Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminaldienst: Sitzung wird nach getrennter Verbindung nicht sofort abgemeldet

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Flux

Flux (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2006, aktualisiert 01.03.2006, 7450 Aufrufe, 3 Kommentare

Situation:
- Wir betreiben einen WEB-Server, über den sich Benutzer (aus einer anderen Domäne) mittels des Terminaldiensteclient einwählen.
- Alle Benutzer melden sich lokal an diesem "WEB-Server" unter dem gleichen Account an und arbeiten mit der gleichen Anwendung.
- Innerhalb dieser Anwendung können die Benutzer unterschiedliche Rechte (sie müssen sich dort halt anmelden) erhalten.

Problem:
- Wird die Terminaldiensteclient mit dem Schliessen-Button beendet, bleibt die Sitzung auf dem "WEB-Server" offen. Ich kann zwar in der Terminaldienstekonfiguration einstellen, dass eine getrennte Sitzung nach x-Minuten beendet werden soll (steht jetzt auf den kleinsten Wert von 1 Minute), es ist aber möglich und auch schon vorgekommen, dass sich ein anderer Benutzer am "WEB-Server" anmeldet und diese Sitzung bekommt. Damit braucht sich dieser Benutzer nicht an der Anwendung anzumelden, sondern übernimmt die Rechte seines Vorgängers, was nicht sein darf.

Frage:
- Wie kann die Terminalverbindung einstellen, damit eine Sitzung nach dem Trennen der Verbindung sofort beendet wird ?

Ich bin für jede Hilfe dankbar.....

Gruß Flux
Mitglied: Quenck
28.02.2006 um 16:03 Uhr
Bearbeite den lokalen Benutzer
Unter Sessions gibt es die Option Allow reconnection
Stell die Option auf "From originating client only"

Ansonsten bleibt dir nur für jedem Benutzer einen eigenen NT User anzulegen
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
28.02.2006 um 18:01 Uhr
Bleibt aber immer noch die Möglichkeit, dass sich jemand vom selben PC aus anmeldet und die Session übernimmt.

Besser ist es in der Terminaldienstekonfiguration das Häkchen bei "nur eine Sitzung pro Benutzer zulassen" zu entfernen. Dann kann sich jeder mit dem gleichen Login einloggen ohne die Seesion des anderen zu kapern.
Bitte warten ..
Mitglied: Flux
01.03.2006 um 07:54 Uhr
Danke für Eure Tipps. Leider hat keine funktioniert.

@sysad:
Die Einstellung der Terminaldienstekonfiguration "nur eine Sitzung pro Benutzer zulassen" ist schon eingestellt gewesen (Häkchen entfernt).

@Quenck:
Beim lokalen Benutzer habe ich unter Sitzung das Häkenchen bei "Erneute Verbindung zulassen / Nur vom original Client" gesetzt. Leider hat es keine Änderung bewirkt. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei den Verbindungseigenschaften in der Terminaldienstekonfiguration unter "Sitzung" diese Einstellung nicht gesetzt und ausgegraut ist (warum auch immer).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Remote-User wird nach der Anmeldung sofort wieder abgemeldet (3)

Frage von Nosnudinn zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Grafikkarten & Monitore
Iiyama 55" Touch und Intel NUC keine Verbindung (2)

Frage von tomi93 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...