Info%" == "Episode 3" set "Info=Episode 03" 
26.
if "%Info%" == "Episode 4" set "Info=Episode 04" 
27.
if "%Info%" == "Episode 5" set "Info=Episode 05" 
28.
if "%Info%" == "Episode 6" set "Info=Episode 06" 
29.
if "%Info%" == "Episode 7" set "Info=Episode 07" 
30.
if "%Info%" == "Episode 8" set "Info=Episode 08" 
31.
if "%Info%" == "Episode 9" set "Info=Episode 09" 
32.
set "newName=%Title% - %Info%" 
33.
if exist "%newName%.mpg" set "newName=%newName%_2" 
34.
if exist "%newName%_2.mpg" set "newName=%newName%_3" 
35.
if exist "%newName%_3.mpg" set "newName=%newName%_4" 
36.
if exist "%newName%_4.mpg" set "newName=%newName%_5" 
37.
if exist "%newName%_5.mpg" set "newName=%newName%_6" 
38.
ren "%name%.mpg" "%newName%.mpg" 
39.
goto :eof
Damit sollte er eigendlich die Informationen aus einer Datei saugen und diese als Variable setzen. Das funktionierte vorher auch ganz gut. Jetzt hab ich mal versucht alles zusammenzufügen... Da ist der Wurm drin.
Im Prinzip sollte der Code, wie oben schon gesagt, Informationen aus einer Datei lesen und dann mit diesen Informationen Dateien umbenennen. Ich hoffe man kann sonst alle anderen Infos aus dem Teil dort oben verstehen.

xstevenx
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
17.05.2010 um 17:19 Uhr
Halo xstevenx,

das sieht doch eigentzlich ganz gut aus.
Da wir das Format der gelesenen Datei nicht kennen und du auch keine Echo's eingebaut hast um zu sehen wo es hapert und auch Fehlermeldungen fehlen, kommen wir so nicht weiter.
In Zeile 34 bis 37 sehe ich ein Problem, wenn die Variable newName schon den _2 angehängt hat, gehört der bei der If Abfrage raus.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: xstevenx
17.05.2010 um 18:53 Uhr
so,
ich habe mal etwas geändert, aber es geht immer noch nicht.

01.
@echo off &setlocal 
02.
cd "C:\Dokumente und Einstellungen\Admin\Eigene Dateien\TV-Aufnahme" 
03.
 
04.
for /f "delims=" %%a in ('dir /a-d /b *.txt') do ( 
05.
  set "name=%%~na" 
06.
  call :sub 
07.
08.
 
09.
move *.txt Recinfo 
10.
pause 
11.
goto :eof 
12.
 
13.
:: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
14.
:sub 
15.
set "Title=" 
16.
set "Info=" 
17.
set "Description=" 
18.
 
19.
for /f "delims=|" %%b in ('findstr /b /i "Title= Info= Description=" "%name%.txt"') do set "%%b" 
20.
for /f "Tokens=1 delims=." "%a" in ('echo "%Description%"') do set "%a" 
21.
if not defined Info set "Info=%Description%" 
22.
if "%Info%" == "Episode 1" set "Info=Episode 01" 
23.
if "%Info%" == "Episode 2" set "Info=Episode 02" 
24.
if "%Info%" == "Episode 3" set "Info=Episode 03" 
25.
if "%Info%" == "Episode 4" set "Info=Episode 04" 
26.
if "%Info%" == "Episode 5" set "Info=Episode 05" 
27.
if "%Info%" == "Episode 6" set "Info=Episode 06" 
28.
if "%Info%" == "Episode 7" set "Info=Episode 07" 
29.
if "%Info%" == "Episode 8" set "Info=Episode 08" 
30.
if "%Info%" == "Episode 9" set "Info=Episode 09" 
31.
set "newName=%Title% - %Info%" 
32.
echo Benenne Datei "%name%" in "%newname%" um. 
33.
if exist "%newName%.mpg" echo Datei ist bereits vorhanden. Neuer Name: "%newName%_2" 
34.
if exist "%newName%.mpg" set "newName=%newName%_2" 
35.
ren "%name%.mpg" "%newName%.mpg" 
36.
goto :eof
Um das ganze mal zu erklären, werde ich jetzt mal weit ausholen.
Es existieren 2 Dateien, eine davon heißt zb. a.txt (Datei inder sich die Umbenennungsinfos befinden) und die andere heißt a.mpg (Datei die mit den Infos aus der .txt Datei umbenannt werden soll).
In der Text datei stehen in beliebiger Zeile folgende Infos:
01.
Title=... 
02.
Info=... 
03.
Description=...
Der neue Name der .mpg Datei setzt sich aus "Title - Info" zusammen. Dieses Schema soll sich auf den kompletten Ordner auswirken.
Es kann allerdings vorkommen, dass sich hinter %Info% keine Infos verstecken. Wenn dieser Fall eintritt, so muss die Variale %Description% hinzukommen.
Die Variale %Description% enthält allerdings mehrere Infos; ich brauch davon aber nur den ersten Satz (Bsp.: hallo. ich habe eine Frage. Meine Frage ist. | Hier bräuchte ich nur das Wort hallo (ohne Punkt) )
-->"Ab dem ersten Punkt wird es schon uninteressant."
Das Wort "hallo" ersetzt dann in diesem Beispiel die Variable %Info%.
Dann habe ich noch eingabaut, dass wenn die Variable Info="Episode 1" ist, dass sie dann in "Episode 01" umgewandelt wird.
Zum Schluss wird dann nur noch die .mpg-Datei umbenannt und die .txt-Datei in den Ordner RecInfo verschoben.
Ist die Datei schob vorhanden, so wird ein "_2" drangehangen.

Ich habe alles so gespeichert und es geht immer noch nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
17.05.2010 um 21:32 Uhr
Hallo
Zeile 20 ist der Übeltäter, hab ich übsersehen, ändere sie mal so ab:
for /f "Tokens=1 delims=." %%c in ('set Description') do set "%%c"
In einer sub sollte die Benutzung der gleichen Schleifen variable a wie im aufrufenden Batch zwar nicht interferieren, aber eindeutiger ist es schon mit einer neuen Variable.
Und die muß 2 führende Prozentzeichen haben und darf NICHT in Anführungszeichen stehen!

Mit dieser Änderung klappte es hier mit Testdaten.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst HTML Dropdownmenü auslesen und in PHP als Variable übergeben (35)

Frage von ITFlori zum Thema PHP ...

Batch & Shell
gelöst Variable aus ini Datei auslesen und weiterverwenden (17)

Frage von n0cturne zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst DWORD (Name immer verschieden) eines RegKeys auslesen und in Variable schreiben (2)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...