Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminal Server 2003 Internet Explorer 8 Änderungen werden nicht abgespeichert bei nicht admins

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Eddie1981

Eddie1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.12.2009 um 10:22 Uhr, 8360 Aufrufe, 2 Kommentare

habt gedult mit mir

Hallo,

ich habe ein seltsames Verhalten auf dem Terminalservern.

Ich habe am 28.12.09 auf einen MS Terminalserver 2003 SP2 den IE7 auf IE8 installiert und alle Sicherheitsupdates.

Seit dem werden bei nicht admins Einstellugnen im IE8 nicht gespeichert..

Z.B. startet man google. und jedes mal wenn man etwas in Suchfeld eintippt kommt die Frage :

"Wenn Sie Informationen an "Internet "senden, besteht die möglichkeit dass diese Info für andere sichtbar ist bla bla bla."

Setzt man den Hacken, nicht mehr anzeigen wird diese Meldung bei neuer Ab-und Anmeldung wieder angezeigt.

Ausserdem popt auch immer rechts die Info zur Google Toolbar auf, diese solte normalerweise nur beim ersten Start des IE angezeigt werden.

Die Startseite kann geändert werden und bleibt auch nach Neuanmeldung gespeichert.


Das ist jetzt kein schwerwiegendes Problem jedoch ist das wohl ein zeichen dass Profieinstellungen nicht richtig gespeichert werden...und das macht mir doch sorgen?

Hat jemand änhliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung für dieses verhalten?

Müssen evlt. Einträge manuell in der registry angepasst werden?

Im alten IE7 hat alles einwandfrei funktioniert.
Mitglied: colinardo
29.12.2009 um 11:37 Uhr
Ich würde mal in die Sicherheitsrichtlinien oder GPO's deiner Domäne schauen ob dort für Domänenbenutzer Einschränkungen bezüglich der Nutzung des IE8 eingetragen sind. Interessieren sollten dich dort die Zoneneinstellungen bezüglich Cookies. Ich meine es gibt auch eine GPO-Einstellung die die vorgenommenen Einstellungen von Benutzern nach der Session wieder löscht.
Ebenso kannst du in den Einstellungen für die Terminaldienstekonfiguration mal die Option "Temporäre Ordner pro Sitzung verwenden" auf NEIN setzen.
Die Einstellungen bei Google werden in einem Cookie auf dem Rechner gespeichert, somit müssen die Benutzer das Recht haben Cookies auf dem Rechner abzulegen..
Bitte warten ..
Mitglied: Eddie1981
07.01.2010 um 12:45 Uhr
Vielen Dank erst mal,

das komsiche ist , an den Gruppenrichtlinien wurde ja nichts geändert, ist wohl durch ein Sicherheitsupdate Server2003 verursacht worden.#

Ich habe jetzt über die GPO folgende geändert

Computerkonfiguration/Administrative Vorlage/Windows Komponenten/Internet Explorer/Internetsystemsteuerung /Sicherheitsseite/Internetzone

Hier den Eintrag Unverschlüsselte Vormulardaten übermitteln -> aktiviert (davor war es mit Bestätigung)

und die Internetzone udn Datenschutz auf Mittel herabgesetzt,

scheint wieder zu funktioneiren, ist wohl nicht die beste Lösung aber ist eine

Coocies werden normal gespeichert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
Internet Explorer für Terminal Server einschränken (4)

Frage von FlashOver zum Thema Webbrowser ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
SMIME verschlüsselte Mails auf Terminal Server (5)

Frage von Mun-dee zum Thema Windows Netzwerk ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...