Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver - Probleme mit Hintergrundprogrammen bei vordefiniertem Programmstart

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: msiefken

msiefken (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2006, aktualisiert 16:27 Uhr, 3069 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Wir haben im Netz einen Windows 2003 Server als Terminalserver laufen, auf dem unsere Branchensoftware läuft. Die User melden sich von ihren Clients über die Remotedesktopverbindung an. Aus Sicherheitsgründen habe ich die Remotedesktopverbindungen der User so eingestellt, dass bei der Anmeldung am Terminalserver automatisch die Branchensoftware gestartet wird. Dadurch kann kein anderes Programm auf dem Terminalserver gestartet werden. Leider funktionieren bei dieser Lösung der Faxdrucker und der FreePDF-Drucker nicht, da diese Drucker Dialogfenster öffnen wollen, die aber nicht angezeigt werden.

Kennt jemand es eine Möglichkeit, einzelne Programme doch ausführbar zu machen, obwohl bei der Terminalserver-Anmeldung ein spezielles Programm vordefiniert wurde?
Mitglied: n.o.b.o.d.y
02.03.2006 um 16:27 Uhr
Hallo,

Kennt jemand es eine Möglichkeit,
einzelne Programme doch ausführbar zu
machen, obwohl bei der
Terminalserver-Anmeldung ein spezielles
Programm vordefiniert wurde?

.... das würde sich ja auch wiederprechen, oder? Kannste höstens so machen, das die User einen Desktop bekommen und den dann über Gruppensichtlinien "zunageln"

Ralf

[edit]
Oder Du packst denen eine Start-Batch rein, in dem diese drei Apps gestartet werden..
[/edit]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Windows Defender Probleme (mal wieder) lassen sich um keinen Preis beheben (2)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Outlook & Mail
Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...