Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver und GPOs funktioneren nur zeitweise

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Thorsten72

Thorsten72 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2011, aktualisiert 13:06 Uhr, 2474 Aufrufe, 3 Kommentare

Der typische Anwendungsfall GPOs lokal und GPOs mit weniger Rechten am Terminalserver funktionieren nach Einrichtung nur kurze Zeit.

Hallo Zusammen,

ich habe den typischen Fall, dass Benutzer an Ihren Stationen eine GPO bekommen, welche wenig Dinge ausschließt.
Durch die Anmeldung einiger dieser Benutzer am Terminalserver sollen natürlich strengere GPOs gelten.

Das ganze am W2K3 RC2 mit XP SP3 Clients. Gleiches Verhalten allerdings auch bei Win 7 SP1 Clients.


Also Gruppe für die Terminaluser User gemacht. Gruppe für den Terminalserver gemacht.
Neue OU für die Gruppe Terminalserver erstellt und Zugriff für die Gruppe der Terminaluser eingestellt. OU auch nur auf diese Gruppe.

Loopback Processing Mode in der OU aktiviert.

Ergebnis:
Nach der Einrichtung funktioniert alles perfekt. Administrator hat "normale" OU und Benutzer aus der Gruppe TerminalUser kriegen die "strengere" OU.

Es dauert dann ca. 1-3 Stunden, dann zieht die neue "strengere OU" nicht mehr und die Benutzer bekommen wieder die "normale" OU beim Anmelden am Terminalserver mit.

Lösche ich die gesamten neuen Gruppen und OUs und richte diese neu ein, dann funktionierts wieder für 1-3 Stunden.

Kann es sein, dass bei der Replizierung irgendwelche Einstellungen "unsichtbar" überschrieben werden?

Es werden von Niemandem Änderungen gemacht und trotzdem funktioniert es von jetzt auf gleich nicht mehr.

Ich hoffe dieses Problem kennt Jemand und hat auch eine Lösung.

Besten Gruß,

Thorsten
Mitglied: YotYot
11.05.2011 um 17:03 Uhr
Moin,

gehabt hab ich das so bewusst noch nicht, aber man kann sich ja mal herantasten:

Ich nehme an, dass es sich um User-Einstellungen handelt. Hast Du mal ein Richtlinienergebnis gebaut? Steht da noch alles wie gewünscht drin?
Was sagt die Ereignisanzeige der Clients dazu?

Y.
Bitte warten ..
Mitglied: Thorsten72
12.05.2011 um 11:37 Uhr
Danke für die Antwort.

Ja ich testen natürlich das Ergebnis per Richtlinienergebnis für den Standard-User und für den Admin.

Nach dem Einrichten wird die OU auch korrekt gezogen, aber durch irgendwas dann irgendwann nicht mehr.

Kann es sein, dass Änderungen an den GPOs nicht immer sofort aktiv sind?

Gruß,
Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
21.05.2011 um 11:15 Uhr
Hi Thorsten,
Kann es sein, dass Änderungen an den GPOs nicht immer sofort aktiv sind?
Wenn du etwas an den Benutzervorlagen anpasst, muss sich der Benutzer normalweiße ab/anmelden damit die Änderungen wirksam werden.
Solltest du etwas an den Computervorlagen anpassen wirst du nicht um einen Serverneustart herumkommen.

Nach dem Einrichten wird die OU auch korrekt gezogen, aber durch irgendwas dann irgendwann nicht mehr.
Überschneidet sich diese GPO mit einer Anderen?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Fehlermeldung beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (7)

Frage von Tommy1983 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Terminalserver 2008R2 und Exchange 2016 CU2 (3)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Terminalserver WebApp Doku (2)

Frage von blade999 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...