Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Temp soll in batch als temp in eine settings.ini ausgegeben werden?

Frage Entwicklung Bibliotheken & Toolkits

Mitglied: einfachBernd

einfachBernd (Level 1) - Jetzt verbinden

30.09.2011 um 11:44 Uhr, 3390 Aufrufe, 3 Kommentare

hi,

habe in diesen batch file

:start
echo off
cls

set /p server=Servername:

echo migration = ^%temp^%\!!!Migration >> C:\settings.ini"

goto start

das problem dass %temp% in der settings.ini nicht angezeigt wird sondern

\!!!Migration

was mache ih da falsch?

möchte dass in der settings.ini das wie folgt drinnen steht:

%temp%\!!!migration

Bitte um Info
Mitglied: bastla
30.09.2011 um 13:07 Uhr
Hallo einfachBernd!

Info:
%%temp%%
Grüße
bastla

P.S.: Bitte um "Code"-Formatierung ...
Bitte warten ..
Mitglied: einfachBernd
30.09.2011 um 13:17 Uhr
;)

also i find des genial

in da cmd brauchst ^%temp^%
in an batch brauchst %%temp%% *lach*

danke
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
30.09.2011 um 15:35 Uhr
moin Bernd,

in da cmd brauchst ^%temp^%
Nicht ganz ... das erste Zirkumflex wird nicht benötigt.

das funktioniert aber nur wenn die Umgebungsvariable
temp^
nicht Besteht

>echo %temp^% 
%temp% 
 
>set temp^^=2 
 
>echo %temp^% 
2
Gruß Phil
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst BATCH ini Datei Datei auslesen (2)

Frage von Juergen42 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Herunterfahren erkennen (Batch) (11)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...