Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminal Server installieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: haniballp

haniballp (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2010, aktualisiert 20:56 Uhr, 7835 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich soll einen Terminal Server bei uns in der Firma aufsetzten...

Also Grundkenntnisse im Bereich der Server Technik ist vorhanden, so habe ich schon einen Server aufgesetzt mit AD / Exchange / Tobit.

Ich habe noch keine Terminal Server (TS) aufgesetzt, daher frag ich euch ob ihr eventuell nen Guide oder nen link habt mit dem man einen TS aufsetzten kann.

Vorhanden ist eine Windows 2008 Foundation Server Lizenz 5 Cal´s und 5 Office 2010 OpenLicence für TS.
und natürlich ne Server -Hardware.

Ich hab auch schon die "Rolle" Remotedesktopdienste installliert.
Enthalten dabei sind:
Remote-APP-Manager
Remotedesktopverbindungs-Manager
Remotedesktopgateway-Manager
Konfiguration des Remotdesktop-Sitzungshostserver
Remotedesktopdienste-Manager


Anmelden kann ich mich auch schon via RDP
aber ich möchte ja irgendwie virtuelle Desktops haben das die nutzer nen Windows XP/7 sehen und kein Server mit dem Server-Manager und der Power-Shell

wenn ich versuche eine virtuellen Desktop einzurichten dann kommt die meldung:

Remotedesktop-Manager

Der Hyper-V-Agent-Dienst für Remotedesktopdienste wird für den angegebenen Remotedesktop-Virtuallisierungshostserver nicht ausgeführt.
Virtuelle Desktops sind erst verfügbar, wenn der Dienst gestartet wurde.


Ich find keinen dienst den ich starten kann... oder bin ich hier ganz falsch?

Dazu sind noch AD / DNS installiert.
IPv6 ist komplett deaktiviert ( registry)

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.


Danke im Vorraus
Thomas Prinz
Mitglied: Patriot
10.12.2010 um 20:24 Uhr
Hallo haniballp,
indem du die Rolle Terminalserver installiert hast, hast du ja schon einen TS erfolgreich installiert

Evtl kann dir das helfen http://www.microsoft.com/germany/events/eventdetail.aspx?EventID=103244 ...
http://www.biztechmagazine.com/article.asp?item_id=698

mit Virutal Desktop habe ich mich allerdings noch nicht auseinander gesetzt, um dir hier direkt Tipps zu geben.Dir ist schon klar das du dadurch eine erhöhte Leistung des PC's bentötigts, was spricht denn gegen ganz normale RDP Verbindungen auf den Server?

PS: dein Domaincontroller sollte nicht gleich der Terminalserver sein, das führt auf kurz oder lang zu problemen.
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
10.12.2010 um 20:57 Uhr
Erst einmal vielen dank für die schnelle Antwort.


Ja ich weiß man soll kein AD und TS auf einem server haben, dies wiederspricht aber der Foundation Lizenz
(Es darf nur 1 Foundation Server im Netzwerk stehen, keine Anderen Windows Server eingeschlossen, also sobald ich einen weiteren Server ins Netz stelle ist meine Lizenz nicht mehr gültig.)


Wie gesagt das anmelden via RDP geht, nun möchte ich aber meinen Usern im Netz ein Windows 7 oder /XP Pro zu verfügung stellen....

wenn ich eine möglichkeit habe, den Server Manager und alles was hinten dran hängt aus zublenden (Power Shell, AD, Gruppenrichtlinenverwaltung, Sicherungstool, etc) dann würd ich mich auch damit zufrieden stellen, aber eigendlich möchte ich wie schon erwähnt den Usern Windows 7/ XP Pro Desktops zur Nutzung bereit stellen.

Danke
Thomas Prinz
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
10.12.2010 um 21:03 Uhr
Moin,

du verdrehst da wohl was

Ich glaube du verwechselst LAN Boot mit TS

Einen TS hast du ja wie schon geschrieben wurde schon eingerichtet.

Das einzige was du nun machen kannst über Gruppenrichtlinien die Nutzer einschränken, ansonsten haben sie die normale Serveransicht und arbeiten dort als Benutzer.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
10.12.2010 um 21:10 Uhr
Was hat das dann mit den Virtuellen Desktops aufsich ?
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
11.12.2010 um 23:01 Uhr
Jup genau das meine ich, vielleicht steh ich ja auch aufm Schlauch, aber ich stell mir das so vor. Ich kann jedem User der im AD angelegt ist einen eigenen virtuellen Desktop bereitstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
12.12.2010 um 02:13 Uhr
Hast du nen Server 2008 R2?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
12.12.2010 um 02:37 Uhr
Jup hab Windows 2008 R2 Fondation Server
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
13.12.2010 um 17:35 Uhr
ich hab mich heute mit den Gruppenrichtlinen beschäftigt, hab diese auch ganz gut in den Griff bekommen, nun hab ich aber das Problem das ich nicht ins Internet komme, hab schon die Sicherheitseinstellungen für den Internet Explorer angepasst, als angemeldeter Admin gehts problem los, aber mit den angelegten nutzern gehts garnet, da kommt immer die meldung "Die Webseite kann nicht angezeigt werden."

hat wer ne idee dazu


Danke schon mal im vorraus

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
13.12.2010 um 19:43 Uhr
Moin,

dann hast du wohl ein bisschen zu viel an den Gruppenrichtlinien gespielt ...

Solltest du noch mal durchgehen...

VG
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
17.12.2010 um 13:10 Uhr
huhu, ich wollt ma bericht erstatten...

Ich hab noch so einiges an den Gruppenrichtlinien bearbeitet, mit dem Mozilla Firefox kann ich Problemlos surfen, aber nicht mit dem Internet Explorer, wie kann ich das nun anpassen, ansonten läuft alles so weit ganz schick, hier und da hakelt es noch ein wenig aber das bekomm ich auch noch hin...


Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

Thomas Prinz
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
17.12.2010 um 13:14 Uhr
Wie ich schon sagte hast du irgendwo zu viel Einstellungen gesetzt.

Entweder findest du den Fehler oder du löscht die Richtlinie.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
21.12.2010 um 12:00 Uhr
danke du hattest recht, jetzt kann ich problemlos mit dem internet explorer Surfen


Danke für die ganzen Info´s


Wünsche schöne Weihnachten
und eine guten Rutsch ins Neue Jahr
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
21.12.2010 um 12:11 Uhr
Schön, dass es nun geht.

Weißt du noch welche Einstellung du gesetzt hast?

Wäre hilfreich, falls mal jemand das gleiche Problem hat!

Dir auch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!
Bitte warten ..
Mitglied: haniballp
14.01.2011 um 15:18 Uhr
Hallo,

ja ich hab unter

"Gruppenrichtlinenverwaltung -> Benutzerkonfiguration -> Verbindungseinstellungen" fest definiert über welchen weg ich ins internet möchte und danach hat es bei mir geklappt....



Sorry für die verspätung

Grüße Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...