Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminal Server 2003 gegen ungewünschten Programm-Aufruf sichern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TiTux

TiTux (Level 2) - Jetzt verbinden

11.02.2009, aktualisiert 12.02.2009, 3315 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen neuen Terminal Server 2003, der auch wunderbar funktioniert.
Nun möchte ich ihn so gut wie möglich gegen "Missbrauch" sichern.

Es sollen z.B. nur eine Handvoll Programme gestartet werden können. Ich hatte das kleine Tool appsec.exe aus dem Resource Kit endeckt,
was jedoch nur unter Windows Server 2000 funktioniert. Damit hätte man genau die Anwendungen freischalten können, die man braucht
und alles andere wäre verboten gewesen.

Nun ist die Frage, welche Möglichkeit ich noch unter Windows Server 2003 habe.

Ein Problem ist z.B, dass Benutzer Tools starten, die keine Installation vorraussetzen, wie z.B. den Firefox Portable.
Bis jetzt weiß ich nicht, wie ich das verhindern soll, dass der portable Firefox (und alle andere nicht gewünschten Programme)
nicht benutzt werden können. Diese Dateien liegen z.B. auf einer Netzwerkfreigabe, auf der die Benutzer Zugriff haben.

Bin für jeden Tipp dankbar

Ciao
TiTux
Mitglied: HubertN
11.02.2009 um 19:06 Uhr
Über eine Gruppenrichtlinie lässt sich festlegen, welche Programme vom Benutzer gestartet werden können.
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
11.02.2009 um 19:10 Uhr
Kannst Du mir auch sagen, wie diese Richtlinie heißen soll?
Und wenn es die gibt, lassen sich "ausschließlich" Programme starten,
die in dieser GPO definiert sind?

Gruß
TiTux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...