Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Textdatei zeilenweise einlesen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Lamerking

Lamerking (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2006, aktualisiert 15.11.2006, 7333 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab folgendes Problem.
Ich will ne Textdatei mit folgendem Format zeilenweise einlesen:

z.B.

PC-204
PC345
NB-03212
nb2043

In nem Script (wenns geht vbs oder evtl. ne normale Batchdatei) soll er die PC-Namen zeilenweise einlesen und dann auf die PCs was kopieren.

Wie krieg das hin, dass in dem Script jede Zeile nimmt und dann nen copy Befehl auf den jeweiligen PC ausführt?

Danke schon mal.

Gruß
Tobias
Mitglied: Biber
09.11.2006 um 18:22 Uhr
Moin Lamer,

das bekommst Du als Batch mit einer FOR /F..IN..DO-Anweisung hin.
Beispiele zur For/F-Verwendung tonnenweise in "Batch & Shell"
[Beispiele zu VBScript und OpenTextFile und ReadLine auch natürlich.]

Beispiel in einer Batchdatei:
01.
@For /f %%i in (D:\eine\Textdatei.txt) Do @copy d:\srcDir\*.doc \\%%i\d$\Dokus\*.*
Die Zählvariable %%i wird in diesem Fall aufgelöst zur jeweiligen Zeile in der Textdatei.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: xcite06
09.11.2006 um 18:23 Uhr
Hi,

Einfach in eine Text Datei die Computernamen schreiben. (in folge comp.txt genannt)

Batch Datei mit folgenden Zeilen erstellen:

@echo off
For /F "tokens=1" %%i IN (comp.txt) DO (
xcopy "\\server\freigabe\" "\\%%i\c$\freigabe"
If errorlevel=1 GOTO error
GOTO weiter
:error
echo ERROR: Datei(en) konnten nicht auf %%i kopiert werden. >> status.txt
:weiter
echo Datei(en) erfolgreich auf %%i kopiert. >> status.txt
)

mfg, xcite
Bitte warten ..
Mitglied: Lamerking
09.11.2006 um 23:02 Uhr
Super!

Danke für die Antworten.
Genau dass, wonach ich gesucht habe.

Ich hab jetzt allerdings noch ein kleineres Problem.

Wir haben teilweise NT und XP-Clients im Netz. Bei denen heißt das Windows-Verzeichnis bekanntlich unterschiedlich.

Wenn ich nun allerdings versuche mit der %windir% Variable zu arbeiten funktioniert das nicht.
Ich möchte nämlich auf C$ des Rechners zugreifen und dann im %windir% Verzeichnis was ablegen.

Mit
copy c:\ordner\datei \\pc-name\c$\%windir%\
funktioniert es leider nicht.

Hat jemand ne Idee?

Danke schon mal.

Gruß
Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
10.11.2006 um 07:51 Uhr
Versuchs mal so:
if /i exist \\pc-name\c$\Windows (
copy c:\ordner\datei \\pc-name\c$\windows
) else (
copy c:\ordner\datei \\pc-name\c$\winNT
)


miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Lamerking
15.11.2006 um 15:43 Uhr
Super Danke!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: Textdatei Zeilenweise auslesen (2)

Frage von CreatorX zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell: Mehrere Domains einlesen (9)

Frage von Agilolfinger zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Microsoft EventID 4131 in Textdatei (4)

Frage von andre1988 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Spoiler in textdatei automatisch über Powershellscript einfügen (5)

Frage von Dr.Byte zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...