Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Telefon Spammer via FritzBox Fon aussperren

Frage Netzwerke Voice over IP

Mitglied: talkinghands

talkinghands (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2007, aktualisiert 18:00 Uhr, 8284 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

hier ein kleiner Tipp zu den überaus lästigen Telefon-Marketing-Callcenter Terror.

Da aus eigener Erfahrung diese Leute oder Maschinen in der Regel ja nicht ihre Rufnummer übermitteln, ist es ein leichtes sie via Rufsperre innerhalb der FritzBox Fon auszusperren.

unter folgendem Link ist es genau beschrieben

http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/13228.php3.


allerdings habe ich die Rufnummer nicht leer gelassen sondern "Anrufer unbekannt" eingetragen. Seit dem ist Ruhe !

P.S. die einzigste Person die echt noch einen alten analogen Festnetzanschluss hat und mich eventuell anrufen möchte, ist darüber informiert und benutzt dann ihr Handy.

Gruss

Matthias
Mitglied: miniversum
11.07.2007 um 13:53 Uhr
Nette Idee, aber ich kenne einige Leute die per voip telefonieren und bei denen di eRufnummer auchnicht mit übertragen wird. Das haut also nicht generell so hin oder?
Bitte warten ..
Mitglied: talkinghands
11.07.2007 um 14:01 Uhr
hi,
probier es doch einfach mal aus
Du kannst doch einen der Leute, dessen Rufnummer nicht angezeigt wird, zu diesem Test einladen.

ciao, TH
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
11.07.2007 um 14:05 Uhr
Das brauchichncith auszuprobieren. Ich seh ja das wenn Die anrufen keine Nummer angezeigt wird und auch im Log von der Telefonanlage nichts davon steht. Mehr sieht die Fritzbox ja auch nicht.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: talkinghands
11.07.2007 um 14:18 Uhr
hi ,
du bist also nicht bereit 5 Minuten zu opfern um das klipp und klar zu prüfen ?

Na dann werde ich es wohl selber machen müssen und einen meiner Freunde bitten kurzfristig mal die Rufnummer bei VoIP zu unterdrücken um dann zu sehen was passiert.

auch weiterhin viel Spass
TH
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
11.07.2007 um 14:42 Uhr
Moment ich sagt nicht das es bei ALLEN voip Verbindungen so ist. Hängt glaub ich vom Anbieter ab bei dem man ist. Tatsache ist nur das bei einigen die ich kenne die voip haben es eben so ist das die Nummer nicht mit übertragen wird.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: talkinghands
11.07.2007 um 16:30 Uhr
OK -,
wenn dem so ist, muss man sich das Ganze überlegen und abwägen.

Wer allzu genervt ist von den Spammern wird "unbekannt" wohl sperren und in Kauf nehmen, dass eine eventuell unterdrückte VoIP Rufnummer auch geblockt wird.

Bei mir funktioniert es jedenfalls tadellos. Die wenigen VoIP Anrufe, die ich bekomme laufen alle über GMX Accounts. Hier wird die Rufnummer immer mit übertragen.

ciao, TH
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
11.07.2007 um 18:00 Uhr
Die Rufnummer wird dann übertragen, wenn der Inhaber dem nicht widersprochen hat oder sie nicht unterdrückt.

PS. : was ist eigentlich ein Zigst?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
FritzBox Gastzugang spinnt (6)

Frage von KleinProfi zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
FritzBox VPN Namensauflösung klappt nicht mit internem DNS Server (2)

Frage von Unheilgott zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (13)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...