Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminalserver CALs in Verbindung mit ThinClients auslesen ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rola

rola (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2006, aktualisiert 23.10.2006, 7278 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi zusammen,

ich habe folgendes Problem.

Situation:

Einem Thinclient (XP Embedded) hat beim Ersteinatz keinen firmeninternen Namen bekommen und hat sich eine unter diesem Namen eine TerminalserverCal2000 gezogen. Zwischenzeitlich wurde er umbenennt und der Schreibschutz aktiviert.
Nun sind wir auf W2003 gegangen, seit dem Versucht dieser ThinClient sich eine 2003 Cal zu ziehen. Täglich eine neue - da ja der Schreibschutz aktiviert ist. Die Cals sind vergeben und er zieht sich täglich (bzw. nach jedem Neustart des Clients) eine temporäre TS Cal2003, aber immer noch unter dem alten originalen Namen (HP-xxxxxxxxx).

Ich möchte diese Situation gern abstellen und im eine neue Lizenz verpassen, doch dazu muss ich ja handisch an das Gerät - nur weiss ich nicht welches es ist !!!! Mit dem alten Namen komm ich nicht weiter, weil im DNS ja nur der neue verfügbar ist.

Hat jemand eine Idee wie ich diesen Thinclient finden kann ???? - wird bei der Lizenzvergabe vielleicht irgentwo einee MAC-Adresse gespeicht ???

Gruß rola
Mitglied: sysad
20.04.2006 um 12:48 Uhr
Wird die TS-CAL denn im Client gespeichert oder im Server? Ich dachte immer, das wäre im Server.

Normalerweise wird der Server die temporäre Lizenz länger vergeben als die Zeit ist, in der er die CAL für den umbenannten PC vorhält. Es wird also z.B. die temporäre Lizenz noch 56 Tage laufen, aber nach 54 Tagen wird die besetzte CAL (von der der Server merkt, dass sich da niemand mehr drunter einloggt) wieder frei und vergeben, bevor die temporäre verfällt. Oder so ähnlich.
Bitte warten ..
Mitglied: rola
20.04.2006 um 14:29 Uhr
habe das Problem gelöst. mit dem Tool lsreport.exe aus dem Ressource Tool Kit - konnte ich eine Textdatei erstellen, die die Informationen des TSLizenzservers beinhaltete. Darin stand welcher User !!!! unter welchem Client wann die TS Cal angefordert hatte.

GRuß Rola
Bitte warten ..
Mitglied: tommy7961
16.10.2006 um 15:30 Uhr
Hallo,

wie kann den Schreibschutz deaktivieren?
Bitte warten ..
Mitglied: rola
23.10.2006 um 16:58 Uhr
ewfmgr c: -disable


und dann neustart

GRuss
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Getrennte Verbindung am Terminalserver automatisch abmelden? (6)

Frage von WG-EDV zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Probleme bei der Verbindung zu einem Terminalserver 2012R2 (1)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Flickercode remote am Terminalserver auslesen funktioniert nicht (9)

Frage von immobrauch zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst VPN: Verbindung von FritzBox (7390) über SSL zum Firmennetzwerk (Watchguard) (4)

Frage von rrobbyy zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (19)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...