Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalsitzung (2003) friert manchmal beim drucken ein

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Fairdv

Fairdv (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2007, aktualisiert 08.05.2007, 3302 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir haben hier ein temporäres Problem mit den Terminalsitzungen. Es greifen 4 Stationen auf den Server 2003 zu. Wenn nun eine Station druckt und die andere gerade Patientendaten eingibt, so kommt es manchmal zu einem "Einfrieren" für ca. 2,5 Minuten. Keine Station kann dann mehr arbeiten und das Entsperren des Servers dauert auch so lange. Ist er dann entsperrt, so laufen auch gleich die Sitzungen wieder.
Das haben wir schon gemacht:

- Memtest --ok
- HDD test -- Fehler auf einer IDE Platte im Raid 1 Verbund. Haben das IDE Raid gegen ein viel schnelleres SATA Raid getauscht. --ok
- Netzteil getauscht -- ok
- Netzwerkswitch getauscht --ok
- Zusätzliche Lüftung installiert --ok

Scheinbar spielt das Drucken auf dem Drucker (lokal am Server angeschlossen) eine Rolle.

Hat jemand eine Idee ?

Gruß

Frank
Mitglied: MagicM
07.05.2007 um 13:03 Uhr
Hi,

was sagt denn die CPU vom Server? Wurde der Druckertreiber schon mal aktualisiert / neu instaliert?
Wie sieht das denn aus, wenn Du auf einem anderen Drucker (Netzwerkdrucker) druckst?

M.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
07.05.2007 um 13:04 Uhr
Mein erster Gedanke:

Das wird über eine Datenbank abgewickelt, und das Drucken sperrt diese. Bis die wieder frei ist, kommt es zum Abwarten der Clients, was sich als 'Freeze' bemerkbar macht.

Habe dieses Phänomen bei 2 Kunden mit Paradoxdb, und es hilft nur Warten.
Bitte warten ..
Mitglied: Fairdv
07.05.2007 um 16:00 Uhr
Die CPU-Auslastung kann ich nicht bestimmen, da er wie gesagt bei der Anmeldung solange wartet, bis das Phänomen wieder vorbei ist.

Komischerweise taucht dies erst seit ein paar Wochen auf, obwohl kein neuer Drucker installiert wurde. Der Server bekommt auch keine updates, hat überhaupt keine Verbindung zum I-Net.

Ich werde mal das SP2 installieren. Mal sehen was dann ist.

Danke für den Hinweis mit der Datenbank.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
08.05.2007 um 08:38 Uhr
Hallo,

hast du mal die Druckertreiber aktualisiert? Oder sind die vorhandenen TS-tauglich? Gibt das Eventlog was her?
Wo liegt den der Druckerspooler, wenn auf dem TS, vielleicht auf einen Printserver auslagern.


Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Fairdv
08.05.2007 um 09:26 Uhr
Hallo,

Eventlog zeigt keine Ereignisse. Der Treiber hat auch vorher funktioniert. Werde ihn mal aktualisieren. Der Spoller liegt auf dem TS. Als Notlösung werde ich ihn dann an einem Client freigeben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Terminalserver auf Hyper-V friert ein (6)

Frage von anaxagoras83 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2003 Domäne durch 2016er ersetzen (3)

Frage von Cenion zum Thema Windows Server ...

Notebook & Zubehör
Lenovo G50-30 BIOS friert ein (4)

Frage von achklein zum Thema Notebook & Zubehör ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...