Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Testumgebung erstellen

Frage Virtualisierung

Mitglied: Blindzerokiller

Blindzerokiller (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2014 um 08:41 Uhr, 3757 Aufrufe, 4 Kommentare

Hey Leute,

wurde mir gern eine kleine Testumgebung aufbauen, da ein alter Server nichtmehr benutzt wird.

System x3650 M2
Ram: 40 GB
Speicher: 1,5 TB

Kennt ihr vill eine gut verständliche Anleitung, wie man sowas am besten realisiert ? (Am besten ohne kosten)

In der Firma setzten wir derzeit noch VMWare ein doch dort kosten ja die Lizenzen....

Ist Hyper-V "kostenlos" ?

Windows 2012 Lizenzen sind genug da Nur braucht ja ne basis.

Oder würded ihr das ganze auf einen Windows Server 2012 mit Workstation aufbauen?

Hoffe auf ein paar Tipps, wie man es am besten umsetzt und das am besten ohne Geld zu investieren


MFG

Joey
Mitglied: Thomas.Bachmaier
16.05.2014, aktualisiert um 09:18 Uhr
Hi Joey,

also für ne Testumgebung ist eine Virtuelle Maschine ideal.

Den ESXi Server gibt es auch in einer kostenlosen Variante, allerdingsmit Funktionseinschränkungen.

Der Hyper-V Server ist kostenlos und kann von Microsoft heruntergeladen werden (http://technet.microsoft.com/en-US/evalcenter/dn205299.aspx)
Der ist allerdings auch nicht ganz so einfach zu konfigurieren da der Server selbst keine GUI hat.
Wenn Du die Lizenzen hast, kannst du auch den Server 2012 installieren und dann die Hyper-V Rolle drauf setzen, Speicher ist ja genug da.

edit:
Weils mir gerade noch einfällt. Ne ziemlich gute "Anleitung" findest du unter http://openbook.galileocomputing.de/windows_server_2012r2


Grüße Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Blindzerokiller
16.05.2014, aktualisiert um 09:30 Uhr
Hey Thomas ,

die kostenlose Variante kann man dann auch über den vcenter-server verwalten =)?

Bedeuted es gibt eine Version Hyper V und ein Hyper V der auf dem SB z.B 2012 installiert werden kann ? Wenn ichs richtig versteh ^^


Mmm werd ich mal ein bisschen Googlen was so Vor und Nachteile sind

Vill Fallen euch ja Anregungen und Vor und Nachteile ein.

Edit: Danke für Die Anleitung kannt ich garnicht die Seite

MFG Joey
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas.Bachmaier
16.05.2014, aktualisiert um 09:34 Uhr
Hi,

beim kostenlosen ESXi bin ich mir nicht sicher, müsste aber auch darüber verwaltet werden.

Beim Hyper-V gibt es einmal den genannten kostenlosen "Hyper-V Server 2012 R2" der kann aber nur die Hyper-V Rolle
Domänen Dienste o.ä. sind damit nicht möglich.

Die zweite Möglichkeit ist auf den Server 2012 R2 Standard/Datacenter die "Hyper-V Rolle" zu installieren. Ist etwas einfacher zu installieren (GUI) aber es wird bereits eine Lizenz benötigt.

Die Windows Server Standard Lizenzenz kannst Du wie folgt nutzen
1x auf Hardware Server und 1x in einer VM
oder 2x in einer VM auf z.B. Hyper-V Server oder ESX.

Auf dem Hyper-V Server kannst Du auch z.B. Linux VM's oder Windows 7 VM's laufen lassen.

Grüße Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Blindzerokiller
16.05.2014 um 09:45 Uhr
Hi

da ich mal schätzte das Fall 1 (Hyper-V Server) öfters eingesetzt werd ich wahrscheinlich das bevorzugen.

Na um 1-2 Lizenz wird mein Chef nicht rumkommen, da muss er halt durch.(Zuzeit ham ma eh noch welche übrig)

Will ja ne kleine Testdomain mit 2-3 Clients erstellen (AD, DNS usw )

Und der Hyper-V wird ja auch bei MS Zertifizierungen (kenntnisse) gefordert wenn mich nicht alles täuscht.

MFg Joey
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Testumgebung (AD, Exchange...) als Clone des Produktivsystems erstellen?
gelöst Frage von AdminKnechtWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal in die Runde fragen, wie ihr das macht, wenn ihr etwas in der Domäne ...

Microsoft
Sichere Testumgebung
gelöst Frage von atatschlMicrosoft4 Kommentare

Hallo, ich bin gerade am stöbern wie ich meinen Kollegen eine sichere Testumgebung zur Verfügung zu stellen kann. denke ...

Virtualisierung
Performance der Testumgebung messen
Frage von KEFHVDIVirtualisierung5 Kommentare

Hallo, da ich demnächst die Performance meiner VMware Horizon Testumgebung testen möchte, ich aber noch keine Ahnung habe wie ...

Vmware
Auslegung Desktop PC für eine Testumgebung
gelöst Frage von mario87Vmware6 Kommentare

Hallo zusammen, ich benötige für eine Testumgebung einen Desktop PC. In dieser Testumgebung sollen 5 VM gleichzeitig laufen. Die ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 10 StundenInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 16 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...