Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

teilweise 2 zeilige und 1 zeilige .txt liste in 1 zeilige liste in Excel

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: einser

einser (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2007, aktualisiert 14:38 Uhr, 3276 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo zusammen.
ich habe ein problem ich will eine liste in von .txt in excel um wandeln . das umwandeln stellt nicht das problem da. sondern das die .txt liste teilweise 2 zeilig ist aber ich sie im excel 1 zeilig brauche!!!!.
da ich kein plan von programmierung habe und ich schon stunden verbracht habe ein tool dafür zu finden.
kann mir evtl. hier jemand helfen??
dachte so an excel ein kleins VB skript sollte das problem lösen können oder?

00463020 Radiator-Kleinhubfuss,Schraube 90mm lg. ZC0
f.Plan-Adria und Schmals„ulerradiatoren

00463022 Radiator-Kleinhubfuss,Schraube 120mm lg. ZC0
f.Plan-Adria und Schmals„ulerradiatoren

00463024 Radiator-Kleinhubfuss,Schraube 150mm lg. ZC0
f.Plan-Adria und Schmals„ulerradiatoren

010010 Schalterdosen 55 mm 1055-02

010012 Schalterdosen 55 mm tief 1555-02 010

010015 Putzausgleichringe fr Schalterd. 12 mm 1155-61 010







mfg
einser
Mitglied: bastla
19.06.2007 um 13:57 Uhr
Hallo einser und willkommen im Forum!

Zur Klarstellung: In der zu importierenden Textdatei wird jeder Artikel vom nächsten durch eine Leerzeile getrennt, oder gibt es ein anderes Kennzeichen dafür, dass die nächste Zeile als Fortsetzung der aktuellen Zeile zu betrachten ist?

Soll beim Zusammenfügen ein bestimmtes Trennzeichen (Leerstelle, Komma) verwendet werden?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: einser
19.06.2007 um 14:12 Uhr
Hallo Bastla,

jeder Artikel ist durch eine lehrzeile getrennt.
beim zusammfügen wäre komma ok denk ich.
danke für die schnelle antwort
lg
einser
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
19.06.2007 um 14:19 Uhr
Hallo einser!

Dann müsste es mit folgendem VB-Script klappen:
01.
Const Quelle = "D:\Original.txt" 
02.
Const Ziel = "D:\Bearbeitet.txt" 
03.
Const Trennzeichen = ", " 
04.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
05.
Set f1 = fso.OpenTextFile(Quelle, 1) 
06.
Set f2 = fso.OpenTextFile(Ziel, 2, True) 
07.
Do While Not f1.AtEndOfStream 
08.
    zeile = f1.ReadLine 
09.
	Do 
10.
		If Not f1.AtEndOfStream Then 
11.
			zeile2 = Trim(f1.ReadLine) 
12.
		Else 
13.
			zeile2 = "" 
14.
		End If 
15.
		If zeile2 <> "" Then zeile = zeile & Trennzeichen & zeile2 
16.
    Loop Until zeile2 = "" 
17.
	f2.WriteLine zeile 
18.
Loop 
19.
f1.Close 
20.
f2.Close
Zum Testen habe ich die Namen der Originaldatei und der bearbeiteten Datei einfach fix eingetragen - sollte die Originaldatei immer gleich heißen, könntest Du dabei bleiben, ansonsten muss das Script etwas geändert werden, sodass eine Übergabe des Dateinamens (inkl. Pfad) möglich wird.

Gedacht ist dieses Script als eigenständiges VB-Script (Dateityp ".vbs"), mit welchem vor Import der Daten die Textdatei bereits aufbereitet wird; es lässt sich aber auch in VBA verwenden.

Grüße
bastla

[Edit] An einzeilige Datenzeilen wurde unnötiger Weise ein Trennzeichen angefügt - ist korrigiert. [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: einser
19.06.2007 um 14:38 Uhr
hi bastla,
jo funkioniert!!!
danke dir werds nur noch was anpassen so das die 2 te zeile direkt hinter beschreibung von Artikel steht also zwischen drin eingefügt wird.
danke dir auf jeden fall hat mir viel zeit gekostet.
vielle grüße einser)))
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...