Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

terminal-Server und Exchange-Server gleichzeitig?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: skysurfer

skysurfer (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2005, aktualisiert 05.12.2005, 6555 Aufrufe, 2 Kommentare

hallo,

wie man an der Frage unschwer erkennen kann bin ich absoluter Anfänger in diesen Bereichen.
Das Problem ist folgendermaßen.
Es soll auf dem Server Win2k3 der Exchange Server und Terminal Server istalliert werden, was für mich nicht ganz verständlich ist. Wäre dann der Exchange Server so etwas wie das zweite Betriebssystem auf dem Server, oder ist das einfach nur ein Zusätzlicher Server der unter Win2k3 läuft.
Ich dachte immer dass sowohl Terminal Server als auch Exchange Server auf verschiedenen Systemen (also Rechnern) installiert werden müssen:
z.B. Server1: win2k3
Server2: Terminal Server
Server3: Exchange Server

Jetzt sollen sowohl Terminal Server und Exchange Server zusätzlich auf das Bestehende Betriebssystem win2k3 installiert werden.
Also: 1x Server Win2k3: zusätzlich Terminal Server und Exchange Server auf einem Rechner und alle sollen gleichzeitig laufen.

Also ich meine das ist überhaupt nicht möglich, oder irre ich mich?

mfg
Mitglied: Samtpfote
04.12.2005 um 20:34 Uhr
Technisch möglich, aber nicht unbedingt sinnvoll.
Was spricht dagegen:
a) hoher Speicherbedarf des Exchangeservers und hoher Speicherbedarf des Terminalservers (je nach Anzahl der Benutzer)
b) Soll im Terminalserver Outlook betrieben werden, dann diese Idee schnell vergessen; Exchange und Outlook sollten nie auf derselben Maschine laufen; (brauchen eine unterschiedliche Mapi), Webinterface wäre OK.

Wenn Du eine entsprechend groß dimensionierte Maschine und nicht allzuviele Terminaluser planst, könntest Du über den Virtual Server 2005 nachdenken, mit dem Du zwei Server emulieren kannst. Das klappt ganz gut.

Hope this helps
A.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
05.12.2005 um 03:58 Uhr
Hallo,

ich würde auch dringend davon abraten; es sei denn, Du hast vor den TS lediglich zur Remoteadministration zu benutzen. Soll er aber im Anwendungsmodus betrieben werden, dann lasst den Gedanken bitte fallen; ihr tut Euch nichts Gutes damit an. Wie Pfoti schon geschrieben hat, ist es problematisch bis nicht möglich.

Der TS ist im Normalfall übrigens schon installiert und läuft im Remoteadmin-Modus, Du mußt nur noch den Zugriff für die jeweiligen Personen erlauben.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...