Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminalserver - Lizensierung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ollibraun

ollibraun (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2008, aktualisiert 08.06.2008, 5780 Aufrufe, 8 Kommentare

Wir wollen einen Terminalserver nutzen.

Wir haben eine Lizenz "P73-03668 WIN SVR STD 2003 R2 SP2 D 1-4CPU inkl. 5CLT".

Verstehe ich richtig, dass wir für die Nutzung als Terminalserver noch so etwas wie "R19-00850 Win Terminal Server CAL D - 5er MLP User CAL/ 2003/ deutsch/ Vollversion/ Format: Lizenz" benötigen?

Oder sind im Server selber schon fünf Terminalserver-CALs enthalten?
Mitglied: education
07.06.2008 um 21:38 Uhr
dur brauchst die extra terminal lizenzen
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
08.06.2008 um 12:35 Uhr
Hallo!

Die CAL sind für den Zugriff der Clients auf den Server, die TS-CAL benötigst Du für die User, die via TerminalServer auf den Server zugreifen.

Bei den TS-CALs gibt es widerum User- und Device-CALs. Abhängig von dem was Du weniger hast würde ich die Lizenzen kaufen.

Beispiel:

Hast Du 20 Rechner, aber nur 10 User, die daran arbeiten, dann sind die User-CALs billiger.
Hast Du 10 Rechner, aber 20 User, dann sind die Device-CALs günstiger.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: ollibraun
08.06.2008 um 12:41 Uhr
Hm, da die User vom Firmennetz (Firmen-PC), aber auch von zu Hause (private Computer) arbeiten sollen, sind wohl User-CALs sinnvoller.
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
08.06.2008 um 13:48 Uhr
Richtig, weil sonst der Heim-PC ebenfalls ne Device-TS-CAL zieht und Du somit schon zwei TS-CALs für einen User hättest.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
08.06.2008 um 14:14 Uhr
TS User CALs haben auch noch den Vorteil, dass die Lizenzverwaltung in W2k3 Server derzeit das nicht verwalten kann und damit auch keinen Überblick über die gleichzeitig benutzten Lizenzen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: ollibraun
08.06.2008 um 14:22 Uhr
Kannst Du das genauer erklären - ich verstehe es nämlich nicht.

Wir haben einen SBS 2003 R2, und die Zugriffe darauf gehen über Device-CALs (insgesamt 10 Stück).

Der TS wird ein Server 2003 Standard R2 sein.
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
08.06.2008 um 17:38 Uhr
Du musst am Server ja einstellen, welches Lizenzmodell Du wählst, User oder Device. Und wenn Du es auf User stellst, dann kann Windows im Moment nicht prüfen, ob Du auch wirklich genügend Lizenzen eingespielt hast im TS-Lizenzserver. D.h. Du könntest 100 User via TS arbeiten lassen, es würde gehen, wäre aber illegal.
Bitte warten ..
Mitglied: usercrash
17.04.2014 um 09:00 Uhr
- Rauskram' -

Zitat von sysad:

TS User CALs haben auch noch den Vorteil, dass die Lizenzverwaltung in W2k3 Server derzeit das nicht verwalten kann und damit auch
keinen Überblick über die gleichzeitig benutzten Lizenzen hat.

Wie ist das bei Win2008-R2 bei Arbeitsgruppen-Installation ohne AD oder DS ?

Wo kann man da die vergebenen TS CAL - Lizenzen bei Workgroup einsehen? Berichterstellung geht bei Arbeitsgruppen ja nicht...

Gruß, usercrash
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Office 2010 Lizensierung bzw. Aktivierung auf Terminalserver 2012 R2 (8)

Frage von JULIUSCC zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Fehlermeldung beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (7)

Frage von Tommy1983 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Terminalserver 2008R2 und Exchange 2016 CU2 (3)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...