Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Telefonanschluss ohne TAE-Dose anschließen

Frage Netzwerke

Mitglied: bixnet

bixnet (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2014 um 09:05 Uhr, 4183 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei einen neuen Standort in Betrieb zu nehmen. Es soll zunächst nur einen Telefonanschluss für VDSL geben. Vom APL geht ein mehradriges Kabel in den Serverraum. Dort ist dieses auf LSA-Leisten aufgeklemmt. Von dort aus würde ich am liebsten das erste Adernpaar auf ein RJ45-Patchfeld aufklemmen (Pin 4 und 5), um von dort aus mittels eines Patchkabels direkt in das DSL-Modem zu fahren.
Nun habe ich im Internet gelesen, dass die Telekom grundsätzlich eine TAE-Dose setzen möchte. Eigentlich wollte ich alle TAE-Dosen verbannen. Spricht daher grundsätzlich etwas gegen mein geplante Installation? Muss die Dose von der Telekom verwendet werden (Diagnose,...)? Wie habt ihr das bei euch gelöst?

Danke und beste Grüße,
Johannes
Mitglied: 117643
LÖSUNG 30.12.2014, aktualisiert um 15:54 Uhr
Die Telekom nutzt "Ihre TAE" für Diagnosezwecke und darf (eigentlich) auch nicht abmontiert werden da sie zusätzlich ja auch den Netzabschluss darstellt. Das gilt zumindest für die Privatanschlusse. Im Businessbereich gibts da vermutlich Unterschiede? Bei uns im RZ haben wir nen ganzen Haufen TAE-Dosen für die DSL-Anschlüsse, kann dir aber leider geade nicht sagen ob die von der Telekom oder von uns kommen...

Was spricht den die eine einzelene Dose? Optischer Makel? Kannst doch von der TAE einfach nen Kabel zum RJ45 Panel führen.

EDIT:
Hab mal bei uns geschaut, wir setzen die TAE´s selber
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
LÖSUNG 30.12.2014, aktualisiert um 15:54 Uhr
Hi,
es funktioniert. Habe ich bei mir auch am laufen an einem privatem Anschluss.
Die TAE hat einen PPA, wenn du den mit auf die Leitung packst geht das auch.

#Edit: PPA: http://de.wikipedia.org/wiki/Passiver_Pr%C3%BCfabschluss

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 30.12.2014, aktualisiert um 15:54 Uhr
Zitat von killtec:

Die TAE hat einen PPA, wenn du den mit auf die Leitung packst geht das auch.

Das ist der Knackpunkt.

Man kann einen "PPA" aber auch rech einfach entweder in die RJ45-Dose integrieren oder einen RJ-45-Zwischenstecker bauen. Es ist eh nur ein Widerstand (470kOhm) und eine Diode.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
30.12.2014 um 09:46 Uhr
Funktionieren tut es auch ohne PPA
Aber ich bin gerade am grübeln, ob ich den nicht lieber mal nachbauen und anschließen sollte... Meine Verteilerdose ist eine geschraubte, da passt der leicht rein :D

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 30.12.2014, aktualisiert um 15:53 Uhr
Wenn man sich entsprechende Dokumente der Telekom anschaut, ist die TAE nur eine der zulässigen Möglichkeiten. Trennleisten sind auch zulässig. Meinen privaten Telefonanschluss habe ich mir auch auf einen LSA-Verteiler übergeben lassen. Im Büro habe ich auch nur zwei Trennleisten. Die Wahrscheinlichkeit, dass bei einer Störung dann die Aussage "ich kann nichts messen" kommt, ist aber höher.

Irgendwo hatte ich das entsprechende Dokument mal (ist ein öffentlich verfügbares Dokument)

Hab nochmal in meinem Archiv nachgeschaut, die entsprechende Passage findet sich in ZTV-TKNetz 60 01.2010 - Seite 5 - Zusätzliche Hinweise - Punkt 1:

1. TK- Anschlusseinrichtungen (Netzabschlüsse) können u. a. sein:
- die 1. Telekommunikations-Anschluss-Einheiten (1. TAE) zum Anschluss von Endstelleneinrichtungen
- Trenneinrichtungen (TrE)
- NTBA, Patchpanel und vergleichbaren Einrichtungen.

Wenn du es aber sauber haben willst, nimmst du die erste TAE der Telekom und hängst deine Technik auf die Pins 5 und 6 der TAE-Dose, damit hast du den PPA, die von der Deutschen Post vorgesehene Beschaltung und eine Diagnosemöglichkeit (5 und 6 werden beim Einstecken eines TAE-Steckers abgetrennt).
Bitte warten ..
Mitglied: bixnet
30.12.2014 um 15:53 Uhr
Hallo zusammen,

besten Dank für eure Antworten. Ich werde mit wohl auf jeden Fall mal die TAE-Dose der Telekom "installieren" lassen. Diese kann ich ja dann noch immer auf das Patchfeld mit einem PPA umklemmen. Die TAE möchte ich ungern haben, da diese einfach nicht sonderlich 19" kompatibel ist. Sprich ich müsste sie irgendwo an die Wand montieren oder auf ein 19"-Blech (was dann aber auch ein gebastelt ist).

Viele Grüße,
Johannes
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.12.2014 um 17:11 Uhr
Zitat von bixnet:

Sprich ich müsste sie irgendwo an die Wand montieren oder auf ein
19"-Blech (was dann aber auch ein gebastelt ist).

mit ordentlichen SPAX-Schrauben bekommt man das Ding in jedem 19"-Schrank festgedübelt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
02.01.2015 um 07:54 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
mit ordentlichen SPAX-Schrauben bekommt man das Ding in jedem 19"-Schrank festgedübelt.

lks

Jup,
die gibt es extra für Leichtbauwände mit Schneidekopf ;)

Frohes Neues

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
ISDN & Analoganschlüsse
TAE Dose - Kabelisolierung
Frage von FM1989ISDN & Analoganschlüsse9 Kommentare

Hallo zusammen, habe in Raum 1 die TAE Dose und brauche diese aber in Raum 2. Die Kabellänge beträgt ...

DSL, VDSL
DSL auf anderer TAE Dose
gelöst Frage von BierkistenschlepperDSL, VDSL11 Kommentare

Hallo, da der Vertrag unseres Vormieters noch eine Weile läuft und er bei der nicht kulanten Telekom ist, haben ...

ISDN & Analoganschlüsse
TAE dose und Telefonleitung
gelöst Frage von joemathaiISDN & Analoganschlüsse8 Kommentare

Hallo, habe bei einem guten Freund folgendes Problem. Es ist DSL an einer TAE dose bzw. Splitter und der ...

Netzwerke
Verbindung TAE-Dose - Router
gelöst Frage von SkulledNetzwerke7 Kommentare

Hallo zusammen, In meinem Neubau ist aktuell folgende Infrastruktur vorhanden: - Die erste TAE-Dose der Telekom sitzt unten im ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 12 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 13 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.