Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Telefonanlage Auerswald

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: ingo.kaiser

ingo.kaiser (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2010, aktualisiert 15:57 Uhr, 5266 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute zum letzten Tag im Jahr noch eine Frage,

ich habe vor diese TK-Anlage bei uns zu verbauen, nun ist meine Frage, es komm die reine Telefonnummer ins haus xxxx und die soll auf Telefon Nummer 1 gehen, zudem soll das Telefon Nummer 1 noch die Endziffer 01 haben also xxxx01. Telefon Nummer 2 soll xxxx02, Telefon Nummer 3 xxx03 und das gleiche bei Telefon Nummer 4. Das Fax soll über USB laufen, ein zweiter S0-Bus ist vorhanden, ist das bei der Telefonanlage so einfach realisierbar, hat damit bereits der eine oder andere Erfahrungen machen können?


Ingo.K
Mitglied: 2hard4you
31.12.2010 um 12:53 Uhr
Moin,

bei nem ISDN-Anschluß bestimmt das Endgerät per D-Kanal-Signalisierung die Rufnummer, ob es den Anruf annimmt, nur bei nem Anlagenanschluß mußt Du das explizit den Endgeräten zuweisen...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
31.12.2010 um 13:09 Uhr
Hallo IngoK,

Zitat von ingo.kaiser:
ich habe vor diese TK-Anlage bei uns zu verbauen
Welche Auerswald solls denn sein?

es komm die reine Telefonnummer ins haus xxxx
Analoge leitung?
ISDN Leitung?
ISDN mit 3 Rufnummern?
ISDN mit Anlagenanschluß (Rufnummernblock)
Wenn Rufnummernblock, welcher ist es denn?

auf Telefon Nummer 1 gehen
Rufverteilung

zudem soll das Telefon Nummer 1 noch die endzimmer 01 haben also xxxx01. Telefon Nummer 2 soll xxxx02,
Interne Rufnummern. Meisten nur 2 oder 3 Stellig. Natürlich kannst du auch 47110815, 47110816, 47110817 usw. als Interne Rufnummern nehmen. Musste halt dann immer lange wählen.

Das Fax soll über USB laufen
Wie, Was, warum, Wieso, Wie soll das gehen? Fax ist entweder eine Analoge oder ISDN geschichte, wobei reine ISDN Faxgeräte selten sind.

ein zweiter S0-Bus ist vorhanden,
Intern oder Extern, Welche Geräte sollen da dran?

ist das bei der Telefonanlage so einfach realisierbar
Da du uns aber noch nicht mal dein ausgewähltes Modell nennst ist hier Ja / Nein / Vielleicht / Unmöglich als Antwort angebracht.

hat damit bereits der eine oder andere Erfahrungen machen können?
Andere.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ingo.kaiser
31.12.2010 um 14:41 Uhr
Oh das tut mir sehr leid! Ich meinte das Modell Compakt 2104.02USB, wir haben ISDN! Wie das mit dem FAX über USB gehen soll? Ganz einfach die TK-Anlage hat lediglich 4 Telefonanschlüsse, diese gehen auf die Telefone, der USB-B Port geht auf das Fax.

Ingo
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
31.12.2010 um 15:00 Uhr
Hallo,

Zitat von ingo.kaiser:
wir haben ISDN
Also 3 unterschiedliche Rufnummern (max. 10 sind möglich)

Ganz einfach die TK-Anlage hat lediglich 4 Telefonanschlüsse, diese gehen auf die Telefone, der USB-B Port geht auf das Fax.
Der USB Port ist für TAPI (Telephone Apllication Programming Interface)/CTI anbindung oder der Programmierung per USB geeignet. Ein FAX(gerät) wirst du da drüber nicht bedienen können.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.12.2010 um 15:35 Uhr
...und was in aller Welt ist ein "endzimmer" ?? Oder hats da für den "Bearbeiten" Knopf nicht mehr gereicht ?!
Bitte warten ..
Mitglied: ingo.kaiser
31.12.2010 um 15:58 Uhr
@aqui, Fehler ist behoben!

Achso ok, dann muss das Fax halt separat weiter über die Eumex betrieben werden!

Ingo.K
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
31.12.2010 um 16:00 Uhr
Hallo,

wenn Du die TK noch nicht gekauft hast, lass die Hände davon! Nimm statt dessen eine Compact3000ISDN mit einem zusätzlichen ISDN-Modul (wenn Du ISDN-Telefone hast) oder mit einem zusätzlichen Analog-Modul (wenn Du Analog-Telefone benutzt).

Vorteil: Faxempfang und Voicemail-Boxen ohne PC möglich!

Ansonsten kannst Du über CAPI (nicht über TAPI) die Faxfunktion über den PC mit der 2104 nutzen - muß der PC aber an sein!

@aqui: Ein Endzimmer ist ein fest definierter ISDN-Begriff: das ist das Zimmer, wo der letzte interne So-Bus endet

LG, und ein schönes 2011, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
31.12.2010 um 17:02 Uhr
Hi !

Zitat von keine-ahnung:
wenn Du die TK noch nicht gekauft hast, lass die Hände davon! Nimm statt dessen eine Compact3000ISDN mit einem

Guter Vorschlag! Die Anlage ist durch ihre Ausstattung geradezu dafür geschaffen und dadurch absolut preiswert! Und sollten die Ports der 3000er nicht ausreichen, dann sollte er eine aus der 5er Serie nehmen. Die 2104 ist ualt- und aussterbende Technik!

Zitat von ingo.kaiser:
Ganz einfach die TK-Anlage hat lediglich 4 Telefonanschlüsse, diese gehen auf die Telefone, der USB-B Port geht auf das Fax.

Nimm die 3000er, dann kannst Du auf solche Basteleien verzichten. Wie von keine#Ahnung schon erwähnt, kann die 3000er Faxe direkt und ohne PC empfangen! Die landen dann auf einer SD-Speicherkarte oder einem USB-Stick, der in der Anlage steckt. Du kannst die Faxe dann als PDF an einen PC per Mail schicken lassen (notfalls bis an den Urlaubsort) oder direkt über die Web-GUI der Anlage auf dem PC öffnen. Einfacher und günstiger kommst Du an keinen netzwerkfähigen Faxempfang, also vergiss das mit der 2104 mal schnell wieder....Die 2104 ist Technik von gestern...

[ot]
Das Endzimmer ist da wo die telefonischen Reklamationen landen. In "seriösen" Firmen ist das meist der Raum mit dem Schreibtisch vom Azubi... ;-P
[/ot]

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: sam24
31.12.2010 um 23:03 Uhr
Hallo ingo.kaiser,

warum machst Du jetzt auch noch bei der Telefonanlage weiter? In einem anderen Thread haben Dir doch genügend Leute erklärt, dass Du Dir sowieso einen suchen musst, der Dich berät. Den kannst Du dann auch locker zum Thema Telefonie befragen. DU fängst wieder mal an, die Hardware zu kaufen, bevor geklärt ist, was Du brauchst, bzw haben willst. Ich sage dasselbe wie zum Netzwerk: mache Dir eine Wunschliste (auch wenn Weihnachten rum ist) und suche Dir jemanden, der sich damit auskennt.
Aber sei es drum. Dein ISDN Anschluß hat 2 Leitungen und Du willst da 4 Personen + Fax dran setzen. Ich hoffe Ihr macht kein Telefonmarketing. Aber auch zum Thema Telefonie und der Kosten kann man noch einiges sagen, wenn man denn die Infos hätte. Vieltelefonierer, Festnetz, Mobilnummern bzw. auch ins Ausland, normales Büro?

Gruß Sam
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst Auerswald Compact 5010 an derFritzBox 7490 anschließen und konfigurieren (17)

Frage von mundi49 zum Thema DSL, VDSL ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage mit VoIP-Telefonen steuern (10)

Frage von Alex29 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Auerswald COMmander 6000 (4)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Voice over IP
VoIP Telefonanlage (7)

Frage von hscheip zum Thema Voice over IP ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wo ist der Fehler auf dem Bild?

(17)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Lizenzierung
Programm soll in verschiedenen Versionen lizenziert sein (20)

Frage von Yanmai zum Thema Lizenzierung ...

Humor (lol)
Wo ist der Fehler auf dem Bild? (17)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows Userverwaltung
Ordner-Rechte für Dom.Admin einschränken? (13)

Frage von kilobyte zum Thema Windows Userverwaltung ...