Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Temperatur und Luftfeuchtigkeits-Ueberwachung im Serverraum

Frage Netzwerke Monitoring

Mitglied: sansibarius

sansibarius (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2013 um 13:41 Uhr, 5542 Aufrufe, 8 Kommentare

Wie kann ich am einfachsten die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Serverraum messen, protokollieren und gegebenenfalls einen Alarm auslösen, zB per Email?
Ein einfaches und kostengünstiges System reicht vollkommen,


Mitglied: killtec
07.10.2013 um 13:46 Uhr
Hi,
wir nutzen zwei Systeme. Einmal von CLEWARE einen Temperatursensor der per USB an einem Server angeschlossen ist und einmal von AKCP die Sensorprobe (gibts bei Didactum. Kostet aber auch einiges) Der Sensor von Cleware hat ca. 60 EUR gekostet, evtl auch 70.
Die Sensorprobe kann aber direkt Mailen und benötigt keinen eigenen Server. Hat auch den vorteil, dass sie einfach erweiterbar ist.
Aber reichen wird denke ich mal Hardware von Cleware.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
07.10.2013 um 14:08 Uhr
Hallo,

Wir nutzen bei uns Nagios. Dazu kann man direkt Sensoren kaufen , die nicht allzu teuer sind oder auch bereits vorhandene Sensoren ansteuern.
Mitunter kann man viel viel mehr überwachen. Ping, Festplattenspeicher, CPU Auslastung etc.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
07.10.2013 um 15:30 Uhr
Hi,

entsprechende Lösungen bieten z.B. auch HP oder Rittal an, je nach Racktyp. Gerade Rittal hat da ein sehr breites Portfolio, ist aber auch nicht gerade günstig.
Ggf. erkundigst du dich mal beim Lieferanten deiner Racks, ob er etwas im Programm hat.
IdR kannst du diese Systeme mit deinem Monitoring-Tool auslesen oder es wird entsprechend eine Software o.ä. mitgeliefert.

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Flatcher
07.10.2013 um 16:12 Uhr
Hallo,

http://www.hw-group.com/products/HWg-STE/STE_ip_temperature_sensor_de.h ...

Das günstigste und einfachste, was ich kenne.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
07.10.2013 um 17:31 Uhr
Hallo,

Wie kann ich am einfachsten die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Serverraum messen, protokollieren und gegebenenfalls einen Alarm auslösen, zB per Email?
Ich würde Dir trotz alledem zu Kentix raten wollen! Da es so schön einfach ist und sich mit dem PRTG von Peassler und den USVs von APC
gut versteht, man kann das auch alles günstig mit Nagios und Konsorten hinbekommen, nur dann sollte man auch so fair sein und einmal
die Zeit zum lernen und verstehen solcher Systeme mit einbeziehen und sich auch eingestehen dass so etwas kostenlos nutzbar ist, aber
auch nicht einfach zu handhaben für jedermann. Klar wenn man mit Linux gut klar kommt ist das nicht weiter wild.

Ein einfaches und kostengünstiges System reicht vollkommen,
Wie gesagt Kentix ist einfach zu handhaben, aber eben nicht das billigste am Markt, ok es gibt noch teurere Systeme
aber daran muss sich auch nicht jeder orientieren. Wichtig ist doch das man auch einen Alarm bekommt wenn etwas
aus dem Vorgegebenen abweicht oder hervor sticht und die Hardware keinen Schaden nimmt.

Einen USB Sensor für Luftfeuchtigkeit und/oder Temparaturen bekommt man schon ab 20 € und Nagios kann kostenlos genutzt
werden, die SMS Server Tools schicken auch an drei Telefonnummern gleichzeitig eine Alarm SMS wenn es sein muss
und die Email Benachrichtigung kann man auch in Nagios einstellen. Aber da hat auch wieder jeder seine eigenen Lieblinge
ich persönlich tendiere zu PRTG + APC + Kentix funktioniert prima auch wenn es nicht die billigsten sind, aber der Pro Support
von Nagios ist ja auch alles andere als günstig.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
07.10.2013 um 22:23 Uhr
wie schon mal geschrieben und erfolgreich selbst als Ergänzung vor dem Server im Einsatz: einen USB-Joystick schlachten (darf mechanisch schon am Ende sein), der hat 2 Achsen mit Potis, die Werte von 0 bis 255 liefern, in die Poti-Steuerung einen Thermo-Widerstand - oder auch entsprechendes zur Feuchtigkeit - einschleifen und als Joystick unter Linux oder Windows abfragen - bleibt ein Generisches HMU-Device - unter Linux ist's ein 3 Zeilen-Script zum Mailen/Loggen - ist aber nicht ESXi-tauglich - da bräuchte man wieder ein Silex o.ä.
Bitte warten ..
Mitglied: Viktor74
19.11.2013 um 10:43 Uhr
Wir messen und überwachen die Temperatur in unserem Serverraum mit der sensorProbe2 von AKCP sowie mit dem optional dazu erhältlichen Dual Sensor Temperatur und Luftfeuchtigkeit. http://www.didactum-security.com/alarm-server/akcp-sensorprobe/sensorpr ...

Sind bisher sehr zufrieden mit dieser kostengünstigen Überwachungslösung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
Temperatur im Serverraum (15)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Tipps & Tricks
gelöst Einfache Zugangskontrolle Serverraum (14)

Frage von Mejestic12 zum Thema Tipps & Tricks ...

Sicherheit
Netzwerkkamera für Serverraum (6)

Frage von thomasreischer zum Thema Sicherheit ...

Hardware
Empfehlung Klimaanlage für kleinen Serverraum (9)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...