Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Muss für eine Telnet Verbindung bei mir ebenfalls ein Port geöffnet sein?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: fraggle666

fraggle666 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2006, aktualisiert 14:53 Uhr, 6546 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo die Herren Administratoren

Ich habe eine kleine dämliche Frage...

Wenn ich durch eine Firewall auf ein anderes System eine Telnet Verbindung eröffnen möchte, muss bei mir dann ebenfalls ein Port für "incoming" geöffnet sein?
Also raus gehts ja über den Port 23. Auf dem Zielsystem muss der Port 23 "incoming" geöffnet sein.
Aber muss ich jetzt bei mir damit die Verbindung zustande kommt ebenfalls ein Port offen sein?

Und wie ist es damit?

Ich kann ja über Telnet prüfen ob bestimmte Ports offen sind, z.B. über "telnet 192.168.1.68 3299", lauscht auf diesem Port nun etwas, kann ich mich über Telnet connecten.
1. Über welchen Port kommt Telnet dann an, 23? Kann ich auch festlegen das ich über einen anderen Port gehe?
2. Wenn ich tatsächlich einen eingehenden Port für Telnet öffnen muss, über welchen bekomm ich dann was zurück?


Ich glaube ich habe mich nun geoutet, aber wie sagt man so schön? Man soll keine Fragen scheuen ^^

Dankeschön im voraus, Gruß Jan
Mitglied: 27119
09.11.2006 um 14:53 Uhr
Erstmal - telnet an sich ist ein unsicheres Protokoll, das man mögl.vermeiden sollte.
Wenn möglich, ssh verwenden.

Ansonsten ist die Sache so:

Dein Rechner sendet Pakete mit einem Quellport höher als 1024 (Zufall, welcher genau) an den entfernten Rechner. Der entfernte Rechner empfängt die telnet Pakete auf Port 23.
Die Antwort Pakete des entf. Rechners kommen bei dir wieder an deinem Quellport (grösser 1024) an. Welcher das ist, ist reiner Zufall.

Wenn du eine Statefull Inspection FW hast, werden einkommende Pakete, die von innen angefordert durchgelassen. Wenn nicht, musst du einkommende Pakete tcp über 1024 öffnen. So ungefähr. Du könntest auf der FW auch die IP des entf. Rechners einfach kompl. freischalten, falls du dem Rechner vertraust u. er immer die selbe IP hat.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN: Verbindung von FritzBox (7390) über SSL zum Firmennetzwerk (Watchguard) (4)

Frage von rrobbyy zum Thema Router & Routing ...

Peripheriegeräte
gelöst Vernünftiger 8-Port USB-Hub? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 - WSUS Fehlercode (0x80244019) Zerifikat und Port auf SSL 8531 (2)

Frage von stefan01220 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst SSH bei einem Cisco Switch SF200 24P 24-Port 10 100 PoE Smart Switch aktivieren (12)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...