Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Telefonheadset missbrauchen

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: 4djust

4djust (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2009, aktualisiert 15:54 Uhr, 3221 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Miteinander

Folgendes Problem...

Mein Ist Zustand:

Telefonheadset dass im Normalfall an meinem Alcateltelefon angeschlossen ist. (via Rj11 Stecker)
Laptop der mit einem Rj11 Steckplatz vershen ist.

Soll Zustand

Ich möchte mein Telefonheadset als Kopfhörer benutzen um Musik und Filme zu hören, also am Laptop angeschlossen via Rj11 Stecker
Nun das Porblem ist dass ich nicht weiss wie ich das Audiosignal über diese Buchse raus bringe(Rj11), Player spielt mir keine Rolle.

Sollte das Mölglich sein, wäre ich dankbar für Hilfe..

Freundlicher Gruss
4djust
Mitglied: Wolfsburger
11.05.2009 um 15:58 Uhr
Ich würde sagen gar nicht da deine RJ11 Buchse am Notebook zum analogen Modem gehört und nichts mit dem Soundchip zu tun hat.
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
11.05.2009 um 16:04 Uhr
Hallo 4djust.

An deinem Notebook hängt hinter der RJ11-Buchse ein Modem, keine Soundkarte.

Dein Headset ist auf Sprache ausgelegt.

Für den Preis eines Adapters von RJ-11 auf 2,5 mm Klinke kannst du fasst ein PC-Headsets (selbst mit USB) kaufen.

Das macht keine Sinn.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 4djust
11.05.2009 um 16:09 Uhr
Gut Möglichd dass du recht hast...

Wenn man mit Skype telefoniert nehme ich an, dass man da ein ausschliesslich Headsest mit einem Audiostecker benutzt..
Da war meine Hoffnung dass da eine Parallele gezogen werden kann, da man beim Telefonieren ja auch mit Ton arbeitet.

.... ich lass den Beitrag mal noch stehen vielleicht gibts ja noch andere Inputs.
Bitte warten ..
Mitglied: 4djust
11.05.2009 um 16:14 Uhr
Alles klar..

LotPings, hast recht. Die ganze Idee kam mir nur, weil es für Ausenstehne aussieht als ob ich Telefonbereitschaft betreibe und nicht Sound oder sonst was reinziehe...

Besten Dank nochmal, aber leider leuchtet es ein dass dies nicht geht.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
11.05.2009 um 16:44 Uhr
Hi !

Zitat von 4djust:
Ausenstehne aussieht als ob ich Telefonbereitschaft betreibe und nicht
Sound oder sonst was reinziehe...

Na Du Schlingel, willst dich vor der Arbeit drücken, uns dafür missbrauchen und sich dann auch noch von LotPings eiskalt erwischen lassen, das hast Du dir so gedacht. Tz tz tz

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
11.05.2009 um 16:45 Uhr
Ja, aber toll wäre das doch schon, wenn Du über Dein Modem und nem Headset mit Deinem Laptop kommunizieren könntest.

Müsstet dann halt nur wie ein Modem sprechen.

"Media Player starten" würde dann z.B. so ausgesprochen:

biiiiiiiiep biiiiiiiiiiiiiipe krrrrrrrrrrrrr krrrrrr blblblblblbl jgjgjgj krrr krrr biiiiiiiiiiiep


Aber ich denke, Deine Kollegen würden sich dann noch mehr über Dich wundern...



Schönen Feierabend
CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
11.05.2009 um 17:09 Uhr
Na ja, lieber ein Telefonheadset missbrauchen, als sich an kleinen Kindern zu vergreifen. Wenn das andere Ende dann in einer 220V Steckdose mündet, gibt es auch keine Wiederholungsgefahr mehr.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: 4djust
12.05.2009 um 09:51 Uhr

Arch-Stanton sehr sachlich, danke *g*
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Backup
Clients als Server missbrauchen? (21)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...