Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Textzeilen mit einem bestimmten Stichwort per Batch auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Vorlon

Vorlon (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2014 um 10:02 Uhr, 1137 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen an alle die mehr vom Batch-Skripting verstehen als ich!

Ich bin mal wieder an einem Punkt angekommen wo mir die bisherigen Post hier
und die Gogglefunde im Internet nicht mehr weiter helfen.

Ich habe mehrere Robocopy-Logs die ich nachts von einer Batchdatei auf Fehler
überprüfen lasse und finde dann morgens eine Zusammenfassung auf meinem Desktop
welche Jobs mit einem errorlevel größer als 3 beendet wurden und "Aufmerksamkeit" erfordern.

In der Regel fange ich dann an die sehr großen Logdateien mit einem Texteditor nach dem
Begriff "Fehler:" zu durchsuchen um zu sehen welche einzelnen Dateien nicht gesichert wurden.

Ich suche daher nach einer Möglichkeit die Logdateien per Batch nach dem Begriff Fehler: zu durchsuchen
und dann die entsprechende Zeile in eine andere txt-Datei zu kopieren.

Für alle Lösungsansätze die ich bisher probiert habe benötige ich aber die entsprechenden Zeilennummern,
die ich nicht habe und per findstr /m kann ich nur das Vorhandensein von Fehler: feststellen.

Irgendwie stehe ich bei dieser Sache auf dem Schlauch...
Falls jemand von euch Licht in mein Dunkel bringen kann wäre ich sehr sehr dankbar!

Mitglied: 114757
LÖSUNG 28.11.2014, aktualisiert 30.11.2014
find "Fehler:" C:\logs\*.log >"c:\logs\errors.txt"

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: SeriousEE
LÖSUNG 28.11.2014, aktualisiert 30.11.2014
Guten Morgen,

Evt. mit

01.
  @echo off 
02.
  find "Fehler:" <Log>.log > ErrorReport.log

Liefert bei mir die gewünschten Zeilen samt Text.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Vorlon
28.11.2014 um 18:00 Uhr
Danke für die Antworten, funktioniert soweit wie erhofft, jede Zeile mit dem Suchbegriff erscheint in der Ausgabedatei.

Allerdings habe ich da noch ein kosmetisches Problem, bei dem ich nicht weis wo es her kommt...
Vor den Zeilen mit dem Suchbegriff wird in der Ausgabedatei noch eine Zeile nach folgendem Schema eingefügt:

\\SERVER\BACKUP-LOGS\1469L\FIBU-SERVER\2014\LOGFILE 28.11.2014 - 2-04 UHR (ROOT).LOG

Vorne 10 Bindestriche und dann der UNC-Pfad der Logdatei, ich bin wirklich mal wieder ratlos!

Dies ist die relevante Zeile in meiner Batch:
find "(0x00000020)" "%logfilehomepath%\%KdNr%\%PCname%\%date:~-4%\%logfile%">>%errorfile%
Bitte warten ..
Mitglied: Endoro
LÖSUNG 29.11.2014, aktualisiert 30.11.2014
Hey,
das ist die Meldung von find, damit du weisst, in welcher Logdatei der Fehler gefunden wurde. Wenn das stört, mach es so:
01.
<"%logfilehomepath%\%KdNr%\%PCname%\%date:~-4%\%logfile%" find "(0x00000020)" >>"%errorfile%"
Gruss, Endoro
Bitte warten ..
Mitglied: Vorlon
30.11.2014 um 16:36 Uhr
Mein grundlegendes Problem wäre damit gelöst! Vielen Dank!!!
Ich werde das Feintuning nächstes WE mal ausprobieren, da mir aktuell die Zeit fehlt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Registry-Schlüssel per Batch auslesen und in Datei schreiben (9)

Frage von Philzip zum Thema Windows Systemdateien ...

Batch & Shell
Per Batch ab einer bestimmten Stelle in einer .txt auslesen (1)

Frage von PeterPann zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...