Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TFTPD für Windows 2008 R2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: RicoPausB

RicoPausB (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2011 um 16:55 Uhr, 4012 Aufrufe

Ich suche eine Lösung, Acronis True Image Home 2011 via PXE zu starten ...

Bislang haben wir das immer "turnschuh-mäßig" an den PCs durchgeführt.

Jetzt wollte ich einen TFTP Server einsetzen (TFTPD), den es ja mittlerweile sogar in der x64 Variante gibt, um diesen auf dem Windows Server 2008 R2 zu starten.
Also Installiert, pxelinux.0 ins verzeichnis kopiert, einen Ordner pxelinuc.cfg angelegt, dort die Datei default erzeugt und entsprechend konfiguriert.
Nun noch die kernel.dat und ramdisk.dat von der Acronis-CD ins root-Verzeichnis kopiert und den TFTP entsprechend konfiguriert: DHCP aus, da hier schon einer auf dem Server läuft und diesen entsprechend koniguriert mit bootfile und und bootserver.
Dann noch fix den Port 69 in der Firewall aufgerissen und am Client dann einen Test gemacht.

Ergebnis: Ich erhalte eine IP vom DHCP aber mehr passiert nicht ...
Nach kurzer Zeit kommt dann die Meldung "TFTP Open Timeout" ...

Auf dem Server wollte ich dann mit netstat -a mal checken, ob Port 69 wirklich offen ist. Aber der taucht dort nicht auf.

Hoffe, jemand hat eine Idee, woran meine Bemühungen der letzten Tage scheitern.
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 R2 Upgrade (8)

Frage von VerwirrterUser zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Server Umzug - Export von Rollen und Features in Windows 2008 R2 (6)

Frage von Linux266 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (11)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...