Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver 2008 Default-Benutzerschnittstelle

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Fragment

Fragment (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2009 um 15:37 Uhr, 5790 Aufrufe, 2 Kommentare

Wir sind gerade dabei, einen Terminalserver 2008 aufzusetzen. Um unsere Benutzer nun endlich an die nach-Luna-Schnittstellen zu gewöhnen, wollen wir das Basic-Design verwenden, allerdings muss das ein wenig angepasst werden. Wir verwenden keine AD-Domäne. Es ergeben sich eine Reihe von Fragen ...

1) Im Idealfall soll das Basic-Theme angepasst und den Benutzern als Default zur Verfügung gestellt werden. Wie man ein .themepack erstellt, habe ich herausgefunden, ebenso, dass man mit dem Gruppenrichtlinieneditor den Wert "Bestimmtes Design" setzen kann, um ein Default-Design zu laden. Leider funktioniert das nicht mit dem selbsterstellten Design, sondern nur mit mitgelieferten .theme, ich kann z.B. die "Hoher Kontrast"-Designs ohne Probleme setzen, das eigene aber nicht.

-> Kann ich ein eigenes Thempack direkt verwenden?

2) Minimal muss bei der Anpassung des Designs das Hintergrundbild entfernt und eine Hintergrundfarbe gesetzt werden. Ich habe mich daher nach anderen Maßnahmen umgesehen. Eine Änderung des wallpaper-Eintrags in aero.theme führt nicht zu einer Änderung des Desktophintergrunds. Das Setzen der Hintergrundfarbe per Gruppenrichtlinie funktioniert nicht sicher, es wird weiterhin die Theme-Hintergrundfarbe verwendet, es sei denn, man setzt die Gruppenrichtlinie ein weiteres mal.

-> Weiß jemand, wie das Zusammenspiel von Designs funktioniert oder wie der "Richtige" Weg ist, solche Einstellungen zu machen?

Schwer verwirrte Grüße.
Mitglied: 48507
17.12.2009 um 16:28 Uhr
1) Entweder durch Anpassen der admx-Dateien oder: Einen Benutzer entsprechend konfigurieren und nach Default User kopieren. Dieses Profil wird dann als Vorlage für alle anderen benutzt.
2) Hintergrundbilder kannst du per vbscript setzen.

01.
Dim WshShell 
02.
 
03.
Set WshShell = WScript.CreateObject("Wscript.Shell") 
04.
WshShell.RegWrite "HKCU\Control Panel\Desktop\Wallpaper", mybitmap.bmp 
05.
WshShell.Run "%windir%\System32\RUNDLL32.EXE user32.dll, 
06.
UpdatePerUserSystemParameters", 1, False
Warum du auf einem Terminal Server das Design anpassen musst, ist mir schleierhaft bzw. ich habe die Überschrift nicht verstanden
Bitte warten ..
Mitglied: Fragment
18.01.2010 um 14:03 Uhr
Hallo Spytnik, danke für die schnelle Antwort,

die admx verstehe ich so auf Anhieb nicht. Schön wäre gewesen:

Einen Benutzer entsprechend konfigurieren und nach Default User kopieren. Dieses Profil wird dann als Vorlage für alle anderen benutzt.

Das funktioniert leider nur eingeschränkt. Dateien werden in das neue Profil übernommen, anderweitige Einstellungen nicht.

Beispiele:

- Datei nach Default\Desktop kopieren: wird übernommen.
- Desktop-Symbole anzeigen lassen wie Netzwerkumgebung: wird nicht übernommen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Problem mit Netzwerkverbindung auf Server 2008 R2 Terminalserver (1)

Frage von hyperthread zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...