Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Temporäre Internetdateien bei Jave über msi oder mst deaktivieren.

Frage Entwicklung Java

Mitglied: Maverick6

Maverick6 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2013 um 17:19 Uhr, 3341 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte gerne Java per AD verteilen und hier die Einstellung "Temporäre Dateien auf Rechner behalten" direkt deaktivieren, damit der User dies nicht Aktivieren kann. Ich habe die MSI via Orca geöffnet nur finde nicht die Möglichkeit, hier etwas zu verändern.
Hat einer von euch Kenntnis, ob das über die MSI zu realisieren ist oder eine ander Möglichkleit hier genutzt werden kann?
Ich würde gerne auf ein zusätzliches Script verzichten.

Gruß
Mav
Mitglied: Snowman25
06.11.2013 um 17:48 Uhr
Hallo Maverick6,

spricht etwas dagegen, das Setup mit Parametern aufzurufen?
Dann reicht es, das Setup mit /qr aufzurufen.

Leider gibt die Hilfe des Setups (/? keinen Aufschluss über den besagten Switch.
Von welchem Java sprechen wir hier eigentlich? Die JRE-Installation bietet mir eine entsprechende Option nicht.

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
06.11.2013, aktualisiert um 19:23 Uhr
Hallo Mav,
dies lässt sich mit einem Deployment Configuration File an der richtigen stelle im System festlegen.
Die Eigenschaften die dich dort interessieren sollten sind folgende:
deployment.cache.enabled=false 
deployment.cache.enabled.locked=
Um die Einstellung auf User-Basis zu setzen kommt das File hier hin:
<User Application Data Folder>\LocalLow\Sun\Java\Deployment\deployment.properties
Wenn es für alle User auf dem System gelten soll wir das Config-File an dieser Stelle plaziert:
Hier muss das File auch hin wenn du oben die Eigenschaft Locked setzen willst, so dass die User die Einstellung nicht mehr verändern können
<Windows Directory>\Sun\Java\Deployment\deployment.config
siehe auch:

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Maverick6
13.11.2013 um 16:48 Uhr
Hallo Uwe und Snowman25,

danke für die Tipps. Ich habe mir mal alles soweit durchgelesen. Ich hoffe alles richtig verstanden zu haben. Den Cache kann man nur mit der deployment.config deaktivieren und nicht mit in den MST File reinlegen?
Sollte das so sein, ist es eben so.
Gruß
Mav6
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
13.11.2013 um 16:56 Uhr
Zitat von Maverick6:
danke für die Tipps. Ich habe mir mal alles soweit durchgelesen. Ich hoffe alles richtig verstanden zu haben. Den Cache kann
man nur mit der deployment.config deaktivieren und nicht mit in den MST File reinlegen?
roll die deployment.config einfach via GPO oder GPP mit deinem AD in das entsprechende Verzeichnis auf den Rechnern aus. Fertig...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Roaming Profil Forced Logoff deaktivieren (1)

Frage von adminst zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
Exchange 2010 antispam deaktivieren (2)

Frage von kal10bach zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Hyperlinks per GPO deaktivieren (9)

Frage von amtgransee zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Outlook als .msi oder Vergleichbarem Format (2)

Frage von Passwort zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(1)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...