Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Temporäre DNS Probleme

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Iceman99

Iceman99 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2010 um 08:52 Uhr, 2189 Aufrufe

Hallo,

wir haben eine Windows 2003 Domäne mit mehreren DNS Servern und DHCP im Einsatz.
Bei einigen Rechnern und auch nur manchmal kommt es vor, das die Namensauflösung auf einige Server plötzlich nicht mehr funktioniert.
Das passiert wären des Tages, also nicht morgens nach einem Rechnerstart.
Ein nslookup ergibt die richtige Auflösung, aber ein Ping auf den Namen ist fehlerhaft.
(Ein Ping auf die IP Adresse funktioniert)
Mit "ipconfig /displaydns" sieht man auch die fehlerhaften Einträge.
Ein "ipconfig /renew" behebt das Problem immer, ein "ipconfig /flushdns" nur manchmal.

Woran kann das liegen?
Wird der lokale Cache nicht richtig gefüllt?
Kann es fehlerhaften Einträgen im DHCP liegen?
Im Moment tappe ich völlig im Dunkeln...

Grüße aus Hannover
Andreas
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Seltsame DNS-Probleme (4)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Clients DNS und SecurityCenter (AVAST) Probleme (25)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...