Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminalserversitzung RDP über Thin Clients ist Excel sehr langsam

Frage Microsoft

Mitglied: zimmerp

zimmerp (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2011 um 13:57 Uhr, 11769 Aufrufe, 13 Kommentare

Ich brauche Hilfe bei folgendem Problem

Hallo zusammen,

wir haben hier mehrere Terminalserver im Einsatz.

Eine Abteilung unseres Unternehmens setzt HP Thin Clients ein, darüber verbinden sie sich per RDP auf den Terminalserver.
Zum Terminalserver:
Windows Server 2003 R2
Standaart x64 Edition
Service Pack 2
Intel Xeon X5560, 2,8 GHz
16 GB RAM

Zu den Thinclients:

HP Thinclients t5545

Problem:

Sobald sich die Mitarbeiter über die Thinclients mit dem Terminalserver verbinden und eine Excel Datei öffnen, ist das verschieben der Tabelle extrem langsam.
D.h. Tabelle nach rechts oder links schieben, Spalten verschieben oder das Problem von einem auf den anderen Bildschirm ziehen ist es sehr langsam!

Habt ihr Vorschläge?

PS: Die optimale Leistungseinstellung ist schon angepasst worden.

Gruß Philip
Mitglied: Robobob
26.10.2011 um 14:00 Uhr
Hallo,

und das Problem trifft def. nur bei Excel auf?
Die Thin-Clients haben hiermit eig. nichts zu tun.
Wie hoch sind denn ca. die Zugriffe auf dem Terminalserver?
Möglicherweise ist die Netzauslastung auch zu hoch.
So das die Anwendung nicht "ruckelt" sondern die Übertragung in die Knie geht.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: zimmerp
26.10.2011 um 14:11 Uhr
Hallo,

laut Mitarbeiteraussagen ist es bei Excel so, weil die hauptsächlich mit Excel arbeiten.
Also es arbeiten ca. 8 Personen auf dem Thinclient.
Wir haben einen anderen Terminalserver mit einer Auslastung von 13 Personen. Sie schalten sich automatisch per RDP Sitzung (Einsatz von Tweak) von Windows Xp aus und da klappt es.

Kannst du mit den Informationen etwas anfangen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
26.10.2011 um 14:16 Uhr
Zitat von zimmerp:

Wir haben einen anderen Terminalserver mit einer Auslastung von 13 Personen. Sie schalten sich automatisch per RDP Sitzung
(Einsatz von Tweak) von Windows Xp aus und da klappt es.



Gruß

Das heißt auf dem anderen Terminalserver klappt es?
Dann stimmt möglicherweise doch was mit dem Terminalserver selbst nicht.
Möglicherweise ein RAM deffekt o.ä.

Was sagen denn die anderen Kollegen? ;)
Bitte warten ..
Mitglied: zimmerp
26.10.2011 um 14:26 Uhr
Im Prinzip ist das der gleiche Terminalserver beides bereit gestellt von VMWare. Das ist ja das komische.
Da klappt es und da nicht
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
26.10.2011 um 14:27 Uhr
Tach,

ich vermute eher Probleme mit der Auflösung/Farbtiefe des RDP Clients...
Guck doch aml welche Farbtiefe eingestellt ist, wie die Einstellungen bezügich Übertragungsgeschwindigkeit, etc sind.
Was dich aber auch ärgern kann: ein simpler Grafikkartentreiber (Tipp: sofern nicht vorhandenm verbaue eine steckbare Grafikkarte).
Guck doch mal nach einem frischen..
BTW: Ich glaube nämlich, du hast dein Problem bei allem, was scrollen kann, probier doch mal ein Word-/PDF-Dokument, oder eine scrollbare Webseite...
Und ein Speicherproblem scheidet mit 99,999999999%iger Sicherheit aus, dein Rechner würde in dem Fall freezen, oder neu booten (BSOD), aber nicht ein wenig rumzicken...
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: zimmerp
26.10.2011 um 15:56 Uhr
Hallo,

also ich hab mal alles ausprobiert, niedrige Auflösung, anderer Bildschirm 17 oder 22 Zoll. Farbtiefe bis auf 8 Bit runter.
Das komische ist. Bei manchen Excel Dateien macht er es und bei manchen nicht. Egal ob .xls 97-2003 oder .xlsx 2007.
Das ist immer unterschiedlich. Bei einer Leeren Mappe ist es auch sehr langsam.

Grafikkartentreiber... es ist nur eine Firmware von HP die man auf den Thinclient installiert.

Ich verzweifel :/
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
27.10.2011 um 08:05 Uhr
Moin,

wenn du servergespeicherte Profile hast, würde ich mal testweise eines erneuern.
Bei mir hat das schon 2-3 mal geholfen.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: zimmerp
31.10.2011 um 10:29 Uhr
Hallo zusammen,

@carsten: Das habe ich gerade versucht. Habe dann Excel 2007 geöffnet und paar Spalten gelöscht und er zieht es immer noch so langsam hinterher!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
31.10.2011 um 10:51 Uhr
Moin,

ein paar habe ich noch

Office FileValidation Addin installiert ?!?
Bekommst du Warnmeldungen bezüglich Macro´s ?!
Hast du neben Thinclients auch FatClients ?! Wenn ja, wie verhalten sich diese...
Wie verhält es sich bei einem betroffenen PC mit einem anderen User (ruhig mal den Administrator benutzen) und hat der betroffene User die Probleme auch an einem anderen PC ?!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: zimmerp
31.10.2011 um 11:04 Uhr
So
Also:

Addin sind keine installiert. Ich habe das von meinem PC aus mit einer RDP-Sitzung getestet Liegt nicht am Server, da ist es einigermaßen flüssig.
Ich hab das Gefühl es könnte am Thin-Client liegen. Kann man nicht irgendetwas machen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
31.10.2011 um 12:45 Uhr
Das File Validation Addin "sollte" ein normales Windows Update sein.
Da man sehr häufig von langsamen Dateiöffnungen in diesem Zusammenhang liest, ist das bei mir nicht freigegeben (und deswegen weiss ich nicht, ob es unter Addin´s oder Windows Updates erscheint.
Ansonsten bin ich vorerst ratlos..

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: zimmerp
31.10.2011 um 15:42 Uhr
Hallo,

also ich habe mal nachgeschaut wegen dem Update. Das ist nicht aktiv. Aber es geht ja nicht ums Öffnen. Auch wenn man eine neue Datei erstellt und "leere" Spalten löschen will, ist das langsam, das zieht sich hinterher.
Ich bin der Meinung es könnte am Thin-Client liegen. Aber kann man wirklich nichts dagegen machen?
RDP von Windows aus klappt alles soweit. Deshalb wunder ich mich. Oder liegt es am Betriebssystem vom Thin-Client, was Linux basierend ist?

Oh man..

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 1496118
17.01.2012 um 15:24 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe auf einem 2008 R2 mit Office 2003 SP3 ein identisches Problem. Scrollen innerhalb von bspw. Outlook funktioniert ohne Probleme, von Excel-Tabellen nicht. Hier werden ebenfalls ThinClient mit Linux eingesetzt.
Habe micht über eine WAN-Strecke von einem W7-Client aufgeschaltet und dort tritt das Problem _nicht_ auf.

Gibt es hier mittlerweile eine Lösung.

Rock'n'Roll!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Windows Tools
gelöst RDP (RDP-Manager) startet sehr langsam (ca. 20s) (4)

Frage von Bigberg zum Thema Windows Tools ...

Windows 7
Win7-Clients nach Microsoft-Updates langsam (4)

Frage von marc-1303 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...