Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminal Dienste nach automatischem Neustart nicht funktionsfähig

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Krockett

Krockett (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2009, aktualisiert 06:26 Uhr, 4299 Aufrufe, 6 Kommentare

Terminal Server wird jeden morgen durch MS Tool neu gestartet, in der Diensteverwaltung steht der Terminaldienst aber als "gestartet"

Guten morgen,

Systemdaten:
Server mit Windows 2003 Std.
ist als Terminalserver seit Jahren in Gebrauch,

Problem:
Das System wird jeden morgen gegen 5 Uhr automatisch neu gestartet, da es durch RAM defragmentierung sonst spätestens gegen 10 Uhr nicht mehr möglich ist, sich am Terminal an zu melden.

Nach dem Neustart aber, wurde der Terminaldienst zwar als "gestartet" in der Diensteverwaltung angezeigt, idt es aber nicht. Die Auswahl, den Dienst neu zu starten habe ich auch nicht.

Wenn ich nun den Server per Hand neu starte, läuft hinterher alles einwandfrei bis zum nächsten morgen.

Hat einer eine Idee, was das sein könnte? In der Ereignisanzeige finde ich keine Hinweise dazu.

Danke

Volker
Mitglied: n.o.b.o.d.y
09.01.2009 um 15:19 Uhr
Hallo,

kann es vielleicht sein, dass Du beim automatischen Neustart ein change logon /disable setzt? Das muß natürlich nach dem Neustart wieder raus genommen werden. Der w2k3 "merkt" sich das im Gegensatz zum alten w2k nämlich.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.01.2009 um 16:01 Uhr
da es durch RAM defragmentierung sonst spätestens gegen 10 Uhr nicht mehr möglich ist, sich am Terminal an zu melden
Quark. Memory leaking ist keine Ram-Fragmentierung. Mach den verantwortlichen Prozess/Dienst ausfindig und starte ihn einfach neu.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
10.01.2009 um 16:19 Uhr
den Dienst kann man auch nicht starten, höchstens die rdp verbindung zurücksetzen.

Was für Fehlermeldungen kommen für die User wenn sie versuchen sich anzumelden?
Wie viele User ast du dand auf deinem TS?

Memory Fragmentierung?? s.o.
Bitte warten ..
Mitglied: Krockett
11.01.2009 um 00:30 Uhr
@DerWoWuste

Entschuldige, ich habe mich da wohl verkehrt ausgedrückt.

Wenn ich im Prozess-Explorer nachschaue, verdoppelt sich der RAM Verbrauch den MS SQL Servers für Datev (der auch auf der Kiste läuft). Ich habe den Server so übernommen. Leider ist es eine "All in One" Kiste, AD, Terminal, Datev-SQL Server. Bis vor Kurzem lief da auch noch das Mailsystem drauf, das konnte ich aber schon auf eine eigene Kiste auslagern.

Gibt es eine Möglichkeit die Speicheranforderung der Dienste ein wenig zu beschränken? So das nicht ganz so viel RAM verbraucht wird? Die Kiste hat nur 4GB.
Bitte warten ..
Mitglied: Krockett
11.01.2009 um 00:37 Uhr
Zitat von meinereiner:
den Dienst kann man auch nicht starten, höchstens die rdp
verbindung zurücksetzen.

Was für Fehlermeldungen kommen für die User wenn sie
versuchen sich anzumelden?
Wie viele User ast du dand auf deinem TS?

Memory Fragmentierung?? s.o.




Ich habe schon ein paar auf einen anderen Server bekommen (verdammt lernresistent die Leute) aber es sind immer noch ca. 12. Wie oben geschrieben ist das ein Quasi All in One Server.......

Die Fehlermeldung ist, das keine Verbindung zum Terminal her gestellt werden konnte( Meldung vom thin Client bzw. Linux Client). Nur wenn ich mit tsshutdown das ganze morgens um 5 Uhr mache, ist hinterher keine Anmeldung am Terminal möglich. Nach einem Neustart klappt das aber alles wieder. Ich habe schon das ganze Ereignisprotokoll durchsucht, finde aber nichts was mir hilft.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.01.2009 um 11:52 Uhr
Bin kein SQL-Admin, aber ich meine, man könnte in den SQL-Einstellungen eine Speicherbeschränkung machen. Vielleicht startest Du auch einfach per Batch alle SQL-Dienste über net stop... und net start neu um 5, anstatt den PC neu zu starten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Aufgabenplanung Dienst neustarten
gelöst Frage von Morus2000Windows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche zwei Diesnte jeden Tag neuzustarten, leider ohne erfolg: die cmd funktioniert einwandfrei bei der manuellen ...

Windows Server
DFSR-Dienst lässt sich nicht neustarten
Frage von blue0711Windows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe etwas Probleme mit einer ursprünglich problemlos funktionierenden DFS-R Konfiguration. Und zwar hängt sich der DFS-R-Dienst auf ...

Windows Server
Terminal Dienste Gruppenrichtlinien und Sprachen
Frage von icegetWindows Server4 Kommentare

Hallo Community, ich habe folgendes Problem: Ich verwende einen Microsoft Server 2012 R2 (deutsch) mit den installierten und lizenzierten ...

Windows Server
WDS wird nach Neustart automatisch deinstalliert
Frage von nowheremanWindows Server

Hallo zusammen Ich habe folgendes Problem: Auf einem Windows Server 2008 R2 habe ich SCCM 2012 R2 installiert plus ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 3 StundenViren und Trojaner

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 7 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell10 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...

Windows Server
Administratoren-Gruppe abfragen?
Frage von 1410640014Windows Server6 Kommentare

Hallo, kennt jemand eine einfache (und schnelle) Möglichkeit, von allen Client-Computern im Active Directorey die Administratoren-Gruppe abzufragen, wer da ...