Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Textteile - Strings aus Textdatei entfernen oder ändern - austauschen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: leknilk0815

leknilk0815 (Level 3) - Jetzt verbinden

09.06.2012, aktualisiert 10:40 Uhr, 4344 Aufrufe, 19 Kommentare

Bestehende Textdateien sollen automatisiert bereinigt werden, um sie zur Weiterverarbeitung anzupassen

Servus,

ich suche nach einer Möglichkeit, vorhandene GPS- Koordinaten in z.B. GoogleEarth zu importieren, um damit im Nachhinein eine Reiseroute nachzeichnen zu können.
Ich hatte während der Reise eine Cam an der Scheibe, welche verschiedene Daten, darunter auch die Koordinaten aufzeichnet. Die Datensätze sehen so aus (beinhaltet in einer Text- Datei):
2012/05/22 17:40:23 G-Sensor(-0.13, 0.38,-1.06) N47 44.593 E011 33.605 44km/h
pro Sekunde werden ca. 10 Datensätze erzeugt.
Ich suche nun nach einer Möglichkeit, die Dateien automatisch zu bereinigen. Benötigt werden nur die Koordinaten ("N47 44.593 E011 33.605"), und davon ist auch nur 1 Satz pro Sekunde nötig, man müsste also die "Duplikate" (die restlichen ca. 9 Sätze/s) löschen, ebenso die "unnötigen" Daten wie Uhrzeit, Beschleunigungsdaten und Geschwindigkeit.

Das müsste doch eigentlich mit DOS / Batch- Mitteln zu bewerkstelligen sein?
Falls mir da jemand unter die Arne greifen könnte, wäre ich sehr dankbar, da ich momentan auf dem Schlauch stehe.

P.S.: ...vielleicht liest ja Biber "zufällig" die Zeilen...?
Mitglied: mathe172
09.06.2012, aktualisiert um 11:20 Uhr
Hallo,

ungetestet würde ich es etwa so machen:
01.
@echo off 
02.
for /f "tokens=1* delims=:" %%A in ('findstr /n "^" "Textdatei.txt"') do :Call Processline "%%A" "%%B" 
03.
goto :eof 
04.
:Processline 
05.
set /a "Check=%~1%%10" 
06.
if "%Check"=="0" ( 
07.
for /f "tokens=7-10 delims= ,()" %%A in ("%~2") do (>"Output.txt" echo.%%A %%B %%C %%D) 
08.
goto :eof
Das funktioniert nur, wenn die Datensätze in jeder Zeile stehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
09.06.2012, aktualisiert 11.06.2012
moin leknilk0815,

da Du ja ca. 10 Datensätze je sekunde hast, kann es sicher mal mehr oder weniger sein.

01.
@echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
 
04.
3>"D:\Die zu erzeugende Datei.txt" ( 
05.
for /f "usebackq tokens=2,6-9" %%a in ("D:\Die Auszulesende Datei.txt" ) do ( 
06.
  if "%%a" neq "!check!" >&3 echo %%b %%c %%d %%e 
07.
  set "check=%%a" 
08.
))
[Edit]Code berichtigt
[/Edit]

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
09.06.2012 um 20:05 Uhr
Servus zusammen,
vielen Dank mal für die Vorschläge, mal sehen, ob das tut...
Ich kanns leider erst Morgen testen, ich melde mich!
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012, aktualisiert um 14:16 Uhr
Servus,

leider funktioniert keine von beiden Vorschlägen, ich weiß auch nicht, wo der Fehler liegen könnte.
Meine Bat (geändert aus Vorschlag 2) sieht so aus:
01.
rem @echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
>"C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG" ( 
04.
for /f "useback tokens=2,5-8" %%a in  
05.
("C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt") do ( 
06.
if "%%a" neq "!check!" 
07.
echo %%b %%c %%d %%e 
08.
set "check=%%a" 
09.
))
Es wird nichts verarbeitet, die bat geht nur kurz auf und beendet sich wieder.
Die Dateistruktur stimmt, die Dateien liegen da, wo sie vom Script erwartet werden.
Die Datei mit den zu bearbeitenden/löschenden Strings nennt sich "00002500.LOG", die daraus zu erzeugende Datei nenne ich "Routen01.txt".
Sorry wenn ich mich etwas blöd anstelle, aber ich bin schon einige Zeit raus...
...und hier im Forum hat sich auch einiges verändert, ich finde nicht mal die Möglichkeit, eine Beispieldatei hochzuladen oder die Funktionen "[Quote]", "[Script]" etc...
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
11.06.2012 um 12:22 Uhr
Hallo,

starte die Datei mal aus der Konsole(cmd.exe) heraus, dann wird dir eine Fehlermeldung angezeigt, die dir vielleicht mehr über den Fehler sagt.

Mit freundlichen Grüßen,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012 um 12:29 Uhr
...das ging fix... - Danke!

Hier das Ergebnis - Syntaxfehler:
C:\@tmp\bat>vorschlag2.bat

C:\@tmp\bat>rem @echo off

C:\@tmp\bat>setlocal enabledelayedexpansion
Syntaxfehler.
C:\@tmp\bat>for /f "useback tokens=2,5-8" %a in
C:\@tmp\bat>
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
11.06.2012, aktualisiert um 13:07 Uhr
Hallo,

Die Option useback der for-Schleife dürfte der Fehler sein... Sie heisst usebackq

Mit freundlichen Grüßen,
Mathe172
PS: Die Option Dateien hochzuladen gab es meines Wissens nach nie, wäre auch sehr unsicher. um Code einzufügen benutze
< code> (ohne Abstand)
Dein Code hier
</code>
Und Zitieren geht über den "Mit Zitat"-Link oder mit einem "> " um die Zitateebene zu erhöhen
[edit: Formatierung gefixt]
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012, aktualisiert um 13:04 Uhr
Leider war es das nicht, das fehlende "q" von useback wirkt sich nicht aus.
Hier die bat, wie sie getestet wurde (mit und ohne "q"):
01.
rem @echo off 
02.
setlocal EnableDelayedExpansion 
03.
>"C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG" ( 
04.
for /f "usebackq tokens=2,5-8" %%a in ("C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt") do ( 
05.
if "%%a" neq "!check!" 
06.
echo %%b %%c %%d %%e 
07.
set "check=%%a" 
08.
))
und hier die zugehörige Fehlermeldung:
01.
C:\@tmp\bat>vorschlag2.bat 
02.
C:\@tmp\bat>rem @echo off 
03.
C:\@tmp\bat>setlocal EnableDelayedExpansion 
04.
Syntaxfehler. 
05.
C:\@tmp\bat>if "%a" neq "!check!" 
06.
C:\@tmp\bat>
EDIT:
im obigen Script ist vor "C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG"
eine spitze Klammer, die da m.E. nicht hingehört.
Nach deren Entfernung öffnet sich nun die Datendatei "00002500.LOG"
und das Script bleibt an folgender Stelle stehen:
01.
C:\@tmp\bat>rem @echo off 
02.
C:\@tmp\bat>setlocal EnableDelayedExpansion 
03.
C:\@tmp\bat>"C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG" (
Beendet man dann die Datendatei "00002500.LOG" läuft das Script weiter und die Bat beendet sich.
Es wird aber keine "Routen01.txt" erzeugt oder sonstige Änderungen vorgenommen.
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
11.06.2012 um 13:25 Uhr
im obigen Script ist vor "C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG"
eine spitze Klammer, die da m.E. nicht hingehört.
Das ist eine Ausgabeumleitung. Sie leitet die Ausgabe der for-Schleife (bzw. die der echo´s darin) in die Datei um

Im Code fehlt der "THEN-Befehl" des IF´s. So sollte es klappen:
01.
@echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
 
04.
>"C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG" ( 
05.
for /f "useback tokens=2,5-8" %%a in 
06.
("C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt") do ( 
07.
if "%%a" neq "!check!" ( 
08.
echo %%b %%c %%d %%e 
09.
set "check=%%a" 
10.
)))
Mit freundlichen Grüßen,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012 um 13:48 Uhr
Zitat von mathe172:
Im Code fehlt der "THEN-Befehl" des IF´s.

Ich finde kein "then" im Script... - vergessen???

Und noch eine Frage:
Wozu wird die Datendatei "00002500.LOG" sichtbar geöffnet?
Das sollte doch im Hintergrund laufen und das Ergebnis dann in der Routen01.txt erscheinen?
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
11.06.2012, aktualisiert um 13:59 Uhr
moin,

so wie es aussieht sind die beiden Dateien Vertauscht worden.
Du liest aus einer Datei die nicht Vorhanden ist, also keine Auslösung der Schleife.
Deine Andere ("C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG") Datei ist nun Leer.

Wie mathe schon bemerkte ist vor der Klammer der Forschleife die Ausgabe. In der Anweisung der Forschleife ist die Auszulesende Datei.

Bitte setze Deine Codezeilen und den Inhalt der TXT zur besseren Lesbarkeit in Codeblöcke.
<code>TEXT</code>

Beispiel berichtigt.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012, aktualisiert um 14:36 Uhr
Servus,

tut leider nicht:
01.
rem @echo off 
02.
setlocal EnableDelayedExpansion 
03.
>"C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt" (  
04.
for /f "usebackq tokens=2,5-8" %%a in ("C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG") do (  
05.
if "%%a" neq "!check!" 
06.
echo %%b %%c %%d %%e 
07.
set "check=%%a" 
08.
)) 
09.
pause
...und "then"??
Hier die Fehlermeldung (Syntax Error)

01.
C:\@tmp\bat>vorschlag3.bat 
02.
C:\@tmp\bat>rem @echo off 
03.
C:\@tmp\bat>setlocal EnableDelayedExpansion 
04.
C:\@tmp\bat>pause 
05.
Drücken Sie eine beliebige Taste . . . 
06.
Syntaxfehler. 
07.
C:\@tmp\bat>>"C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt" 
08.
C:\@tmp\bat>
P.S.:
der Syntaxfehler wird durch die Zeile:
01.
>"C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt"
hervorgerufen. Wenn man diesen Befehl alleine eingibt, erscheint ebenso "Syntaxfehler"...
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
11.06.2012, aktualisiert um 15:42 Uhr
Du hast den Batch zerpflückt.
Wenn Du etwas Vergleichst muss dahinter auch eine Auszuführende Aktion stehen, nicht erst eine Zeile Später.
Das meinte mathe mit Then.

Wenn LinkeSeite Nicht RechteSeite Dann schreibe Zeile hin.

Du hast über der ersten Zeile den Link: Quelltext stehen und kannst so den Gesamten Quelltext kopieren.
über den Link Drucken kannst Du den Text aber noch bearbeiten dann kopieren und in Deine Batch übertragen.

Wenn Du nun mit dem zusammengewürfeltem Gewusel nicht mehr zurechtkommst, hilft Dir der Schnipsel um den Batch Zeile für Zeile zu schreiben.

01.
@echo off 
02.
setlocal disabledelayedexpansion 
03.
if "%~1" equ "" echo Syntaxfehler. 1>&2 &exit /b 1 
04.
if not exist "%~1" echo Datei nicht gefunden! 1>&2 & exit /b 2 
05.
if "%~1" equ "/?" echo Schreibt Dateien mit echten Zeilenumbruechen. &echo %~n0 Quelldatei &exit /b 0 
06.
>"%temp%\%~nx1" findstr /n "^" "%~1" 
07.
3>"%~dpn1-CRLF%~x1" (for /f "usebackq delims=" %%i in ("%temp%\%~nx1") do (set "Line=%%i" 
08.
  setlocal enabledelayedexpansion 
09.
  >&3 echo(!Line:*:=! 
10.
  endlocal 
11.
)) 
12.
del "%temp%\%~nx1"
Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012, aktualisiert um 15:07 Uhr
Danke, ich hatte da wirklich was "zerpflückt", leider ist mir das nicht aufgefallen.
So wie das Script jetzt aussieht, tut sich was...
01.
rem @echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
>"C:\@tmp\arbeit\Routen01.txt" ( 
04.
for /f "usebackq tokens=2,5-8" %%a in ("C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG" ) do ( 
05.
  if "%%a" neq "!check!" echo %%b %%c %%d %%e 
06.
  set "check=%%a" 
07.
))
Die Ausgabedatei wird erzeugt, allerdings ist das Ergebnis noch unbefriedigend.
01.
C:\@tmp\bat>( 
02.
if "00:10:43" NEQ "!check!" echo 0.19,-1.06) N45 28.376 E015   
03.
 set "check=00:10:43"  
04.
)  
05.
0.19,-1.06) N45 28.376 E015 
06.
 
07.
C:\@tmp\bat>( 
08.
if "00:10:43" NEQ "!check!" echo 0.25,-1.06) N45 28.376 E015   
09.
 set "check=00:10:43"  
10.
)  
11.
usw...
Aber schon mal ein Anfang, zumindest werden die Koordinaten teilweise extrahiert, wenn auch der zweite Teil (beginnend mit "E015") leider kastriert wird. Mal sehen...
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
11.06.2012 um 15:22 Uhr
Daher die Bemerkung die TXT-Zeile in CodeTags einzufassen.
Da ist wohl vor der Klammer noch ein Leerzeichen.

Ich hab den Batch oben die Tokens 6-9 spendiert und die Ausgabeumleitung für den Gebrauch von echo ON optimiert.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012, aktualisiert um 16:06 Uhr
Hallo Phil,

die Version tut!
Allerdings sind in der Ausgabedatei Fehler enthalten, deren Entstehung nicht nachvollziehbar ist. Hier ein Auszug aus der Ausgabedatei:
01.
N45 32.455 E015 35.211 
02.
N45 32.443 E015 35.193 
03.
N45 32.430 E015 35.176 
04.
N45 32.418 E015 35.159 
05.
N45 32.406 E015 35.142 
06.
32.393 E015 35.125 115km/h 
07.
N45 32.381 E015 35.107 
08.
32.369 E015 35.090 115km/h 
09.
N45 32.356 E015 35.073
irgendwie wird an manchen Stellen das "N45" verschluckt und dafür hinten die Geschwindigkeit angehängt.
In den Ausgangsdatensätzen sind aber keine Unterschiede (Leerzeichen, minus, etc.) zu finden, bzw. sehe ich zumindest nix...
Hier noch die Orginaldaten:
01.
2012/05/23 00:00:27             G-Sensor(-0.06, 0.19,-0.88)     N45 32.406 E015 35.142 115km/h 
02.
2012/05/23 00:00:27             G-Sensor(-0.06, 0.19,-1.00)     N45 32.406 E015 35.142 115km/h 
03.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.06)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
04.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor(-0.19, 0.25,-1.00)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
05.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.06, 0.31,-1.00)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
06.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor(-0.06, 0.25,-1.06)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
07.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.06, 0.38,-1.06)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
08.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.19,-0.94)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
09.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.31,-1.00)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
10.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.19,-1.06)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
11.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.06)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
12.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.06)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
13.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor(-0.19, 0.25,-0.94)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
14.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.13)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
15.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.00)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
16.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.31,-0.94)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
17.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.38,-1.25)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
18.
2012/05/23 00:00:28             G-Sensor( 0.00, 0.19,-1.00)     N45 32.393 E015 35.125 115km/h 
19.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.06, 0.13,-0.94)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
20.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.06, 0.31,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
21.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.00, 0.31,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
22.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.06, 0.31,-1.06)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
23.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
24.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.06)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
25.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
26.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.06)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
27.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor(-0.19, 0.25,-0.88)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
28.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.06, 0.19,-0.88)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
29.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.00, 0.19,-0.81)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
30.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
31.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.00, 0.31,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
32.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor(-0.06, 0.25,-1.00)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
33.
2012/05/23 00:00:29             G-Sensor( 0.06, 0.19,-0.94)     N45 32.381 E015 35.107 115km/h 
34.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.00)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
35.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor(-0.19, 0.31,-1.00)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
36.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor(-0.06, 0.25,-1.06)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
37.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.06, 0.31,-1.06)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
38.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.00, 0.19,-0.88)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
39.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.06)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
40.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor(-0.06, 0.25,-1.06)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
41.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.00)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
42.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.13)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
43.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.00, 0.25,-0.94)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
44.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.00, 0.25,-0.94)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
45.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.00, 0.25,-0.88)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
46.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.06)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
47.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor(-0.13, 0.19,-0.94)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
48.
2012/05/23 00:00:30             G-Sensor(-0.13, 0.31,-1.00)     N45 32.369 E015 35.090 115km/h 
49.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.06, 0.25,-0.94)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
50.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.00, 0.31,-1.06)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
51.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.06, 0.25,-0.94)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
52.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.06, 0.19,-0.88)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
53.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.06, 0.19,-1.00)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
54.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.06, 0.31,-0.94)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
55.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.00)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
56.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.13, 0.25,-0.94)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
57.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.06, 0.38,-1.19)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
58.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.13, 0.19,-1.00)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
59.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.00, 0.19,-1.06)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
60.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.06)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
61.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.00)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
62.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.00)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
63.
2012/05/23 00:00:31             G-Sensor( 0.06, 0.25,-1.06)     N45 32.356 E015 35.073 116km/h 
64.
2012/05/23 00:00:32             G-Sensor( 0.00, 0.25,-1.06)     N45 32.344 E015 35.055 116km/h 
65.
2012/05/23 00:00:32             G-Sensor( 0.00, 0.31,-1.06)     N45 32.344 E015 35.055 116km/h 
66.
2012/05/23 00:00:32             G-Sensor(-0.06, 0.31,-1.13)     N45 32.344 E015 35.055 116km/h 
67.
2012/05/23 00:00:32             G-Sensor( 0.06, 0.19,-0.94)     N45 32.344 E015 35.055 116km/
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
11.06.2012, aktualisiert um 16:27 Uhr
Hallo,

In den Ausgangsdatensätzen sind aber keine Unterschiede (Leerzeichen, minus, etc.) zu finden
Gibt es eben doch (obwohl diese nicht in den betreffenden Zeilen sind-oder irre ich mich?) - versuch mal die Delims auf "- " (ohne die ", nur Leerzeichen und Minus) zu setzen und die Tokens auf "2,8-11"
Also insgesammt:
01.
for /f "usebackq tokens=2,8-11 delims=- " %%a in ("...
Das sollte zumindest die Probleme beheben

Mit freundlichen Grüßen,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
11.06.2012, aktualisiert um 16:43 Uhr
Servus Mathe172,

ich glaube, das wars!
Ich muss das nun mal probieren und testen, aber der erste Versuch mit einer Datei, die vorher Probleme machte war OK, keine Duplikate oder abgezwickte "N45" oder nicht benötigte "km/h" mehr vorhanden.

Vielen Dank mal wieder an Euch beide, ich melde mich wenn ich weiter bin!

Hier noch der funktionierende Code:

01.
@echo off 
02.
setlocal enabledelayedexpansion 
03.
 
04.
3>"C:\@tmp\arbeit\Routen07.txt" ( 
05.
for /f "usebackq tokens=2,8-11 delims=- " %%a in ("C:\@tmp\org-log-daten\00002500.LOG") do ( 
06.
  if "%%a" neq "!check!" >&3 echo %%b %%c %%d %%e 
07.
  set "check=%%a" 
08.
))
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
11.06.2012 um 18:37 Uhr
ja in den Zeilen 3 und 19 wäre der erste Unterschied bemerkbar geworden

03. 2012/05/23 00:00:28 G-Sensor(-0.13, 0.25,-1.06) N45 32.393 E015 35.125 115km/h
19. 2012/05/23 00:00:29 G-Sensor( 0.06, 0.13,-0.94) N45 32.381 E015 35.107 115km/h

das Minus tritt anstelle des Leerzeichens auf.

@leknilk Heftest Du Bitte noch ein grünes Beitrag gelöst dingens an.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Powershell - In Textdatei suchen und ersetzen (1)

Frage von Raaja89 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Appx aus Image auslesen und entfernen (9)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter von CPU entfernen (6)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...