Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

In Textfile Zeichenkette suchen und x Stellen danach in Variable schreiben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: snowdream

snowdream (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2011 um 12:35 Uhr, 2931 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen

ich möchte in einem Textfile nach der Zeichenkette "Writing Registry: [SOFTWARE\ABC GmbH\Version], Version =" suchen und x Stellen nach der gefundenen Zeichenkette in eine Variable schreiben.
Funktioniert auch soweit, allerdings wird irgendeine Zeile der Quelle.txt ausgegeben. Die Suchfunktion hat mich leider nicht ans Ziel geführt. Muss ich eventuell noch was maskieren?

hier mein Ansatz:

@echo off &setlocal

for /f "delims=" %%i in ('findstr /R "Writing Registry: [SOFTWARE\ABC GmbH\Version], Version =" c:\Quelle.txt^|findstr') do @Set "ln=%%i"
@Set "Version=%ln:~10,100%"
ECHO %Version%

PAUSE
Mitglied: 60730
05.09.2011 um 12:40 Uhr
moin,

hier mein Ansatz:
@echo off &setlocal

  • ärgssssssss.....


Ohne dieses Echo off wirst du ni herausfinden, was und warum es nicht klappt.
  • und ohne die "quelle" zu kennen - quälen wir uns nur rum und irgendwann quillt der Fred über.


Pause
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
05.09.2011 um 12:44 Uhr
Aloha,

  • was soll das zweite findstr bewirken?
  • warum nutzt du nicht einfach delims== zzgl. tokens, versteht sich , wenn du (wie ich annehme) alles nach Version = haben willst?

@T-Mo, bollocks auch mit echo off gibt es eine klare Fehlermeldung FINDSTR: Syntaxfehler

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
05.09.2011 um 12:55 Uhr
moin,

ich würde auf die Option /r verzichten und Findstr mit Find ersetzen.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
05.09.2011 um 13:01 Uhr
Aloha Phil,

läuft auch mit /R (er kann auch /c: nehmen) aber da liegt auch nicht das Problem , denn ich bezweifle, dass

allerdings wird irgendeine Zeile der Quelle.txt ausgegeben
mit seinem geposteten code zusammenpasst ...

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: snowdream
05.09.2011 um 13:06 Uhr
Danke Phil, so läuft's wunderbar!

@echo off &setlocal

for /f "delims=" %%i in ('find "Writing Registry: [SOFTWARE\ABC GmbH\Version], Version =" c:\Quelle.txt') do @Set "ln=%%i"
@Set "Version=%ln:~10,100%"
ECHO %Version%

PAUSE
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
05.09.2011 um 13:09 Uhr
moin Sky,

nur das die Eckigen Klammern den Suchausdruck bei der Option /r nicht [edit] nur [/edit] finden werden, die E-Klammern bezeichnen eine Zeichenklasse. demnach wird nur ein Zeichen statt der Kompletten Eckigen Klammer gesucht und gefunden. ändere 1 Zeichen in der Klammer und es wird trozdem gefunden.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
gelöst PHP-Version mit Bash in Variable schreiben? (11)

Frage von StefanKittel zum Thema Ubuntu ...

Batch & Shell
gelöst Selected Gridview Value in Variable schreiben (4)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Aktueller Besitzer der aktuellen Datei herausfinden und in Variable schreiben (11)

Frage von Peter32 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Daten aus dem Feld "date sent" in den Titel schreiben (1)

Frage von ellocko94 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...