Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver unter Server 2003Std einrichten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Dr-Fummel

Dr-Fummel (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2008, aktualisiert 16:44 Uhr, 3032 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi

Ein Windows 2003std Server läuft nicht als DomainServer soll nun als Terminal Server Aufgestockt werden!

Die dazu benötigten "Terminalserver-Clientzugrifflizenzen" sind genemigt und dürfen gekauft werden!

mom werden die zwei Administrativen RDP Verbindungen "missbraucht" dieses soll eben geändert werden!

nun zu meiner Frage:

1. muss der Server als Domain Server laufen?
2. werden nur die Lizenzen benötigt?
3. Wo trage ich diese ein? bzw wie werden diese aktiviert?

Danke für euere Mühe
Mitglied: n.o.b.o.d.y
12.11.2008 um 12:24 Uhr
Zitat von Dr-Fummel:
nun zu meiner Frage:

1. muss der Server als Domain Server laufen?
Nein, auf keinen Fall!(OK, geht zwar ist aber eine sa*bl*de Idee das zu machen)

2. werden nur die Lizenzen benötigt?
Ja, und eben natürlich den Server entsprechend einrichten

3. Wo trage ich diese ein? bzw wie werden diese aktiviert?
Auf dem MS-TS-Lizenzserver in der Domäne
Bitte warten ..
Mitglied: Dr-Fummel
12.11.2008 um 13:08 Uhr
Ok soweit hab ich es verstanden..

noch was für die Zukunft: (man lernt ja nie aus)

Aber Grundsätzlich muss der Server in einer Domain laufen? ODER eben selbst der Domain Server sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Lousek
12.11.2008 um 13:39 Uhr
Hallo Dr-Fummel

Was versteht du unter einem DomainServer ... einen Server der Mitglied in einer Domain ist oder der selbst ein Domaincontroller ist?

Nein, auf keinen Fall!(OK, geht zwar ist aber eine sa*bl*de Idee das zu machen)

Wieso ist das eine sa*bl*de Idee?
Ich nehme an er meint Domainmitglied ... dann ist es doch einfacher und je nachdem auch sicherer zu handhaben wenn der Terminal-Server auch ein Domainmitglied ist ...

Edit: Wenn er damit einen Domaincontroller meint ... ist es keine gute Idee ... Sicherheit lässt grüssen, und wenn dann noch mehrere User auf dem DC rumwursteln ... hoffentlich geht der nicht allzu oft mal in die Knie ;)

Greetz, Lousek
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
12.11.2008 um 16:44 Uhr
Hallo,

ich hatte das so gelesen, dass die Frage darauf ziehlte, ob der TS ein AD-Contoller sein sollte.... ein Memberserver kann und sollte er natürlich sein!
Wenn er in der Domäne ist, ist es mit der GPO-Verwaltung m.E. einfacher.

Wollte nicht verwirren!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Photo Viewer für Terminalserver (Server 2012) (11)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Server 2012 als Terminalserver - Lizenzen - Lizenzserver (6)

Frage von survial555 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Strato Windows Server 2016 - VPN Verbindung einrichten (10)

Frage von brave1978 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...